Irda...

TA 04

Neues Mitglied
Hallo

Wie schnell ist IrDa und Bluetooth? (kb/s)

IrDa ist doch ab zirka. 760 nm bis 1600nm und wie sieht es bei Bluetooth aus?

Ich hoffe, jemand könnte mir helfen...


MIt besten Grüssen
Fabian
 

TA 04

Neues Mitglied
Hallo

Okey...


Infrarot ist von 760nm bis 1600nm (1nm = 1 milliardstel Meter = 1 millionstel Millimeter = elektromagnetische Wellen) und wir empfinden Infrarot als Wärmestrahlung, ok?

Jetzt hat Bluetooth auch elektromagnetische Wellen, aber in welchen Bereich( in nm)

Gut?

Gruss
Fabian

P.s. wir sehen mit unserem Auge von 400mn bis 700nm:)
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Das mit der ÜBertragungsgeschwindigleit ist ja bereits in einem anderen Thread beantwortet, aber worauf willst Du mit Deiner Fragestellung hinaus?

Mir ist übrigends noch nie so richtig Warm geworden, wenn der IR Port auf mich zeigt.

*grübel*
 

6210#fan

Mitglied
Original geschrieben von Stefan Fritzenkötter
Das mit der ÜBertragungsgeschwindigleit ist ja bereits in einem anderen Thread beantwortet, aber worauf willst Du mit Deiner Fragestellung hinaus?

Mir ist übrigends noch nie so richtig Warm geworden, wenn der IR Port auf mich zeigt.

*grübel*

Hallo,

die Frage verstehe ich auch nicht so richtig. Als Heizung oder Taschenofen kann man weder Infrarot noch Bluetooth nutzen. Dafür gibt es seit der Steinzeit sehr gute Möglichkeiten.
Wie dem auch sei. Die Frage von TA 04 ergibt keinen Sinn. Er spricht in Rätseln.:confused:
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von TA 04
Jetzt hat Bluetooth auch elektromagnetische Wellen, aber in welchen Bereich( in nm)
Infrarot ist "Licht" und Licht hat zwar Wellencharakter ist aber keine elektromagnetische Welle. Schau´ noch mal genau im Physikbuch nach ;).

Bluetooth sendet übrigens im Frequenzband 2,4GHz.
 
Oben