• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Kamera-Vergleich: Samsung Galaxy S6 gegen HTC One M9 und Apple iPhone 6

Nuvolari

Mitglied
Samsung zeigt deutlich, dass sie nicht nur Meister, sondern auch Champions League-Sieger sind.
Die Kamera des iPhone 6 ist doch eher enttäuschend wodurch Apple in der Europa League sein Unwesen treibt.
Und HTC sollte möglichst schnell mit weiteren Updates versuchen die Kameraqualität zu verbessern, damit sie nicht vom Mittelfeld auf den Relegations- oder sogar einen Abstiegsplatz abrutschen.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Nuvolari

Naja- übertreib mal nicht - schlechter als das s6 ist es auch nicht , dafür aber ein halbes Jahr älter ;-)

Zuviel androideneuphorie ist also unangebracht ;-)
 

Nuvolari

Mitglied
@bocadillo

Flaggschiff ist Flaggschiff.
Selbst die Kamera vom letztjährigen Samsung Galaxy S5 würde die des HTC One M9 in die Tasche stecken.
Und speziell das Bild im Dunkeln ist für mich die Champions League und hier hat das iPhone klar verloren.
Ich bin ja nicht so und lass sie noch in die Europa League.
Man sieht aber auch, dass das iPhone nach grad Mal 6 Monaten nichts besonderes ist und Apple sich mehr aber vielleicht auch zu sehr auf die Displaygröße konzentriert hat als auch die Technik weiterzuentwickeln.
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Nuancen, Nuvolari, Nuancen. Mehr nicht.

Ich finde, dass das S6 hier am Besten abschneidet, aber nicht das iPhone. Das HTC kommt nicht ganz mit, aber sooo schlecht ist sie nicht. Mein M8 macht gute Fotos, und ich kann mir nicht vorstellen, dass das M9 schlechter ist.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Nuvolari

Das die cam des htc gegen die vom s6 und iphone gehörig verliert werden auch nur die hartgesottensten htc Fans negieren .



Jedem das seine - ich fotografiere meist tagsüber im Urlaub - ubd da gewinnt das iPhone klar ;-)

Zu behaupten daß das iPhone gegen samsung chancenlos ist ist aber fast schon lächerlich
 

ThaJoker

Mitglied
Samsung Galaxy S6 & S6 Edge unterstützen RAW und manuelle Verschlusszeit mit Camera2 API

Hier ein kleiner Nachtrag zu der angeblichen "nicht" Unterstützung von RAW Aufnahmen seitens Areamobile.de!!! Beim nächsten Mal doch bitte einfach genauer informieren lassen, was nun tatsächlich möglich ist und was nicht bei der Kamera des Galaxy S6... ;-)

http://allaboutsamsung.de/2015/03/samsung-galaxy-s6-s6-edge-unterstuetzen-raw-und-manuelle-verschlusszeit-mimt-camera2-api/

Schon allein das dazu gehörige Test-Video des Galaxy S6 im Low-Light Bereich vom oben genannten Link auf Allaboutsamsung.de ist schon ziemlich beeindruckend und da kann auch die gute Kamera des iPhone 6 nicht mithalten!! Samsung hat nach der guten Kamera des Note 4 nochmals eine ordentliche Schippe beim Galaxy S6 draufgelegt und wirklich tolle Arbeit abgeliefert, Chapeau!
 

chief

Bekanntes Mitglied
HTC hat es wohl mit der Kamera.

Zum dritten mal in Folge ist man nur gut. Nur gut, reicht aber nicht um dauerhaft im Gespräch zu bleiben.
 

Pikachus

Mitglied
HTC hatte schon immer massive Kamera und Soundprobleme die Soundprobleme gehören seit dem M7 und einer neuen SoundÄra der Vergangenheit an aber die Kameras sind echt noch en Witz und die Kamera des iPhone wird sogar noch von nem Galaxy S4 in die Tasche gesteckt wer jz noch sagt von den 3en hier hat das iPhone die beste Kamera is wahrhaft ein Applejünger und somit kommentarlos zu missachten.
 

Cratter13

Mitglied
Also ich glaub kaum, dass ein S4 bessere Bilder als ein neues iPhone macht.

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++

Bei dem Vergleich ist für mich S6 > iPhone > M9
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

foetor

Guest
Wäre interessant gewesen wie sich das Z3 geschlagen hätte, schade das man das nicht dazugenommen hat....
 

N73Willi

Mitglied
So weit hinten finde ich das M9 eigentlich nicht... es letztlich auch immer etwas situationsabhängig und auch von der Bedienung... wenn ich mit meinem Note 4 Fotos machen, dann können sich zwei Bilder von der Qualtität merklich unterscheiden, obwohl ich mich nicht vom Fleck bewet habe, da reicht es schon wenn man das Gerät nur unwesetlich bewegt und das Licht auf den Sensor fällt, so kreigt man bei jeem Teil schlechte Bilder hin... ehrlcih gesagt finde ich zum Beispiel das Bild unter der Brücke am Geländer lang beim M9 am Besten, klar gehen am Ende der Brücke viele Details verloren, weil es so hell ist, aber angenommen man hat eine oder mehrere Personen in 2-3 Metern Entfernung stehen, die man eigentlich aufs Foto bekommen will und nicht was sich irgendwo dahin abspielt, dann finde ich das M9 am besten, weil das Bild in der Grundeinstellung heller ist als beim S6 und dnkler als beim iPhone...eben dazwischen...klar könnte man das bei den aneren noch nachstellen, genauso wie man dasM9 dunkler stellen könnrte, damit man weiter hinten jkeine überbelichtung hat, aber dann könnte man sich auich den Test sparen ;)
 

Moto_lebt

Mitglied
Boca:

Lies dir mal bitte diesen Test durch:

http://www.mobilegeeks.de/test/samsung-galaxy-s6-und-s6-edge/

Das iPhone 6 ist dem Galaxy S6 technisch (!) in wohl jeder Kategorie unterlegen, sei es nun Display, SoC oder Kamera. Design-technisch spielt das Edge meiner Meinung nach sowieso in seiner eigenen Liga.

Sogar die Software scheinen sie hinbekommen zu haben. Verdammt, hätte nie gedacht, dass ich nochmal Lust auf ein Samsung bekomme, aber das S6 Edge in grün reizt mich schon extrem, und das obwohl ich gedacht hatte dass ich mein bereits 2 Jahre altes Smartphone noch mindestens 2 weitere nutzen werde, so zufrieden bin ich damit eigentlich noch....
 

cello7

Mitglied
@Moto

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++

Design technisch spielt das Edge wirklich in seiner eigenen Liga, und die ist weit unter Kreisliga C.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Streitet ihr euch jetzt wirklich wegen Design - also dem einzigen Punkt, der einfach nicht in eine Skala zu pressen ist und entsprechend absolut vom eigenen Geschmack abhängt...?!
 

Tobias Czullay

AM-Redakteur (CvD/News)
Zumal ich als Autor dieses Artikels anmerken möchte, dass es hier um die Kameras der Geräte geht :).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Das ist alles Jammern auf hohem Niveau. Die Kameras der Spitzenmodelle sind schon lange gut genug für alles was der gemeine Nutzer damit macht. Jeder der ernsthaft Fotos machen will, wird die Finger von der Handykamera lassen. So oder so.

Das dürfte bei keinem der Geräte ein Showstopper bei der Kaufentscheidung sein.
 
Oben