Kostenlose Google-Navigation kommt nach Europa

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Die kostenlose Navigation mit der Software Google Maps Navigation kommt jetzt nach Europa. Großbritannien und Irland sind die ersten Länder außerhalb der USA, die von dem Navigationsdienst unterstützt werden. Er funktioniert auf allen Android-Smartphones ab Version 1.6. Wann Deutschland und andere europäische Länder folgen, ist bisher nicht bekannt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Kostenlose Google-Navigation kommt nach Europa auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
Kartenmaterial

Schade das man keine Offline möglichkeiten hat. Währe sehr praktisch wenn man sich die Karten zuhause per Wlan ziehen könnte.
 

Mike Leitner

Mitglied
Das Google Nexus One sollte jetzt auch mal kommen:). Aber die DE Navigation passt. Das ist ein Hinweis auf Google Nexus One release.
 
A

Anonymous

Guest
anscheinend wollte google sprachsteuerung und navigation zum laufen bringen bevor das nexus one international released wird
 
A

Anonymous

Guest
ovi ist best

kostenlose onboardnavigation mit alles kostelose navi karte. und auch füßgägnnavigation, ohne internetverbindung.nur bei nokia .
 
A

Anonymous

Guest
ovi ist best

p.s. geschreiben.mitt mein iFone inklusiwe.reSchtschreischrepung
 
A

Anonymous

Guest
Bis Deutschland kommt

wirds eh noch dauren weil erst die Länder mit der Google Street-View kommen und bis das in Deutschland der fall ist vergeht noch einige Zeit
 
A

Anonymous

Guest
Google Navigation kommt zusammen mit Street View ende des 4ten Quartals nach Deutschland
wurde schon von Google so angekündigt
 
A

Anonymous

Guest
Schön.
Onboard ist zwar eleganter, aber wer nur mal ab und zu navigieren muss, für den ist eine offboardlösung die günstigere alternative (Ovi-Maps mal ausgenommen).
Zudem werden in naher Zukunft (hoffentlich) Datentarife günstiger.
 
A

Anonymous

Guest
Wird einschlagen wie eine Bombe. Eine aktuelle für so ziemlich alle Android- Geräte (GPS- Hardware vorrausgesetzt) unterstützende Navi- Software. Das wird Android nochmal einen gehörigen Schub versetzen.
 
A

Anonymous

Guest
Die kostenlose Navigation mit der Software Google Maps Navigation kommt jetzt nach Europa. Großbritannien und Irland sind die ersten Länder außerhalb der USA, die von dem Navigationsdienst unterstützt werden. Er funktioniert auf allen Android-Smartphones ab Version 1.6. Wann Deutschland und andere europäische Länder folgen, ist bisher nicht bekannt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Kostenlose Google-Navigation kommt nach Europa auf AreaMobile.
Bei O2 für 8,50€ wird ab 200MB gedrosselt, finde das ist günstig.
 
7

7Clone

Guest
Street View

Naja, solange Street View in Deutschland "verboten" bleibt, wird Navigation kaum nach Deutschland kommen.
Zwar ist Street View nicht zwingend nötig, aber doch ein wichtiger Aspekt.
Oder seh ich das falsch?
 
Oben