• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

KB770: Neues DVB-T-Handy von LG mit großem Touchscreen

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das KB770 ist das zweite MobileTV-Handy von LG mit DVB-T-Empfang. Verglichen mit dem HB620T wurde vor allem das Display auf 3 Zoll vergrößert. Außerdem wurden die Kamera und der interne Speicher verbessert. Der 1.000 Milliampere starke Akku ist schon vom HB620T bekannt und auch dringend nötig. Ab November ist das Handy für 449 Euro erhältlich.[...]

Lesen Sie den Beitrag: KB770: Neues DVB-T-Handy von LG mit großem Touchscreen auf AreaMobile.
 

Riko90

Neues Mitglied
Das hört sich gut an.

Ein weiteres Lob an LG. Nach dem aus des HB 620T sich
hochzu rappeln und weiter zu machen.

Gerade der große touchscreen gefällt mir
gut 5 Megapixel wären super aber 3 reichen auch aus.

Ich hoffe die DVB- T
Variante schlägt sich durch, denn ich bin viel unterwegs und möchte auchab und
zu ein wenig fernsehen. Doch ich denke positiv und glaube das es

DIESES
HANDY zu etwas bringt.
 

Yeahman5

Mitglied
Ich finde, es ist trotz DVB-T und Touchscreen etwas zu teuer. Für das gleiche
Geld kriegt man auch Geräte wie das F480 von Samsung.
Trotzdem finde ich es
aber gut, dass LG auf DVB-T setzt. Vielleicht schaffen die es ja vor Nokia, ein
Smartphone mit 5 MP Kamera, WLAN, GPS und DVB-T auf den den Markt zu bringen...
 
A

Anonymous

Guest
Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich schon, jawoll das wird mein
Neues. Und dann die Ernüchterung, trotzdem rießen 3Zoll Display kein WLAN und
GPS. Und dafür ist der Preis auch noch viel zu hoch...
 
A

Anonymous

Guest
hoffentlich kommen mehrere dvbt handys mit mehr austattung darauf warte ich nur
die ganze zeit!!!
 
A

Anonymous

Guest
Das Secret wird momentan getestet. Neben dem neuen Innov8-Video und Hands-On
(ist on) stellen wir heute noch im Laufe des Tages ein kurzes Video zum
DVB-T-Handy von LG online. Viel Spaß!

mfg
 
A

Anonymous

Guest
geil ! Ich brauche es nichr aber das ist ein großer schritt von LG dvb-T
wirklich massentauglich zu machen. ihr hb620T war eher ein witz so ein mini
display für dvb-t ist schlecht.......
wenn die ausdauer stimmt kann es ein
erfolg werden !
Euer secret test - den könnt ihr auch lassen so extrem lange
warten die user schon, mittlerweile ist es ja scho veraltet :D
 
L

lesswire

Guest
Ich sag auch nur Eten V900, wer sich mal die ersten Berichte ansieht, kann nur
staunen, was die da fertiggebracht haben.
Da wäre: DVB-T / DVB-H / DMB-T /
DAB
UKW-Empfänger / UKW-Transmitter /
VGA Bildschirm mit 640x480 Pixels
/
SIRF III GPS /
WLAN / Bluetooth 2.0
TV-Ausgang (der Ton kann über den
UKW-Transmitter aufs Autoradio gegeben werden)
Natürlich kann auch ein
grösserer Bildschirm im
Auto angeschlossen werden oder man kann den
Navi-
Bildschirm benutzen, sofern der ein TV-in hat.
Ferner hat das Gerät auch
einen Lage-Sensor.
und und
und...
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=2589200
http://www.lep
ocketpc.com/index.php?option=com_content&task=view&id=769&Itemid=6

Bin
enttäuscht, dass man es hier bei aereamobile noch nicht so richtig bemerkt
hat.
 
Oben