Ist das o² T610 'innen' gebrandet und wenn ja, wie ??

OTiZ

Neues Mitglied
HI!

Hat man andere Menüs oder wie kann ich mir das vorstellen ?? Und steht außen auch irgendwas drauf ?? Ich lese immer nur von Vodafone und nichts von o² ......

TNX !!!!!
 

xelibri

Mitglied
Hi,

wer lesen kann ist klar im Vorteil, und wer vorher die Suchfunktion oben rechts benutzt (in der SonyEricsson Übersicht) kann sogar eine Antwort auf seine Frage finden!!!

Soviel dazu :D
 

Loony Jack

Mitglied
Was mich interessiert: Kann es sein, dass das T610 mit O2-Branding nicht als GPRS-Modem genutzt werden kann (mit ner D1-Karte)? Hat da schon jemand von euch Erfahrung gemacht?
 

Max1000

Mitglied
Also ich kann auch keine GPRS Verbindung aufbauen! D1 und GPRS einstellungen von der S/// Page schicken lassen.


Max
 

Raziel

Mitglied
Ich kann zu den GPRS einstellungen von SE nur eins sagen: Datenblätter auf teltarif oder sonstiges raussuchen und ALLE einstellungen nochmals überprüfen. Bei mir waren die Daten damals nicht komplett (IP und sonstiges fehlten oder waren falsch) Nach korrektur ging dann alles.
 

Loony Jack

Mitglied
Original geschrieben von Loony Jack
Was mich interessiert: Kann es sein, dass das T610 mit O2-Branding nicht als GPRS-Modem genutzt werden kann (mit ner D1-Karte)? Hat da schon jemand von euch Erfahrung gemacht?
Schätze ich musse es genauer formulieren.
Ich möchte ein über eBay gekauftes T610 (mit O2-Branding) als GPRS-Modem für meinen LapTop nutzen (mit meinem D1-Vertrag). Hab extra n neues Datenkonto erstellt und alle Daten richtig eingegeben; sowohl am Handy als auch am Compi. Die IR-Verbindung steht, die DFÜ-Verbindung wird aufgebaut. Direkt nach der Benutzername- und Passwortüberprüfung kommt eine Fehlermeldung (Fehler 31: ein angeschlossenes Gerät funktioniert nicht einwandfrei). Die Synchronisation klappt ansonsten einwandfrei über IR am LapTop!
Könnte es vielleicht daran liegen, dass ich gar nicht anders kann, als mit O2 die GPRS-Verbindung aufzubauen und er deswegen die D1-Daten net will, oder ist es generell als GPRS-Modem nicht zu nutzen, wenn es von O2 gebrandet ist. Mit einem bei D1 erworbenen T610 klappt es einwandfrei!
 

oliver.sch

Neues Mitglied
Hallo!

Soweit ich berichtern kann (erst seit wenigen Tagen User eines T610), klappt bei mir die GPRS-Unterstützung einwandfrei. Das T610 ist ebenfalls von o2, mein Vertrag ein "Company-Tarif" von T-Mobile mit monatlichem GPRS Inklusivvolumen. Sowohl WAP als auch eine testweise PC Verbindung um eMails abzurufen funktionier(t)en. Verbindung über Bluetooth, Software im T610 ist R3A, Konfiguration von SonyEricsson via Internet schicken lassen und mittels der T-Mobile Hotline nochmals kontrolliert.

Hoffe geholfen zu haben, bin selbst weiter an diesem Thread interessiert da z.Z. das NB mit der bestehenden Konfiguration defekt bei Acer ist. *gr*

Grüße, Oliver
 
Oben