• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Japan: Verkaufsrenner Sony Ericsson Xperia X10

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Sony Ericsson kann einen Erfolg in Japan vermelden: Sein neues Top-Modell X10 ist das bestverkaufte Handy aller Zeiten bei NTT Docomo. Die Investmentbank Barclay’s Capital berichtet in ihrer jüngsten Analyse über den größten Mobilfunkanbieter von Japan, dass sich das Gerät 120.000 Mal in weniger als drei Wochen verkaufte. Die erste Lieferung von 100.000 Geräten war sogar schon nach zehn Tagen ausverkauft.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Japan: Verkaufsrenner Sony Ericsson Xperia X10 auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
nutzlos

wenn das ein verkaufs renner ist heisse ich ab heute, OPFA!!!

sony ist doch schon am ende.
 

89marco89

Mitglied
Geil!

Absolut geile Sache. Habe neben dem Nexus One auch ein SE X10 und es ist super. Es ist ein echt tolles Teil :)
 
A

Anonymous

Guest
ok das wundert mich doch recht. wenn man den artikel davor gelesen hat was die dort für handys haben.

aber das freut bestimmt the_black_dragon :D
 
A

Anonymous

Guest
Die Japaner wissen halt was gut ist! Das iPhone ist da sowieso nur ne Modeerscheinung für nebenbei! Mit so nem Kleinkram geben die sich sonst nicht zufrieden. Starke Hardware spielt in Japan die Hauptrolle. Und sehr wichtig natürlich dort ne vernünftige Kamera. Also genau das was das iPhone nicht hat.
 

sven89

Gesperrt
weil se wissen was gut ist kopieren sie alles und das auch noch ziemlich schlecht

die cam ist dafür natürlich entscheidend, da hast du recht...deswegen ist das x10 dort bestimmt ein "kassenschlager"
 

sven89

Gesperrt
autos....

versuchen einen bmw x3 zu kopieren der nur 60ps hat und ein ungenügendes fahrwerk für das gelände bzw veraltete technik

nicht umsonst laufen auf der IAA fast mehr chinesen rum als alles andere...und alle mit ner kamera ;)
 
I

iLJA-

Guest
soweit ich weiss gibts nur chinesische fakes, allerdings keine japanischen, von daher würde ich sagen, dass das nicht ganz so stimmt, zumindest kenn ich keins.
aber gut, soll SE sich erholen und uns mit gutem konkurrenzkampf einheizen, sodass wir, die konsumenten, nur davon profitieren können :D
 
A

Anonymous

Guest
Jetzt hast du es bewiesen sven89 du bist ein Rassist.

Wirfst Japaner und Chinesen einfach zusammen und behauptest von beiden sie seien nur Kopierer.

Die China-Kopien kommen sogar meistens aus den selben Fabriken wie die Originale. Um in den Markt einsteigen zu dürfen mussten die Hersteller dieses akzeptieren und sie haben es gemacht.
Der chinesische 3er BMW und der Brillance BS4 laufen vom gleichen Band, ähnliches für den 5er und den BS6.

Nicht immer der Bild glauben.

Und das lustigste ist selber bist du Fan von dem Konzern der am meisten kopiert und dann diese Kopien als eigene innovative Ideen präsentierst.
 
N

NokiaFTW

Guest
@Anonymus ober mir



Ja unbedingt.

die Chinesen haben schlechtere 3 er Bmws
die Brilliance haben doch nur 1-2 Sterne im NCAP Crashtest :p

Außerdem bauen die Japaner(Tokio) selber sehr gute Autos wie z.B. Toyota abgesehen vom Gaspedal :(
 
J

Jamin

Guest
Der war gut, Toyota als eine gute Automarke zu nennen. Ok es gibt schlechtere, trotzdem bin ich froh keinen Toyota, weder beruflich noch privat fahren zu müssen ;) Aber Japan besitzt einige andere sehr innovative Firmen!
 
A

Anonymous

Guest
Tja die Japaner wissen was gut ist,jetzt brauchen wir nur noch root und dann haben wir alle das beste phone am markt.
 
Oben