Kameravergleich: Kann Sony Ericssons C902 gegen fünf Konkurrenten bestehen?

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Mit Werbeslogans wie "fotografieren wie mit einer echten Digitalkamera" oder "Photographers Choice" suggerieren die Handyhersteller, dass kaum noch Unterschiede zwischen einer echten Digicam und einer Handykamera bestehen. Dabei kann sich jeder vorstellen, dass fünf Megapixel einer Handycam nicht an 10 Megapixel einer echten Kamera herankommen. Wollen die Hersteller mit markigen Sprüchen nur von der Realität ablenken? Mitnichten. Ansehnliche Bilder machen inzwischen fast alle modernen Handykameras. Wo also sind die Unterschiede? Wir sind dieser Frage nachgegangen und schicken sechs Handys mit Highend-Handykameratechnik ins Rennen, darunter auch das brandaktuelle Sony Ericsson C902.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Kameravergleich: Kann Sony Ericssons C902 gegen fünf Konkurrenten bestehen? auf AreaMobile.
 

stadolf

Admininator
die ganzen Verlinkungen machen unsere Redakteure ziemlich verrückt :D Das folgende Bild vom Viewty ist falsch verlinkt... wird sicher bald behoben ;)
 
A

Anonymous

Guest
Erstmal vielen Dank für diesen wirklich sehr spannenden und umfangreichen Test!

Nur eine kleine Anmerkung: Wäre nicht das N82 von Nokia als explizites Kamerahandy statt dem N95 als Multifunktionsgerät besser geeignet gewesen?
 
A

Anonymous

Guest
Wir haben uns für das N95 8GB entschieden, da es in unseren Augen derzeit gefragter als das N82 ist. Hinzu kommt, dass das N82 bis auf den besseren Blitz kameratechnisch nahezu identisch mit dem N95 ist. Aus Platzgründen (sechs Handys lassen sich besser darstellen als sieben) musste das N82 weichen. In unserem auführlichen Test zum N82 sind wir aber natürlich auch auf die guten Kameraqualitäten des N82 eingegangen...;)
 
A

Anonymous

Guest
@[email protected] oh man ich bin hin und her gerissen
Ich wll ein Kamera Handy aber nach eurem Test bin ich der selben Meinnung wie ihr .. die Mischung wäre das beste ;)

Kann mir trotzdem jemand bei meiner Entscheidung helfen?
fg Felix
 
A

Anonymous

Guest
Super Test!Das macht die Sache schon übersichtlicher! Hatte mich schon fast für das c902 entschieden...Nur diese Gelbstichigkeit....könnte die evtl daher rühren, dass das Motiv und vielleicht auch die Lichtverhältnisse nicht mit den anderen übereinstimmen?Man achte auf das Obstangebot;-)
 
A

Anonymous

Guest
Super schöner Test, nett geschrieben, vor allem finde ich den direkten Vergleich durch solche Tests immer am besten, vor allem das nebeneinander stellen, so sieht man wie manuel erwähnt hat den gelbstich beim c902.

macht weiter so! ihr gefallt mir immer mehr ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Das K850i kann für keinen "Kenner" überhaupt nur ansatzweise einen Platz auf den vorderen Plätzen erringen.
Wie auch hier zu erkennen und mit den Bildern die ich geschossen habe. Dioese Gerär bekommt keine ordentlichen roten Farben was einen regelrecht ärgerlich machen kann. Wie auf den Verkehrschildern hier zu sehen. Oder mal eine Rose fotografieren oder ein rotes Auto. Wenn man sich dann das Ergebnis sieht bekommt man nur noch einen Schock. Das Pixelrauschen des K850i ist einfach eine Zumutung wenn man die Aufnahmen sieht in Originalgröße vom K850i.
das hat Nokia mit seinem N82 besser in den Griff bekommen Ordentliches Rot undf viel weniger Pixelrauschen und der Blitz des Nokias neigt nicht dazu Aufnahmen mit vielen Weißanteilen überzubelichten.
Das N82 hat zur Zeit als Handy mit Xenonblitz die beste Handykamera.
 
A

Anonymous

Guest
Der Gelbstich des C902 hat mich auch verwundert, allerdings waren alle Bilder mit dem Motiv davon betroffen. Im kommenden Test kann ich darauf genauer eingehen. Warum das K850i derart kritisiert wird, kann ich kaum nachvollziehen. Natürlich ist die Farbwiedergabe der Nokiageräte intensiver, ob das allerdings realistischer ist, sei dahin gestellt. Auch das angesprochene Pixelrauschen fällt meines Erachtens beim K850i weit geringer aus, als von Holzmichel dargestellt. Das N82 war anfangs auch im Test, wurde dann allerdings vom C902 verdrängt. Die ersten Bilder des N82 fand ich allerdings beinahe erschreckend, denn die Ergebnisse hatte ich vom früheren Test besser in Erinnerung.
mfg
 

Clubberer93

Neues Mitglied
Ich bin im Moment total zwischen dem Sony Ericsson C902 und dem Sony Ericsson K850i hin- und hergerissen. Welches findet ihr besser?
Ich tendiere im Moment wieder eher zum C902, aber das kann sich ja wieder schnell ändern :)
Das Einzige was mich stört ist der kleine Bildschirm. Macht das wirklich einen so großen Unterschied?
mfg Clubberer93
 
M

Mobilefreak

Guest
Ich habe mein N82 mit dem N95, K850i und Viewty meiner Freunde verglichen. Wir waren uns alle einig, dass das N82 wirklich die besten Fotos macht. Am Rechner war das noch ein bißchen besser zu sehen....ich weiß nicht, was ihr für ein Vorseriengerät hattet, aber das N82 IST das beste Kamerahandy zur Zeit auf dem Markt.

Leute, wer ein gutes Kamera-Handy braucht, kauft euch das N82...Ende!
 
D

dridde

Guest
Schöner Test, leider erst nach meiner Entscheidungsfindung drauf gestoßen.
Eine Anmerkung noch, diese drei Bürohäuser sind nicht die Treptowers sondern das Haus Trias ;)
 
A

Anonymous

Guest
Hallö[email protected]
Ich bin vor kurzem vom K800i auf das C902 umgestiegen und was mich persönlich am meisten stört ist, dass die Tasten sich schwerer drücken lassen und die schlechte EInstellungen der Kamera...
Ich finde es aber trotzdem besser, schon weils um einiges schlanker ist(auch einiges als das K850!) und kann als einzigen Hoffnungsschimmer noch sagen, das SE des öfteren auch Updates der Kameraeinstellungen bei ihren Software-Updates macht und das man beim Fokussieren sehen kann, dass diese Gelbstichigkeit nicht von der Kamera selbst kommt, sondern von der Software-Einstellung. Von daher bin ich noch ganz guter Hoffnung, dass dies bei einem Update irgendwann mal behoben wird.
Ich bin allerdings auch recht positiv vom LED-Blitz überrascht...bisher waren LED-Blitze extrem sch****, beim C902 finde ich den gar nicht sooo schlecht(aber trotzdem schlechter als Xenon).

MFG bLu3
PS: Der Bewegungssensor im Handy fetzt aber, besonders bei den Shake-it Designs =D
wer noch fragen hat: [email protected]
 
A

Anonymous

Guest
Schwierig so ein Test. Fotomagazine machen sowas nur unter 100% kontrollierbaren und reproduzierbaren Laborbedingungen, aber das is teuer. Das mit den Himmelsfotos... mal Wolken, mal keine... mal Gegenlicht, mal keins... ist -sorry- Murks. Die eine Cam hat Sonne im Bild und blendet ab, der Himmel wird grau, die andere hat keine Sonne im Bild und macht den Himmel blau. Vergleichbar ist das nicht. Generell sind Tendenzen schon zu sehen, das ist richtig, aber legt nicht jedes Foto auf die Goldwaage.
Zum Gelbstich... hat das c902 keinen Weissabgleich?
 
G

Gangsta83

Guest
Hallo,erstmal hatte das Samsung SGH-U900 Soul obwohl ich immer schon ein SE freak war und jetzt habe ich mir dass SE C902 gekauft und wenn es gekommen ist kann ich euch sagen TOP-oder FLOP ich wünsche euch noch einen schönen Tag falls Fragen schreiben.
MFG,
Gangsta83
 
Oben