• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Kein HSPA mehr für T-Mobile Prepaidkarten

Martyn

Aktives Mitglied
Hab auf Mobil-Treff ein Posting von Frank gelesen, demzufolge nun die T-Mobile Prepaidkarten kein HSPA mehr nutzen.

Auch bislang war bei den T-Mobile Prepaidkarten die Bandbreite in den APNs auf 384 KBit/s limitiert, jedoch wurde trotzdem HSPA verwendet.

Bei der web 'n' walk HandyFlat für Laufzeitverträge ist die Bandbreite ebenfalls auf 384 KBit/s limitiert, dort wird aber nach wie vor HSPA unterstützt.
 
Oben