• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Kein iPhone: T-Mobile USA laufen die Kunden davon

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
T-Mobile USA verliert weiterhin Kunden. Während die Konkurrenz erfolgreich das iPhone verkauft und damit neue Kunden gewinnt, fehlt der Telekom-Tochter ein passendes Rezept. Ob der Netzausbau für 1,4 Milliarden Dollar hilfreich ist, bleibt fraglich. Nach Meinung von Experten ist T-Mobile USA das größte Problem der Deutschen Telekom.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Kein iPhone: T-Mobile USA laufen die Kunden davon auf AreaMobile.
 

pLeXigLaS

Mitglied
Das größte Problem der DT sind eindeutig die Azubis :-D
Wenn ich sehe was die letzten 5 Jahren bei der Telekom eingestellt wurde an Lehrlingen *kopfschüttel*
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
wenn die auf dem "neuen kontinent" so teuer sind wie hier, dann wundert mich das in keinster weise.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
wundert mich nicht, "schlecht aber teuer" ist nicht wirklich ein allheilmittel
 
Oben