Kerzenwachs an der Wand nach Kerze ausblasen

nick99cgn

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

brauche heute mal wieder Eure hilfe. Habe folgendes Problem:

Habe gestern dummerweise eine blaue Kerze die recht nah an der Tapezierten Wand gestanden hat zu stark ausgeblasen. Dadurch ist das Wachs der Kerze voll gegen die Wand gespritzt. Nun ist die Tapete mit blauen Wachsfelcken verschmutzt.

Hab ihr vielleicht einen guten Tipp wie ich den Wachs der Kerze von den Tapeten abbekommen kann? [Hier aber bitte keine Tipps geben wie, neu Tapezieren etc... :)]

Schonmal danke sagt
nick99cgn
 
Versuch mal Löschpapier und ein Bügeleisen/Fön. Erstmal Fön versuchen und wenn das nicht reicht das Bügeleisen hinterher. Klappt bei Klamotten, könnte evtl. bei Tapete Probleme geben, da Du das Blau nicht restlos rausbekommst... Einfach mal versuchen, bei Raufaser könntest Du auch ein kleines Stück Tapete rüberkleben, sieht man IMHO nicht ;)
 
Oben