iPhone OS 3.0: Hacker veröffentlichen Software für den Jailbreak

A

Anonymous

Guest
Jetzt will ich hier aber keinen Kommentar sehen:
"schon wieder ne iPhone
News"
Weil es ist keine iPhone News sonder eine Dev-Team News! ;)
 
D

Dr Deathcore

Guest
Hallo liebe areamobile user xD
.... passt villeicht nicht ganz
dieser
kommerntar aber da ich wie es aussieht der erste kommentator dieses
beitrags bin ist dadurch sicher gestellt das möglichst viele user diesen cmmnt.
lesen xD ...ich habe mal ne frage.
da ich mir das iphone nicht in
kombination
mit einem teuern t-mobile vertrag leisten kann
hate ich vor mir
ein
gebrauchtes " 2G" zu besorgen
...meine frage : weiß jemand vileicht ob
mann
einen 3,5 mm klinken ein bzw ausgang nachrüsten kann ??? das wär mir
wichtig :(
...denn die adapterlösungen find ich sch***e xD
*greetz*
 
A

Anonymous

Guest
wäre cool wenn die auch ein unlock für das 3g s erfinden, da ich die möglichkeit
habe eins aus der usa zu bekommen.
Oder gibt es die da auch ohne sim-/netlock
und ohne vertrag zu kaufen?
 
A

Anonymous

Guest
ist des so unsicher die software das man sie wieder einfach hacken kann
 
A

Anonymous

Guest
Aus vielen euröpäischen Nachbarländern, kann man sich das Iphone simlockfrei
besorgen, nur ist der preis ganz schön gezalzen!!!
Italien ist immer recht
billig bzw Polen, in italy kostet es 600+ für 16gb.
Aus den Usa, ist mann um
die 450 Euro,muss man sich noch zu senden lassen, sagen wir mal über ebay 500
aus us. aber diese geräte habene alle nen Simlock von AT&T.
Mann muss auf den
Jailbreak warten, dann isr die USA das preisgünstigese um ein IPhone 3gs zu
kommen, aber nach jedem update die gleiche prozedur, nur aus euausland hast du
das nicht, das bezhalt man aber auch saftig mit über 100 euro
 

Kelnozz

Neues Mitglied
@ Dr. Deathcore
Also ich glaube nicht, dasss das möglich wäre. Vor allem wie
stellst Du Dir das vor, denn der Kopfhörereingang liegt doch im Gerät.
Nichtsdestotrotz hat das erste Iphone ein 3,5 Anschluss, nur eben nicht alle
Kopfhörer passen da rein ;-) Es gibt aber 3,5mm Klinkenkopfhörer die dort
reinpassen, dies ist dann auf der Verpackung vermerkt, hab selbst welche von
JBL. Ich hoffe ich konnte weiterhelfen...
 
S

Schnuufe

Guest
@ Deathcore. Ich würds mir das lieber genau Überlegen mit dem Iphone "2g". Es
ist halt schon knapp 2 Jahre alt wenn dus gebraucht kaufst und zahlst immer noch
so 300 Euro dafür. Ich würd an deiner Stelle nach dem Release schaun das ich auf
Ebay ein 3g für 300-400 Kaufe. Die sind alle nicht älter wie ein Jahr und da
haste dann auch nicht das Klinkenproblem ;)
 
M

mr bombastic

Guest
@ Dr. Deathcore

Also das erste iPhone hat einen 3,5 Klinkenausgang.
es
passen nur nicht alle, aber dennoch recht viele Kopfhörer
hinein.

Andererseits ist es w*****einlich möglich (handwerkliche Kenntnisse
vorrausgesetzt) den ausgang mit der Bohrmaschine (am besten Ständerbohrmaschine)
etwas aufzubohren.

Bin mir zwar nicht ganz sicher dass es geht, aber möglich
ist es auf jeden fall wenn genug material am ausgang voranden ist.
 
D

Dr Deathcore

Guest
Vielen vielen dank leute !!!

...kay ich wed mir das mal überlegen wie ich
das handhaben werde.
hihi xD naja das 2G gefällt mir design technisch besser
als die nachfolger muss ich gestehen xD
und mit dem firmware update dürfen ja
auch die software defizite ausgeglichen werden oder ? xD
kp also ich mein wenn
§G dann nur in Weiß und das ist gebraucht für 450 € ( ebay) zu haben ... und
naja das ist mir zu viel geld für ein telefon xD

*greetz*
 
A

Anonymous

Guest
es gibt tonnenweise kurze aufsetzer um alle kopfhörer mit dem iphone 2g zu
nutzen.

ausserdem wäre keiner so doof am iphone zu bohren, sondern man könnte
am kopfhörer die gummiumantelung etwas wegmachen. aber wozu, wenns tonnenweise
billige adapter für den zweck gibt
 

cellphones

Mitglied
"Andererseits ist es w*****einlich möglich (handwerkliche
Kenntnisse
vorrausgesetzt) den ausgang mit der Bohrmaschine (am besten
Ständerbohrmaschine)
etwas aufzubohren. "

Bohrmaschine...lol
 
D

Dr Deathcore

Guest
naja xD ich steh wie gesagt nicht auf diese adapter
...und deswegen die frage
ob es möglichkeiten auch ohne diese gibt xD
...also bohrmaschiene ist
w*****einlich wirklich etwas zu grob xD ...aber naja muss man ja nicht gleich
ins lächerliche ziehen oder ? xD

*greetz*
 
A

Anonymous

Guest
hmm... also kann ich mir das iphone 3gs in italien ohne simlock von vodafon
holen? das ist ja einfach =)

hab ich dann auch alle funktionen wenn ich die
vodafonenetzeinstellungen einstelle?

...ich frage, weil ich im moment ein
guten vertrag bei vodafone hab und nur ungerne zu t-mobile wechseln will.
 
D

Dr Deathcore

Guest
hmm ja es ist möglich
direkt ein sim / net lock freies gerät im ausland zu
kaufen
und es dann mit einer deutschen karte zu benutzen
...die frage die
sich mir da stellt ist ob das menü dann auch auf deutsch angezeigt wird aber das
dürfte sich ja auch lösen lassen :)
andere variante ist
ein sim / net lock
geschütztes gerät zu kaufen ( häufig billiger zu haben)
und das ganze dann
mittes einer turbosim ( wird mit der simkarte in den kartenslot gesteckt) oder
mittels eines jailbreacks ( bei dem die garantie des gerätes aber verloren geht)
für deutsche netze freizuschalten
wer es sich leisten kann und kein
"gebrannts kind" ist würd ich allerdings empfehlen
auf ebay zu suchen.
man
findet hier bereits neuwertige geräte ( sim und netlock frei)
ab 400 €

...spart ne megne arbeit und ist ist duch die bezahlungsart : "paypal"
auch oft sicherer als geschäfte im ausland zu machen ;)
 
L

Lustikus

Guest
Son schrott braucht man nicht! Yphone istn flopp + Apfel zockt richtig ab und
macht dank euch fett Urlaub in Hawaii mit geilen frauen. hahhaha
 
D

dein gott

Guest
apple verkauft in 80 ländern weltweit das selbe gerät. die sprache lässt sich
ganz einfach mit wenigen klicks ändern.
die geräte aus italien können
problemlos in deutschland und in allen anderen ländern genutzt werden, TIM und
vodafone verkauft das iphone in italien. die preise sind 619€ für 16GB und 719€
für 32GB beim iphone 3g s.

das problem dabei ist nur, dass t-mobile sich beim
service für das iphone in deutschland einmischt und geräte aus dem ausland in
deutschland nicht repariert werden, falls mal was sein sollte.

ich bin immer
noch überrascht wieviele leute absolut keine ahnung vom iphone haben und das
nach 2 jahren
 

Kelnozz

Neues Mitglied
@Lustikus
Na das hat ja gedauert bis Du mal wieder einer deiner äußerst tollen
Kommentare zum IPHONE, da ist übrigens kein Ypsilon drin, hinterlassen hast.
 

stYLe_

Mitglied
ja yellowsnow fehlt halt dann noch, weil sonst bringts ja nix ;)
aber jailbreak
ist schon mal super !

@dr.deathcore: einfach die kopfhörer anschlüsse in nen
bleifstiftspitzer stecken und schon passen sie;)
 
Oben