• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Kleines Handy mit Resume Funktion

abusindel

Neues Mitglied
Hallo,
da ich mittlerweile schon seit einigen Tagen am suchen bin und nirgendwo genau die Infos finde, die ich suche, wende ich mich an euch.

Also ich habe folgende Anforderungen:
- Handy soll klein sein (möglichst unter 10mm dicke)
- akzeptable mp3 fähigkeiten
- vernünftige Kopfhöhreranschlussmöglichkeit, also wenn möglich 3,5 Klinkenstecker
- wenn möglich mp3 Steuerung über Kopfhöhrerkabel
- sehr wichtig: auch nach verlassen des mp3 menüs bzw. abschaltens, sollte es möglich sein, an der Stellen weiterzuhören an der man aufgehört hat (bei mp3 player nennt man das wohl resume)
- nicht sooo teuer (200€ max, wobei ich auch bereit wäre nur 100€ auszugeben)

Dahinter steckt, dass ich ziemlich viel Hörbuch höre und das nun eigentlich mit meinem Handy tun wollte. Da aber Hörbuch-Dateien ziemlich gross sind und man sowieso nie genau weiss, bei welcher Datei man eigentlich gerade ist, wäre es sehr praktisch später unkompliziert an der Stelle weiterhören zu können, an der man aufgehört hat. Wenn man durch Anrufe unterbrochen wird oder das mp3-menü "in den Hintergrund schickt" scheint das bei einigen Handys zu gehen, aber das hört sich nach etwas frimmelei an und ich persönliche neige auch dazu meinen akku leerlaufen zu lassen...

Bis jetzt habe ich mich für zwei Modelle einigermassen begeistern können:
- Nokia 5310
- Sony Ericsson W880

Beide sind erstmal klein und wohl auch als mp3-player ausgelegt. Das Nokia hat wohl die von mir gewünschte "resume" funktion nicht, erfüllt, aber sonst alle anforderungen mit bravur.
Beim Sony habe ich noch Hoffnung, dass es diese Funktion vielleicht gibt. Habe irgendwo in den tiefen des Internets gelesen, dass das w950 das wohl kann...das ist zwar wiederum zu dick...macht mir aber Hoffnung, da es ja auch ein Sony ist.

Also nun meine Fragen:
1. Weiss jemand ob das W880 die von mir gewünschte "Resume" Funktion unterstützt?
2. Gibt es noch weitere Handys die meinen Anforderungen gerecht werden? (Ich meine heute schimpft sich ja jedes zweite Handy mp3-tauglich und resumen kann auch jeder 19€ mp3-player)

vielen Dank im voraus, dass ich euch mit meinem Problem auseinandersetzt
 

enrique_ac

Mitglied
Mit dem C902 von Sony Ericsson ist dies möglich - am Adapter des mitgelieferten Headsets läßt sich auch ein anderer Kopfhörer mit 3,5mm-Klinke anschließen.

Zum Fortsetzen des zuletzt gespielten Titels geht man auf "Medien" - "Musik" - "Fortsetzen".

Richtig klein ist das C902 für ein Candybar-Gerät jedoch nicht.

Kleiner und sehr flach ist das W350i von Sony Ericsson, welches bereits für unter 100 Euro erhältlich ist und zum niedrigen Preis ebenfalls eine erstaunliche Ausstattung mitbringt.

Beide können zwar die gesamtem Mp3-Player-Funktionen nicht über das mitgelieferte Headsetkabel steuern, jedoch besitzt das W350i auf der Front die MP3-Player-Bedienelemente und schaut im geschlossenen Zustand auch genau wie ein Player aus, weniger wie ein Handy. Auch hier kannst Du zuletzt abgespielte Songs fortsetzen. Ich hatte zuvor das W350i und war im Bezug auf den wirklich günstigen Preis sehr zufrieden. Mittels M2-Memorystick kann das Gerät auf bis zu 4 Gbyte aufgestockt werden, das Headset klingt gut und bassstark, ebenso verfügt es über eine gute Grundlautstärke, auch CD-Cover werden angezeigt. Leider ist die integrierte Cam nur eine Megapixel-Cam und bietet keine Möglichkeit zur Videoaufzeichnung.

Praktisch:

Sobald du die Frontklappe, welche die Tastatur schützt schließt, wechselt das Gerät automatisch in den MP3-Player-Modus und zeigt den zuletzt gespielten Song an. Auch beim W350i wird standardmäßig ein Headset mit 3,5mm-Klinkenadapter mitgeliefert.

Das ganze gibt es für unter 90,- € z.B. hier:

http://www.amazon.de/Ericsson-W350i...=sr_1_4?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1241021896&sr=8-4
 
T

TheHunter

Guest
Also nun meine Fragen:
1. Weiss jemand ob das W880 die von mir gewünschte "Resume" Funktion unterstützt?
2. Gibt es noch weitere Handys die meinen Anforderungen gerecht werden? (Ich meine heute schimpft sich ja jedes zweite Handy mp3-tauglich und resumen kann auch jeder 19€ mp3-player)

vielen Dank im voraus, dass ich euch mit meinem Problem auseinandersetzt

Sorry falls ich jetzt nochmal das gleiche wie Enrique schreibe, aber ich hab gerade keine Zeit alles zu lesen...
Jedes aktuelle Sony-Ericsson hat diese "REsume" Funktion, egal ob W-Reihe oder nicht. Ich habe mit meinem C510(Super Handy übrigens) viel Musik gehört, mit dem Headset HPM-90 und damit kannst du auch gleich den MP3-Player steuern. Ich kann dir genau dieses Duo empfehlen. Super Handy, super Headset. :D Ich weiß, das Gerät is etwas dicker, aber 12,5 mm is eigentlich nix.
Und wenn du doch das W8xx haben willst, kauf dir besser das W890, hat wesentlich bessere Tasten und das Display is glaub ich auch ein bissl größer. Mal ganz ab davon, dass es neuer ist.
 

Valko8877

Mitglied
Tut mir leid ich muss wiedersprechen:
Hatte über ein halbes Jahr lang das W810i und bin noch nie auf eine Option gestoßen bei der die Lieder an der gestoppten Stelle weiter wiedergegeben wurden oder werden konnten. Ich gehe bei dieser Aussage von einem stinknormalen W810i ohne Firmwareupdate, Zusatzsoftware etc. aus. Und ich bin mir sicher, nichts übersehen zu haben ;-)
 
T

TheHunter

Guest
ROFL, das W810 is ja auch schon asbach... Ich meinte alle neuen Geräte, die alle schon dieses Medien-Menü haben.

PS: Hab den oberen Beitrag für dich geändert... :D
 

Valko8877

Mitglied
Ah, ok. Und wieder mal was gelernt! Danke (Halte nicht viel von SE und habe mich daher nicht weiter mit der Marke und deren Handys beschäftigt).
 
T

TheHunter

Guest
Ich find SE machen immer noch die besten Geräte im Midrange-Bereich. Super Menü, klasse Bedienung. Hin und wieder ein paar Softwarebugs, aber die haben andere auch und eigentlich ne solide Verarbeitung.
Nokia hingegen dann bei Smartphones usw... da hat SE ja kaum was im Programm und das taugte bislang auch nicht wirklich was.
 
Oben