• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Kostenloses WLAN: Hotspot-Anbieter FON kooperiert mit E-Plus

A

Anonymous

Guest
Na endlich!!! Fon hat in Deutschland sowiso schon mehr hotspots als die
Telekom.... aber jetzt wirds richtig Intressant!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
also ich hör zum ersten mal von denen und haba uch nie nen hotspot von denen
gefunden.............
aber die hotspots haben eh keine zukunft denk ich wenn
der datenausbau so weiter geht......... der einzige grund warum die sich noch
halten sind im mom die zu teuren tarife
 

Quirky.

Mitglied
Na ja ein kostenloses Wlan Netz in ganz Deutschland zum abrufen von Emails oder
schnell mal was im Internet checken ist doch genial, vom Voipen egal wo will ich
gar nicht erst sprechen. Ist ja kein Wunder das die Provider davon bis jetzt
nichts gehalten haben.
 
A

Anonymous

Guest
schade dass man sich über den 1.sep hinaus anmelden muss, bzw. das nicht
kostenfrei ist
 

Quirky.

Mitglied
@hmm

Wenn du Dir einen Fonera AP kaufst und anderen zur Verfügung stellst,
bist du mit 20€ Fonera +10€ VP dabei und kannst an jedem Fon Punkt surfen.
Oder
über e-Plus dann wird die Hardware noch günstiger.
 
A

Anonymous

Guest
Ich habe noch nie einen Fon-Hotspot in der wirkilchen Welt getroffen
 

Quirky.

Mitglied
Kein Wunder die laufen ja auch nicht wie Du "ziellos" durch die Gegend.
;-)

Aber wenn du bei Fon auf die Karte schaust und vorher kuckst ob ein Fon
Punkt auf deinem Weg liegt dann klappt das auch.
Zwincker. Demnächst sogar an
jedem E-Plus Shop.
 
A

Anonymous

Guest
also wenn die mir den router schenken und noch dazu ein acc. zum surfen dann
stell ich sowas bei mir zuhause auf ... sonst nicht
 
D

DerEntäuschte

Guest
@tbd: tze tze tze... ich bin enttäuscht: Bisher kam es immer so rüber, als
hättest Du den vollen Durchblick bei diesen Themen und jetzt kommt heraus, dass
Du FON nicht kennnst... mein Weltbild ist zerstört...
 
A

Anonymous

Guest
die idee mit dem gemeinsamen netz finde ich sehr gut.

aber wo kann ich
herausfinden an welchen stellen es schon ein fon-hotspot gibt?
 
A

Anonymous

Guest
ok, die map hab ich gefunden, aber es gibt weit und breit bei mir kein
fon-hotspot :-(
 
A

Anonymous

Guest
Na dann warte nicht länger und richte schnell einen ein!! Nicht immer darauf
warten, das es andere tun damit man seinen eigenen Vorteil daraus ziehen kann.
 
A

Anonymous

Guest
Na ja zum Thema FON gibt es ja verschiedene Meinungen:

1. wie schaut es denn
rechtlich aus, wenn Du deinen DSL Zugang mit jemanden anderen teilst, dann bist
erstmal du dafür haftbar. Und du must erst beweisen, dass es jemand über den FON
Hotspot war. was dazu noch erschwerend hinzukommt ist, dass FON als Firma in
Spanien regiestriert ist, d.h. musst du mit einer Spanischen Firmen kämpfen,
wenn bei Dir die Staatsanwaltschaft vor der Tür steht

2. sind wirlich nicht
so viele hotspots online wie auf der Karte stehen, also ich habe noch nie einen
gesehen (btw war selbst Fonera, aber das Geschäftsmodel von FON passt mir nicht
mehr)
 

Quirky.

Mitglied
Dann richte du doch den ersten in deiner Gegend ein, Internet hast du
doch.

Mach mit und engagier dich.

PS Den Begriff "Mitstörer haftung"
solltest du vorher mal nachschlagen.
 
Oben