• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Kaspersky: Neuer SMS-Trojaner auf Erotik-Seiten gesichtet

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
http://www.pcfreunde.de/news/n10906/elfjaehriges-kind-bastelt-iphone-trojaner/

und dann natürlich der SSH hack

http://rhde.wordpress.com/2009/11/04/iphone-gehackt-dailer-trojaner-und-backdoors-kommen/
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"dies passiert NUR wenn man vorher gejailbreaked hat"

ach nee und wieso nutzt man jailbreak? weil man dann fremdsoftware installieren kann...... bei android muss man das mit er fremdsoftware eben per etwas verstecktem settings menü aktivieren und dann noch die berechtigung erteilen aber das muss man trotzdem weiterhin für jede app..... also selber schuld für den nutzer und nicht die schuld von android!!!
 

sven89

Gesperrt
@se4e

erfolgreich aus dem grund, weils zig verschiedene versionen und zig verschiedene hersteller gibt und somit einfach die quantität zählt

@tbd

wie gesagt, man wird sehen was die zukunft bringt

der android market wird nicht sehr gut überwacht im gegensatz zum appstore...das sich auch dort über apps trojaner befinden könnten hat die vergangenheit schon gezeigt
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"warum legt ihr euch eig mit sven an?^^ "
Weil ich jedes mal sehr dankbar bin, nachdem ich mit sven "disskutiert" (sofern man das so nennen kann) habe.
Da wird einem nämlich erst richtig bewusst, wie wertvoll eine vernünftige Schulbildung ist ;)
 

Damien White

Mitglied
Erm, 2 Meldungen über potentielle Viren für grenzdebile sind jetzt schon ein Trend?

Gibt mehr potentielle Schadsoftware fürs I-phone, ist das dann gleich absolut virenverseucht?


Mal ehrlich, egal ob I-Phone oder Android, mal abgesehen von dem (inzwischen behobenen) Bug beim I-Phone erforderten alle bisherigen "Viren" eine manuelle Freigabe durch den Nutzer.

Wer auf ne Pornoseite geht, um auf nem 4" Screen Nackte Tatsachen zu bewundern und sich hierfür eine unbekannte App von einer dubiosen Seite aus Russland trotz Warnung durch das OS installiert, der hat es nicht besser verdient.

Scheiß egal, ob Apple Fanboy oder Android Nerd.
 
M

Macianer

Guest
@ tbd: <<"dies passiert NUR wenn man vorher gejailbreaked hat"

ach nee und wieso nutzt man jailbreak? weil man dann fremdsoftware installieren kann......>>

Es ist also wie in so vielen anderen Fällen auch: der DAU ist selbst schuld, wenn er sich Malware einfängt. Sei es dadurch, daß er durch einen JB sein iPhon erst angreifbar(er) für Malware macht, oder weil er es auf infizierten Seiten an einem gesunden Menschenverstand bzw. Mißtrauen mangeln läßt.…
 
naja noticed, ich glaube nicht,dass das an der fehlenden schulbildung sondern am verblendet sein und an unzerbrechlicher arroganz liegt^^

@topic...
macht euch doch alle noch ein bisschen mehr fertig, es sind nur viren und uns welche sich damit auskennen kann sowas doch egal sein, wie schon vorher von den usern erwähnt, da ist wirklich nur der user schuld^^
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"sag ich ja und erklär das bitte jetzt mal sven so dass er es versteht und endlich mal einsieht....."

Ich glaube, da ist er seeeeehr Beratungsresistent!

To Topic:
Ich glaube, dass Viren auf Smartphones noch ne Weile eine eher untergeordnete Rolle spielen. Und zum ausspähen von Betriebsgeheimnissen wird warscheinlich noch ne ganze Weile Blackberry am interessantesten bleiben.
 
M

Macianer

Guest
@ tbd: naja, die Fähigkeit oder Bereitschaft zu einer differenzierten Betrachtungsweise ist individuell so unterschiedlich ausgeprägt wie die Menschen eben verschieden sind. - Das macht das Leben doch auch irgendwie spannend und bunter, oder !?
 
M

Macianer

Guest
@ Noticed: <<Ich glaube, dass Viren auf Smartphones noch ne Weile eine eher untergeordnete Rolle spielen. Und zum ausspähen von Betriebsgeheimnissen wird warscheinlich noch ne ganze Weile Blackberry am interessantesten bleiben. >>

Dein Wort in Gottes Gehörgang…
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Das macht das Leben doch auch irgendwie spannend und bunter, oder !? "
Stimmt schon, ist aber manchmal leider auch sehr nervtötend :(
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Stimmt schon, ist aber manchmal leider auch sehr nervtötend :("

du schaffst es immer wieder das zu posten was ich in dem moment denke das macht mir angst xD
 
Oben