iPhoneDSLR: Hobby-Fotograf macht das iPhone zur System-Kamera

Dr. House

Bekanntes Mitglied
ey kinners, das gibts schon seit dem 3g..... es reicht langsam mit dme sinnfreien geschreibsel...
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
In wie weit das sinnvoll ist erschließt sich mir nicht ganz, selbst mir nicht! Aber wie House schon schrieb: Kalter Kaffee, gibts schon lange.
 

SOS

Neues Mitglied
Ich hab gehört, das Iphone soll mit diesem Objektiv-Adapter das Hubble Teleskop ersetzen, da die Astronauten so vor Ort gleich die Fotos Edieren können um sie per MMS an Housten zu senden ;)
 

Networker

Mitglied
Ich habe gehört, die wollen mit dem iPhone das Erdölleck von BP stopfen.
Ihr wisst ja, dass man an Tankstell kein Handy benutzen darf, wegen den Strahlen die evtl. Benzin (kp, wie genau) entzünden können. Da das iPhone 4 keine Funkstrahlen sendet(kein Empfang) ist es auch ungefährlich es zum stopfen/abdecken zu nutzen!
 

Networker

Mitglied
@Thunderdome & @ all

@Thunderdome:
Gute Besserung :)

@ all
Was hat der Rest noch vor? Jemand heute geplant was großes zu starten? War eigentlich jmd schonmal Fallschirmspringen?
 

Handyonkel

Mitglied
Ich find das toll, denn mit diesem Konstrukt hat sich das Antennenproblem auch geregelt

Vielleicht kann man den Bauplan ja im Appstore hochladen.
 

Networker

Mitglied
@Handyonkel

Dann kann man das Teil an seinen Hals ranschrauben und sprechen! So hat das iPhone wirklich immer Empfang! :)
 

Thunderdome

Mitglied
danke, fallschirmspringen is klasse hab ich schon mal gemacht , halt nur mit nem trainer is aber ein unbeschreibliches gefühl
 
Oben