• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Klebereste rund ums Displayglas beim neuen iPhone 7 / matt-schwarz

Resi_von_Mailand

Neues Mitglied
Hallo,
wollte mal hier in die "Runde" fragen ob jemandem schön Ähnliches aufgefallen ist wie mir:
Als ich Sonntag mein neu erworbenes iPhone 7 in matt-schwarz in Augenschein nahm, fiel mir auf dass rund ums Displayglas in dem winzigen Spalt noch weißliche Klebereste zu sehen waren.

Da ich keine dreckigen oder gar eingecremte Hände hatte konnte es sich dabei nicht um Reste auf meinen Händen handeln die sich vllt. in dem Spalt reingesetzt hatten.

Mit einem Cuttermesser, mit extrem scharfer Kante konnte ich im Spalt ringsrum die Klebereste herausschaben. (Seeehr vorsichtig und ohne Druck). Nun sieht man so gut wie nichts mehr es sei denn man weiß es und hält das Gerät direkt unters Licht, dann ist jetzt noch ein mikro-feiner, leicht weißlicher Strich zu sehen...

Aber ist das denn normal und vielleicht des Spritzwasserschutzes geschuldet
oder hab' ich einfach ein nicht so gut verarbeitetes iPhone 7 erwischt?
Oder bin ich zu pingelig...

Schaut doch mal nach und "postet" hier mal eure Anschauungsergebnisse, danke.
 
Oben