• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Ist mit HSCSD eine beliebige RAS- / Internet Einwahl möglich?

Ken42

Neues Mitglied
Ich überlege mir für mein 6210 (T-D1) eine zweite Karte zum Datentransfer zu besorgen. Bin mir aber nicht sicher, ob meine Anforderungen überhaupt damit erfüllbar sind.Könnte mir bitte jemand ein paar Fragen zum HSCSD-Modus beantworten?


- Kann man bei Benutzung als Modem an jede beliebige Gegenstelle anbinden (RAS-Server, Interneteinwahl bei einem beliebigen Provider)
- Welche max. Geschwindigkeit ist realistisch?
- Ist D2 oder E-Plus bei einer Nutzung von ca. 1 Std/Monat empfehlenswerter?


Vielen Dank

Ken
 

wise_guy

Mitglied
Na logo kannst Du bei HSCSD eine beliebige Gegenstelle angeben. Das ist doch gerade DER Vorteil von HSCSD gegenüber GPRS.

Bei einer Realistischen Geschwindigkeit kann ich sagen 38K. Oft schon damit die mails abgeholt. Die allerdings nicht zu Boom-Zeiten (Feierabend) in Ballungszentren, wenn die Kanäle eh voll sind.

Was billiger ist, kann ich Dir nicht sagen. Ich nutze D2.
 
Oben