• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone OS 3.0: Erste Apps mit Push Notification herausgekommen

A

Anonymous

Guest
hab mir schon gedacht es kommt gar keine iphone news.. puh..

erschreckt mich
nicht so AMB-Team ^^
 

KarlArsch

Neues Mitglied
Könnt ihr eigentlich nur noch so eine *****e schreiben ??? Ich meine nicht
Areamobile sondern diese ständigen sinnlosen Kommentare. Ich finde man sollte
die Kommentarfunktion schliessen ! Hier wird ja nur noch Müll geschrieben.
Ständig wenn ich hier vorbei komme freue ich mich über eine paar vernünftige
Kommentare leider sind die seit längerer Zeit sehr rar geworden :-(
 
R

raeg

Guest
haha ich freue mich immer auf die streitereien zwischen den iphohne hassern und
den ifone fans, das ist besser als kinö
 
F

falc

Guest
Finde es ganz richtig, dass hier kritisiert wird. Denn über die journalistische
und investigative Leistung bei solchen News lässt sich trefflich streiten.
 
M

MJ himself

Guest
Ihr seid die größten Apple-Fanboys, die es gibt, areamobile! Man könnte fast
meinen, dass ihr irgendwelche verpickelten N00bz seid, die in irgendeinem
Kellerloch hausen und den ganzen Tag auf eine Geek-iPhone-News warten.

OMG,
Freakz!
 
A

Anonymous

Guest
Ich finde es auch wichtig, dass weiterhin Meinungsfreiheit herrscht bei AM! Nur
sollte jeder einzelne auch mal über die Qualität seines Kommentars denken,
gerade wenn eine Schwelle erreicht wird die niedriger kaum sinken kann!


Kritik sehe ich positiv, bloßes Runtermachen von Smartphones
ungerechtfertigt.
Wie wäre es vllt mit einer Comment Funktion nur für
Mitglieder? Dann würd ich mich auch noch anmelden :)

Zur Push Notification:
ich find das einfach nur klasse was Apple nach und nach auf die Beine stellt.
Denn streng genommen sind sie ja ein blutiger Anfänger mit ihrem OS seit 2007
und dafür haben Sie schon sehr viel Begeisterung hervorgerufen!
 
D

dein gott

Guest
schön das die meldung überhaupt mal kommt :) nur leider total falsch

apps mit
push notification gabs schon am tag des release von firmware 3.0 z.b. tap tap
revenge.

wenn man schon bei den englischen kollegen spickt dann doch bitte
richtig, da heisst es die ersten IM clients mit push notification sind endlich
da. andere apps nutzen das wie gesagt teilweise auch schon seit der beta.
 
L

Lars von der Nähe von K

Guest
Würde mich auch anmelden wenn Kommentare nur noch mit Account möglich wären.
Fände ich auch besser dann wären zb Trolle wie "Luftikus" ruckzuck weg
 
N

Nokia again

Guest
Ich hatte nun für 6 Monate ein Nokia 5800 - hatte, leider.

Seit einer Woche
bin ich Besitzer eines iPhone 3Gs...
Sehr schön und edel, mit tollen
Funktionen! Verlauf der Nachrichten, automatische Anzeige der Geburtstage im
Kalender, ein absolut GENIALER Browser, Fantastische Grafik, und tausende cooler
(und zum Teil kostenlose) Apps, integrierte Karten (Google Maps) mit
Kompassfunktion.

Wirklich einfache und Intuitive Bedienung! Auf den ersten
Blick jedenfalls....

ABER:
Auspacken - zum PC rennen - Appstore downloaden,
updaten, installieren - Handy im iTunes anmelden - Hotline des Netzbetreibers
anrufen zum freischalten.... GEHTS NOCH KOMPLIZIERTER???? Jedes 08/15 handy pack
ich aus und telefoniere. Was soll das?

Nach JEDEM synchen ist mein Klingelton
weg. AAAAAAAAAAHHHH - und einen Klingelton aus einem MP3 File (ne sorry, muss ja
AAC sein) erstellen? Geht nicht. Ich muss die gekaufte CD (oder das Lied)nochmal
im iTunes kaufen. HALLOOOOO????

Musik einfach vom PC aufs Telefon
verschieben? Geht nicht.... ich muss komplett synchen (dauert ja auch nur eine
Stunde, bei 15 GB Musik

einen Separaten Ordner für Fotos erstellen, geht
nicht, hat ja einen Ordner "Film", wo ich alle 150 Fotos drauf habe. AAAAAAAAA
- super übersichtlich.

ehm Apps? nach jedem Synchen (!!!!!!!) blockieren sie
- eines nach De- und wieder installieren und es laufen alle wieder (Google danke
für den tip) ist ja auch kein Problem.
Ahja, Gottseidank gibts Google, nun
weiss ich auch, wie ich ä,ö,ü schreiben kann - in der Anleitung fand ichs
nicht.

Bedienungsanleitung???? Wozu dass den? Sobald ich nen PC oder
Datenverbindung habe kann ichs ja im Internet anschauen. Super.

Wenigstens
hält der neue Akku länger - EINEN GANZEN TAG!!!!! naja, ok, wenn ich 3g und Wlan
ausschalte 2....

Fazit:

mein nächstes Handy ist wieder ein Nokia.... nicht
ganz so schick, aber es funktioneren alle Anwendungen.
 
I

iPhone_Interessent

Guest
Hallo,

könnte ein "iPhone Profi" zu den Punkten von "Nokia again (Gast) "
Stellung nehmen ? Ist das wirkluch so ?
 
A

asfE

Guest
Stimm man muss sich bei Itunes amelden um das Handy freizuschalten.
Akku hält
bei mir mit intensicer Wlan-Nutzung (3Stunden), 1 Stunde Musik hören, Email-Push
(20-30Mails) und spielen cirka 1,5-2 Tage. Im Vergleich zu meinem TouchPro ist
das der Hammer.
Mit der Musik ist etwas umständliche gelöst ich muss sie über
Itunes ziehen, aber ich habe nicht festgestellt, dass er das komplett macht.
 
D

dein gott

Guest
dann bezieh ich mal stellung zu den punkten von nokia again (gast):

zum
aktivierungsprozess vom iphone: ist wirklich nicht das schönste und auch etwas
kompliziert, aber das muss man zum glück nur einmal machen.

die klingeltöne
bleiben vom syncen unberührt - klappt bei mir ohne probleme. auch gibts 1000
anleitungen wie man ganz leicht jedes mp3 zu nem klingelton macht und mit itunes
synct. da muss man nur mal kurz google fragen und du hast keine probleme
mehr.

musik aufs telefon schieben geht natürlich. du klickst einfach musik
manuell verwalten an und kannst deine songs per drag and drop aufs iphone
ziehen. wenn du dein iphone komplett syncen musst dann läuft da was falsch,
selbst bei automatischer musikverwaltung werden ja nur neue musiktitel aufs
iphone kopiert und nicht alles neu übertragen.

klar kannst du seperate ordner
für fotos erstellen. kommt natürlich auf dein betriebssystem an wie du da
vorgehst. unter mac wird deine alben/event struktur aus iphoto direkt aufs
iphone übernommen und unter windows wird die ordner hierachie bei behalten und
für jeden unterordner ein eigenes album auf dem iphone erstellt.

dein problem
mit apps und was die blockieren sollen versteh ich nich so ganz, gibt nich so
viel sinn die paar wortbrocken von dir. aber mit apps syncen hat man eigentlich
kaum probleme da man die meisten apps direkt auf dem iphone runterlädt und nicht
erst über itunes und dann aufs iphone überspielt.

zur tastatur: das zeigt
natürlich mit wie wenig ahnung du an das meiste rangehst. trotzdem haste ja
schon sehr viele funktionen vom gerät mit deinem geringen wissen problemlos
nutzen können, das spricht doch fürs iphone ;)

bedienungsanleitung: apple hat
hunderte von genauen anleitungen und teilweise auch video anweisungen online
gestellt und das schon seit 2 jahren. die tutorials von apple sind online
natürlich besser sortiert und angenehmer zum anschauen als eine 100 seiten dicke
anleitung zum gerät, die sowieso keiner liest. also schau doch mal auf
apple.de/iphone vorbei und geh doch mal die guided tour durch und die anderen
erklärungen von apple.

akku: von allen aktuell verfügbaren high end
smartphones gehört die laufzeit vom iphone zu den besten. das ist nunmal so,
leider auch bei allen anderen herstellern.

fazit: dein nächstes handy wird
also wieder ein nokia, weil du da schon die entwicklung des systems mitgemacht
und die menüführung schon kennst. das iphone ist für dich ein ganz neues gerät
mit einer neuen plattform und du stürtzt dich ohne vorwissen drauf und bist
(obwohl du schon viel geschafft hast) enttäuscht. machst du das bei anderen
geräten von denen du keine ahnung hast auch so, das du dich erst aufregst und
hinterher mal auf die idee kommst paar infos darüber einzuholen?
 

Quix1983

Mitglied
@ NokiaAgain


Ich bin geschockt. Du setzt dich jetzt hin und liest mal die
Betriebsanleitung (die man eigentich nicht lesen muss weil alles selbsterklärend
ist...aber gut...vieleicht nicht für jedes Gemüt). Wenn du das dann alles
gemacht hast, kannst du Problemlos gekaufte CDs und Mp3 per drag and drop direkt
vom PC-Ordner ins Iphone ziehen und dort sogar noch bearbeiten. Du musst also
NICHT das ganz Telefon synchen. Einfach mal im Itunes bei deinem Handy alles auf
manuell umstellen!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
also ich bleib dabei...... was musik syncen angeht isses definitiv mit dem
mediaplayer einfacher....... vor allem holt der sich auch die musik vom handy
auf den PC wenn dort noch nicht vorhanden...... auf die art und weise könnt ich
auch meine musik mithilfe der sync funktion auf 2 rechnern synchron
halten........
und ich kan ein handy an beliebig vielen rechnern syncen und
umgekehrt beliebig viele handys/player an einem PC syncen ohne irgendwas
umstellen oder aktivieren zu müssen.......
 
D

dein gott

Guest
tbd: mag sein das es dir aufgrund fehlender erfahrung mit itunes nicht gelingt
die sachen so zu syncen wie du es gewohnt bist. darum musst du itunes nicht
gleich schlecht reden. die art wie itunes vorgeht hat aber auch seine vorteile.


du kannst natürlich auch beliebig viele geräte an einem computer mit itunes
syncen und mit dem handy gekaufte musik/programme/videos werden auch zurück auf
den computer übertragen.
ob ich mein handy allerdings an mehreren computern
syncen will sei mal dahingestellt - ich empfinde das eher als problematisch
meine handydaten bei anderen leuten computer zu syncen. und wenn ich doch
mehrere geräte auf dem selben stand halten will gibts ja bequemere lösungen als
der sync mit kabel z.b. mobileme oder die dienste von google.

spar dir doch
deine anti apple meinung das nächste mal einfach. du musst ja nicht in jeder
apple bezogenen news den selben quark von dir drunter setzen.
(nein ich bin
kein apple fan, sondern ich seh das ganze nur nicht so schwarz-weiss kritisch
wie du)
 
M

MichiMaus

Guest
Apps mit Push Notification: Entstehen dadurch Kosten beim Handy Provider (bin
nicht bei T-Mobile, habe aber einen extra Tarif fürs iphone3G)?

Wie
funktioniert das mit der Push Notification für Apps?
Ich habe damals von meinem
Provider gehört, dass
er Push beim Iphone3G nicht unterstützt und das das auch
sehr kosten würden, aber ich den Dienst eh nicht nutzen könne, da er deaktiviert
ist. Hä? Egal! Jedenfalls habe ich seitdem in den Einstellungen>Mail,
Kontakte>Datenabgleich den Push Dienst ausgeschaltet. Oder hat das damit gar
nichts zu tun und das ist nur für die E-Mails gedacht?????
Ich habe nämlich
festgestellt, dass ich plötzlich mit Tap Tap Revenge (seit einem Update dieser
App und einem Update auf OS 3.0) einen neuen Menüpunkt unter Einstellungen habe,
der "Benachrichtigungen" heißt.

Verwechsle ich da etwas???
Vielleicht kann
mir jemand helfen.
Das wäre nett.

VG, Michi
 
D

derjanni

Guest
Push Notification im Vergleich

Hi, ich hab mal einen Vergleich der unterschiedlichen Push Verfahren gemacht:
http://www.kammerath.net/push-notification.html

Viele Grüße,

Jan
 
Oben