Kampf um Marktanteile: Samsung überholt Nokia in Westeuropa

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
krass

ich wusste ja dass das iwann passiert aber so schnell???

wobei mir aktuellere zahlen lieber wären.... anfang 2010 is nen schlechtes quartal da jetzt erstmal wirklich neue geräte auf den markt kommen.....
 

Mike Leitner

Mitglied
Das Nokia N8 kommt im 3. Quartal dieses Jahres raus.
Das Samsung Wave wird einen großteil bei den SmartPhone Statistiken aus machen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"für Sony Ericsson sieht es langsam aber sich wirklich nicht mehr rosig aus!!!!"

nein moment denk mal scharf nach....
das hier ist quartal 1 2010.....

das ganze halbe jahr davor kamen nur 3 geräte auf den markt..... W995 im sommer und Satio und Aino im herbst..... und selbst in dem quartal kam nur am ende das Vivaz und nix weiter.... aufgrund der kompletten produkt umstellung und ein komplettes redesign hatten die in der zeit nichts neues raus gebracht und konnten auch nix verkaufen..... deswegen sage ich ja würde ich lieber quartalszahlen vom 2. quartal sehen wo das X10 und X10 mini und auch das Vivaz und Vivaz pro mit drin sind......

noch interessanter wird es wenn jetzt das 3. quartal verglichen wird im herbst wenn das X10 mini pro und das X8 noch mitspielen.....

ich würde mein i8910 verwetten, dass die zahlen dann schon ganz anders aussehen.......
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
Positiv: Das 3. Quartal hat am 1. Juli begonnen.
Negativ: Es geht noch bis 30. September ;)
Heißt: Man wird noch maximal 3 Monate auf das N8 warten müssen... Wenn es wirklich noch in diesem Quartal kommen sollte. So genau weiß man das bei Nokia ja nie ;)

Bei aller Freundschaft erinnert mich die Entwicklung von SE stark an Siemens Mobile /Benq-Siemens bzw. Motorola. An Moto sieht man aber, dass ein angeschlagener und von vielen abgeschriebener Hersteller die Chance hat, wieder in den Markt zurückzukommen.
Bin gespannt, ob SE das auch gelingt. Ganz so schlimm, wie damals bei Moto, sieht es bei Sony Ericsson ja zum Glück noch nicht aus.
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
@ TBD
Kann schon sein, dass die Zahlen dann ein bissl besser sind. Aber wirklich erholen kann sich SE sicher nicht. Das zeigt schon die Entwicklung in den letzten Quartalen, als es für SE ebenfalls runter ging. Ich finds schade, ehrlich.

Hmm, wer will denn dein i8910 haben? ;D
Haste mit Absicht das Schwächste aus deiner Sammlung genommen?
 

Gojira

Mitglied
"Haste mit Absicht das Schwächste aus deiner Sammlung genommen?"
das schwächste?
Was hat denn der BD denn für ne sammlung?^^


Finde die Entwicklung bezüglich SE auch sehr schade!
Hoffe sie schaffen es sich wieder aufzuraffen!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Haste mit Absicht das Schwächste aus deiner Sammlung genommen?"

ja will das ding eh loswerden xD ich brauchs absolut null.... hab auch noch nen diamond im angebot und nen i900 omnia (ja das von eurem weihnachtsgewinnspiel) :D

zu SE:
ich denke mal jetzt mit den neuen geräten gehts wieder bergauf..... das problem ist ja bei so einem mart: wenn eine talfahrt kommt sit die schon in vollem gange bevor man merkt dass es sie gibt..... wenn man es merkt und man was ändert dauert es eine gewisse zeit und auch wenn das erfolg haben wird was man neu plant geht es in der zeit immer weiter bergab......

bei siemens weiß ich nicht wie es war damals war ich noch net so firm.....

bei nokia sieht man aber wie man es nicht machen darf..... die talfahrt mit lückenfüllern nach dem bisherigen prinzip bremsen wollen indem man ein gerät 10 mal auf den markt bringt und somit noch länger für neuentwicklungen braucht......

SE hat sich im letzten jahr gesammelt und fleißig entwickelt und alles da rein gesetzt was wir jetzt haben....... deshalb kamen kaum geräten und den weiteren einbruch haben sie erstmal so hin genommen.....

du wirst sehen ende des jahres sieht es ganz anders aus......
 

chrisrohde

Mitglied
Nokia hat durch Ovi Maps schon einen gewissen Reiz, aber ich denke viele Kunden warten auf das N8 oder die Meego-Geräte.
 
J

Jax667

Guest
Das es Nokia bis zum Ende des Jahres schlechter gehen wird, war abzusehen, weil in der Firma viele Umstrukturierungen stattgefunden haben und erst gegen Ende des Jahres neue Modelle erscheinen werden wie das C6, das E5 und das C3 im lowend Bereich und das E7,das N8 und das N9 im highend Bereich.

Bis dahin passiert halt nix und da müssen sich einige eben gedulden. Zumindest ist Nokia deutlich besser aufgestellt als die Konkurrenz und wird gute Hardware und Software präsentieren. Wird spannend...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Jax667

ja genau das meine ich auch bei SE.... jedoch ist da ein unterschied.... SE hat jetzt angefangen seine neuen produkte zu bringen..... alles was bei nokia bisher nur in der theorie besprochen wurde und ohne ergebnis da steht was man vorzeigen könnte (symbian 3 und höher, meego, fertige geräte)....was bisher gezeigt wurde sah aus wie ein schlechter witz oder ist da selbe wie bisher..... aufarbeiten von alten sachen und neu verkaufen...... nokia hat sich zum gebrauchtwagenhändler des handymarkts entwickelt
 

handtelefon-verkäufer

Neues Mitglied
Super!

Also Samsung ist nicht der einzige, der Nokia überholt hat. Ich glaube so ziemlich jeder hat Nokia schon einmal überholt, sogar ich letztens, auf der Autobahn...
 
Oben