kapputes Autoradio Kenwood KRC 759R

Moin,

wisst ihr eigentlich, wie langweilig Autofahren ohne Radio ist? :flop: Total langweilig!

Mir ist mein Kenwood KCR 759R kaputtgegangen, d.h. das Display ist dunkel aber man kann Musik hören, es reagiert aber auf keinen Tastendruck und Senderwechsel, laut leise dementsprechend auch nicht.

Jetzt meine Frage, angeschlossen ist ein im Kofferraum verbauter CD Wechsler auch von Kenwood, der über einen runden Stecker mit dem Radio verbunden ist. Kann ich den Wechsler auch über ein Radio von einem anderen Hersteller steuern, sprich handelt es sich um DIN Stecker und klappt das dann reibungslos oder muss ich mir wieder ein Kenwood kaufen?

Ich spekuliere ein bisschen auf das Autoradio von Tevion von ALDI, habt ihr da Erfahrung mit und kann das meinen Wechsler steuern?

Danke für schnelle Hilfe

SP
 

rinzewind

Aktives Mitglied
Im Regelfall kann es sich hier um den gleichen Stecker handeln! Meißt liegt aber eine andere Belegung der Pin's zugrunde!

Ich hab von Clarion zu Kenwood (mittlerweile wieder zurück zu Clarion) gewechselt... Das Kabel des Clarion-Wechslers hat zwar am Radio gepasst, funktioniert hat da aber gar nichts! Das Radio schon, aber der Wechsler wurde nicht erkannt!

Teilweise sind da auch Adapter von Drittanbietern zu haben, mit denen sich solche Probleme lösen lassen! Kenwood selbst bietet außerdem ein Modul an, mit dem sich über jedes Autoradio deren Wechsler ansteuern lassen!

Hast du dein Radio schon mal zu nem Fachhändler zur Ansicht gebracht? Vielleicht ist es ja nur ein kleiner Fehler, der sich z.B. schon durch einen Reset beheben lässt?!? Nimm doch das gute Stück mal vom Strom und/oder drück mal die Reset-Taste (falls vorhanden)... :rolleyes:

So weit erst mal!

Bei weiteren Fragen... Fragen fragen! Vielleicht kann ich helfen! :D
 
Danke schonmal für die schnelle Antwort, werde mich wohl mal zu nem Fachhändler begeben, vielleicht findet der ja was, habe da aber eher keine gute Hoffnung -> ebay - gleiches Schicksal!

Der Tipp mit dem Kenwood Stecker ist gut, wo bekomme ich den her und was dürfte der wohl kosten?

Achja, einfach mal ausbauen und vom Strom nehmen geht leider nicht so leicht, wie man auf dem Bild bei der Auktion sehen kann, muss man dafür die Ausbauteile, also zwei so Plastikdinger haben, die ich abe rnicht mehr habe :(

THX

SP
 

rinzewind

Aktives Mitglied
Tja, bekloppt und drei gibt sieben!

Wie kann man denn die Kabel am Radio selbst durchtrennen?!? Mönsch Leute, sowas macht man doch nicht!!! :p

Such am besten mal den Händler deines Vertrauens auf! Die haben meißt auch Radio-Harken aller gängigen Typen da und können dir da sicherlich weiterhelfen!

Den Adapter bekommst du entweder bei Kenwood oder eben über deinen Händler oder in nem gut sortierten Elektro-Fachgeschäft!
 
Oben