• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

komische email

Daddler

Mitglied
Hallo.

Hat von euch schon mal jemand so eine Email bekommen?

-----------------------------
"Timothy" <[email protected]>

mytves lfttua
irrsif o ks ghi tnie i xo r uas
moucue oafsis esstuml grovien ilk
dnengdw b faborw ebinsax suojuxl uic hmaw slyisoa
rgoccol oupapyk
htu sscjama
ucrlogb wfanexd ys kawnazv bjulilt agme
feuo
sumedon ebossut
fad
rdoheyo shpdyin d
gre gr k nwoydei
ixt ubslmlb
wdun iopa d
gybfts eukony druskl etitwi g
defer
ea
---------------------------

Ist das Junk oder eine andere Sprache? :confused:


MfG Daddler
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Mail markieren und mit SHIFT+ENTF löschen.

Eine Fremdsprache ist das nicht. Außer der hatte gerade so 3 Promille und der Text wurde über ein Voice Erkennungssystem generiert.
 

rinzewind

Aktives Mitglied
Hab so was noch nie gesehen. Aber eines steht fest: Mails seltsamer oder dubioser und somit meißt auch unbekannter Absender sollte man gar nicht erst öffnen! Am besten gleich ungelesen in die Bit-Kiste damit und die dann auch gleich geleert!

Bei solchen Dingern würd ich dann auch gleich den Virenscanner und den Spionage-Blocker noch mal laufen lassen! Da kann man gar nicht vorsichtig genug sein!
 

Thomas

Bekanntes Mitglied
Sehr geehrte Damen und Herren,

das herunterladen von Filmen, Software und MP3s ist illegal und somit Strafbar.

Wir möchten Ihnen hiermit vorab mitteilen, dass Ihr Rechner unter der IP 81.249.143.216 erfasst wurde. Der Inhalt Ihres Rechner wurde als Beweismittel sichergestellt und es wird ein Ermittlungsverfahren gegen Sie eingleitet.

Die Strafanzeige und die Möglichkeit zur Stellungnahme wird Ihnen in den nächsten Tagen schriftlich zugestellt. Die von uns gesammelten Daten unter dem Aktenzeichen #25068 sind für Sie und ggf. Ihrem Anwalt beigefügt und einsehbar.

Da wir negative Erfahrungen mit Mailbomben in der Vergangenheit gemacht haben, wurde die Herkunft dieser Mail verschleiert.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen die Kriminalpolizei Düsseldorf, Europa Sonderkommission "Internet Downloads" Rufnummer innerhalb Deutschland (0211) 870 - 0 oder (0211) 870 - 6868 Rufnummer außerhalb Deutschland (0049211) 870 - 0 oder (0049211) 870 - 6868

Hochachtungsvoll

i.A. PK Mollbach

Als Anhang war eine .bat Datei angehängt, was kann diese anrichten bzw. wie arbeitet eine .bat Datei?
 
Oben