• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Kennt jemand nen guten Horrorfilm?

Nebukadnezar

Mitglied
Soweit ich informiert bin ist alles real in Faces of Death, jo.

Die Purpurnen Flüsse, ist das der Film mit der Elite Universität? Und spielen im zweiten Teil auch wieder diese beiden Brüder mit (kein Plan wie sie heissen)?
 

alexopolus

Neues Mitglied
ja Purpurnen Flüsse ist der film mit der elite univeristaet. aber im zweiten teil soll glaube ich nur noch jean reno dabei sein. aber der ist ja eh gerade im k?no angelaufen.
 
so toll fand ich den zweiten teil aber jetzt nicht ! war am dienstag drin - den ersten fand ich echt geiler.

aber ich würd mal sagen: btt !!!

ist ja kein horrorfilm. aber nen richtig guten weiß ich grad nich, sorry.
 

BigDaddy

Neues Mitglied
Hier noch ein paar Klassiker:

Freitag der 13.
Scream
Friedhof der Kuscheltiere
The Fog
Final Destination 1 & 2
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Bin gespann wie dieser "van Helsing" Film wird.
Ist wohl eher ein Vampir Film als ein Horror-Streifen, aber das soll mir nur Recht sein.
Mobil gesendet mit WinCE.
 

Thomas

Bekanntes Mitglied
So, gestern Abend habe ich "Die purpurnen Flüsse" gesehen. Als Horror würde ich aber die Kategorie Film nicht bezeichen, nicht wegen den kurzen Schock- und Ekelmomenten. ;)
Tendiert eher in die Richtung Thriller/Krimi.
 

anticro

Mitglied
Oder guck dir einfach mal "der Exorzist" an. Ist zwar schon alt und Teil 2 und 3 sind total öde und überhaupt nicht dämonisch, aber der Erste ist klasse (gibt ja jetzt die erweiterete Version auf DVD zu kaufen).
 

coeRn

Neues Mitglied
HJ2LLC schrieb:
Hab ich beide gesehen. Bin eher nicht so der Alien Typ. Ich weiß au net genau warum. Aber "The Ring" find ich cool.

welchen, den aus la, also den der im kino war, oder die org. japan dinger, die sind besser als der la scheiss ;)

Thomas Pongratz schrieb:
War jetzt schon jemand in "Van Helsing"? Ist der Film zu empfehlen?

geht so, also mit horror hat es wenig zutuhen, aber sonst ist der ganz k, aber warte immer noch sehnsüchtig auf the day after tomorow ;), naja troja war auch ganz nett, aber auch nicht so das wahre vom himmel, finde immer noch down to you mit so am besten oder pulp fiction ;)

mfg
 

jabrokoss

Neues Mitglied
bis das blut gefriert

hallo,

hat schon jemand den o. g. film genannt?

das ist für mich absolut der inbegriff von: "ichpissmirgleichindiehose"-horror... und ich bin einiges gewohnt.
 

anticro

Mitglied
jabrokoss schrieb:
hallo,

hat schon jemand den o. g. film genannt?

das ist für mich absolut der inbegriff von: "ichpissmirgleichindiehose"-horror... und ich bin einiges gewohnt.
Natürlich hat schon jemand den oben genannten Film genannt! ;) :respekt:
 

jabrokoss

Neues Mitglied
anticro schrieb:
Natürlich hat schon jemand den oben genannten Film genannt! ;) :respekt:

wie meinst du das jetzt? habe doch den film im betreff gemeint.... :augenpaul

aber irgendwie komme ich mit der ansicht der beiträge noch nicht zurecht... naja, übung macht den meister...

nochmal für alle: BIS DAS BLUT GEFRIERT... *plärr*
 

anticro

Mitglied
Ja, wir haben's jetzt "gehört"! ;) Der Übersicht dient es mehr wenn du die Betreffzeile nur ausfüllst, wenn du einen Thread erstellen willst. Ansonsten nicht...
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Noch welche -> Splatter:

From Beyond
School Killer
:top:

Allerdings in Deutschland nicht frei verkäuflich.
 

DaFunk

Mitglied
Falls ihr auch Interesse an asiatischen Filmen habt, also O-Ton mit engl. Untertitel, kann ich "A tale of two sisters" und "Acacia" empfehlen.

Nachteil: Entweder ist Selbstimport nötig, oder ihr müsst die erschreckenden Importpreise zahlen.


Dafür gibt es mit "A tale of two sisters" einen Film den man wirklich als Horror bezeichnen kann, ohne dass nur auf billige Splattereffekte gesetzt würde.

"Acacia" ist dagegen, abgesehen von einigen wenigen Schockern, eher leichte Horrorkost. Ein Film, der viel Atmosphäre aus der Musik zieht und alles in allem eine Mystery-Horror-Mischung ergibt.


Unbedingt kaufen :top:
 

cit

Neues Mitglied
mein absoluter (nicht nur horror ;)) lieblingsfilm ist the shinig mit rebecca de mornay, steven weber und courtland mead. absolut zu empfehlen, einzigartige stimmung. lief erst jetzt vor kurzem im tv.
 
Oben