• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Jetzt für Blackberrys: Google Maps 3.2 mit Layers veröffentlicht

A

Anonymous

Guest
Google Maps auf T-Mobile Blackberry

Leider lässt sich bei Google Maps der APN nicht einstellen und der Datenstrom geht über den sehr teueren Blackberry APN. Bei T-Mobile nicht gerade günstig und somit entwickelt sich diese Anwendung sehr schnell zur Kostenfalle. Warum dieser Datenstrom nicht über den T-Mobile Internet APN laufen kann entzieht sich meiner Kenntnis. Da sich die T-Mobile Servicemitarbeiter hierzu sehr sehr sehr ahnungslos Verhalten und Unwissenheit an den Tag legen, kann es nur gewollt sein hier die Kosten in die Höhe zu treiben.
 
Oben