• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Kalender, Agenda, Termine

MacLennan

Neues Mitglied
Guten Abend

Herzlichen Danke an „[email protected]“ für die Hilfe bei der Registrierung!

Mein Telefon (Samsung GT-i7500, Android 1.5) brauche ich eher selten zum Telefonieren. Da ich eine Prepaid-Karte verwende, habe ich mit APNdroid den Datenverkehr abgestellt.
Wichtig ist mir die Agenda, und zwar in der Terminübersicht. Mein Problem: Der Kalender zeigt nur Daten bis zum Ende des Monats. Wenn ich die Einträge des Dezembers sehen will, muss ich den Kalender auf Monatsansicht ändern, dann zum Dezember wechseln und dort die Terminübersicht wählen.
Ausserdem gibt es im Kalender keine „Suchen“-Funktion und kein „gehe zu“. (Beides war im Palm Treo eingebaut).

*Liegt das Problem bei Android 1.5, beim Google-Kalender, beim Samsung Galaxy oder mache ich etwas falsch?
*Gibt es ein Telefon mit einem einfach zu bedienenden Kalender?

Mit freundlichen Grüssen
MacLennan
 
T

TheHunter

Guest
Sorry, war gestern nur mit meinem Desire im Netz und da ist das lange Kommentare schreiben ein wenig müßig.
Also das UI=User Interface=Benutzeroberfläche von Samsung ist bei vielen Dingen, wie z.b. auch Kalender usw. original Android ohne sinnvolle Zusatzfunktionen, wie z.b. ein vernünftiges Kalender-Widget für den Homescreen.
Bei Samsung gibts ja nur diese kleine Popelansicht, wo mit glück zwei oder drei Einträge rein passen, wobei ich selbst damit probleme hatte. Manche Termine wurden angezeigt, manche nicht, keine Ahnung nach welchem Schema das ging.
Bei HTC gibt es drei Ansichten, die man gleichzeitig benutzen und auf die Homescreens verteilen kann. Zuerst die Monatsübersicht:
rosie4-calendar-widget.jpg

Hier kann man die Tage direkt anklicken und einen neuen Termin hinzufügen. Was man in dem Bild nicht so gut sieht ist, dass man auch eine Anzeige hat wieviel vom Tag belegt ist, nicht nur das da irgendein Termin ist.
Zum zweiten gibt es direkt für den Hauptbildschirm, wo normal Uhr usw drauf sind folgendes Widget:
htcsense_calendar_widget_small.png

Hier sieht man den nächsten Termin der anliegt, wie weit der im Voraus angezeigt wird weiß ich nicht, weil bei mir keine Woche vergeht, wo ich keine Termine habe.
Als drittes die Agenda-Ansicht, die ich persönlich am nützlichsten finde:
SenseAgenda.jpg

Das ist jetzt zwar die von Win-Mobile, aber die sieht in etwa gleich aus.
Alle Termine im Überblick.

Um erstmal ähnliche Funktionen zu haben, lade dir mal Android Agenda Widget aus dem Market runter, soll ganz hilfreich sein und in etwa ähnlich wie das von HTC. Probiers einfach mal aus.
 

MacLennan

Neues Mitglied
Lieber Hunter

Nochmals herzlichen Dank! Ich hätte nicht gedacht, dass die Hersteller so stark in Bedienung und Funktionen eingreifen können. Android Agenda Widget habe ich soeben installiert. Es kann eine handliche Agenda nicht ersetzen, dafür ist die Schrift zu klein. Nein, ich glaube, es geht schon in Richtung anderes Telefon.

mfg, MacLennan
 
Zuletzt bearbeitet:

MacLennan

Neues Mitglied
Lieber Hunter

Seit gestern habe ich ein HTC Desire. Jetzt kann ich in der Terminansicht einfach in den nächsten Monat hineinscrollen und ich kann mit der Suchfunktion einen falsch platzierten Termin wiederfinden. Dazu finde ich die Bedienung viel einfacher und handlicher als beim i7500. Telefonieren und fotografieren geht ohnehin und APNDroid sorgt dafür, dass sich die Prepaid-Karte nicht zu schnell entleert.

Nochmals herzlichen Dank und alles Gute im neuen Jahr
MacLennan
 
T

TheHunter

Guest
APN Droid brauchst du beim Desire nicht. Es gibt eine Verknüpfung die du dir direkt auf den Desktop legen kannst, die den Datenverkehr per Mobilnetz ausschaltet. Musst du mal suchen, heißt einfach "Mobil" glaub ich.
Anders gehts auch noch indem du den Ein-Aus-Knopf kurz gedrückt hältst wo das Menü für Flugmodus usw kommt, auch da kannst du den Mobilen Datenverkehr abschalten. Viel Spaß mit dem Gerät.
 

MacLennan

Neues Mitglied
Lieber Hunter

APNDroid habe ich deinstalliert. Den Trick mit dem Einschaltknopf hatte ich nicht gekannt. Da findet sich ja auch Flugzeug- und Lautlosmodus - wirklich praktisch!
In Foren stellen immer wieder Menschen ihr Wissen anderen zur Verfügung. Ihnen und ganz besonders Dir danke ich herzlich.

MacLennan
 
Oben