• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Klingeltöne fürs N70 selbst erstellen

anakyn

Neues Mitglied
hi an alle!

ich würde mir gerne ein paar klingeltöne für mein N70 basteln. all die googelei und die suche hier haben leider nix ergeben :(

kennt jemand ein programm mit dem man eine MP3- datei schneiden und den "soundschnipsel" dann als .amr speichern kann (um ihn dann als klingelton zu benutzen)?

mit dem in der pc suite enthaltenen multimediaplayer kann man ganz einfach akzeptable amr-dateien exportieren/speichner, leider kann man sie nicht schneiden.

nicht funktioniert haben bisher:
- no23 (praktisch: man kann alle sounds etc. die auf dem rechner laufen aufnehmen. leider kann man keine AMRs erstellen)
- audacity (crazy komplizert. habe leider keine AMRs exportieren können)
- PSM-player (schreibt ebenfalls keine MP3s)

ihr seht: ich habe heute schon ne menge rumgesucht und ne menge installiert und ausprobiert. ohne befriedigendes ergebnis :(

hat jemand nen guten tip für mich :hilfe: ?
 
D

d.storm

Guest
Mit dem Nero Wave Editor kannst Du MP3`s schneiden.
Ob Du diesen dann als amr Datei speichern kannst weiß ich nicht genau, ist aber doch auch nicht nötg, das N70 spielt doch MP3´s ab :confused:
 
D

d.storm

Guest
Kein Trick, einfach bei Rufton wählen den gewünschten MP3 File auswählen...
 
T

TheHunter

Guest
Wollte es gerade sagen, du kannst doch bei jedem Nokia aus den letzten 2 Jahren Mp3s als Klingeltöne benutzen, vor allem bei den Symbian Geräten, da kann man doch sogar wav-files benutzen meine ich.
Ich schneide meine mp3s mit Audacity, ist auch ganz nützlich das Programm, zur Not gehts auch mit dem 3GP-Converter, der ist sowieso ganz nützlich um alle möglichen Videos zu konvertieren... z.B. fürs Handy.
 

[ExiTuS]

Mitglied
Um MP3's zu schneiden, kann ich "MP3DiectCut" empfehlen.
Sehr kleines aber feines Tool :)
Auch mit paar Optionen wie z.B. Faden, MP3's zusammenführen

[ExiTuS]
 

Thomas

Bekanntes Mitglied
[ExiTuS] schrieb:
Um MP3's zu schneiden, kann ich "MP3DiectCut" empfehlen.
Sehr kleines aber feines Tool :)
Auch mit paar Optionen wie z.B. Faden, MP3's zusammenführen

[ExiTuS]

Dieses Programm kann ich auch ohne Einschränkungen empfehlen, allerdings solltest Du nach mp3DirectCut suchen. ;)
 

rjziegler

Neues Mitglied
Hey, Aufnahmen aus dem Netz wie früher mit dem Casettenrcorder, ganz einfach mit N°23 Recorder. Gibt es als Freeware. MP3 Einstellung 64 und 44100 hz und schon kann man schneiden und aufnehmen. Musst aber ein bisschen selbst probieren. Gruß rjziegler
 
Oben