iPhone oder HTC Hero

Kul

Neues Mitglied
Hallo Community,

das Apple iPhone 8GB 3G und der HTC Hero liegen preislich nicht mehr weit auseinander. Android ist in meinen Augen der vielversprechenste Konkurrent gegenüber dem iPhone. Welche Wahl würdet ihr aus dem Bauch raus treffen? Will es mir mit nem Vodafone Vertrag Superflat Internet SIM only holen, jemand einen Tip?

Gruß
Kul
 

Acceleracer

Mitglied
Ich empfehle ganz klar das Hero! Dafür sprechen ganz klar das schnellere OS, die schnellere Hardware, die bessere Kamera, der bessere Akku usw. .

Noch besser wäre das Motorola Milestone, da liegt im gleichen Preisbereich und hat ne bessere Kamera als das Hero, noch besseren Akku, besseres Display (854x480!) und ne richtige Tastatur! Dafür ist es auch noch dünner als das Hero.

Falls du besonders viel Wert auf die Kamera legst und trotzdem ein relativ kompaktes Handy suchst, wäre auch das Satio von Sony Ericsson zu empfehlen. Das Handy is kleiner als das Milestone oder das iPhone und auch etwas kleiner und schmaler als das Hero. Das Gerät läuft zwar mit Symbian S60, aber Sony Ericsson hat eine eigene Oberfläche darüber gelegt, die die meisten Schwächen seitens Symbian verschwinden lässt. Leider ist der Akku des Satios fast so schwach wie der des iPhones.

Auch das Satio liegt im Preisbereich Hero/Milestone. Alle 3 Handys sind wesentlich günstiger als das iPhone...

Ich persönlich würde mich zwischen Milestone und Satio entscheiden... beides super Geräte. (ich habe mich dann für das Satio entschieden, weil es infach kleiner ist, und ne komplette Tastatur wollte ich nicht und ne gute Kamera brauchte ich dringend- vom UI war ich dann auch noch sehr positiv überrascht)
 

Lena_A.

Mitglied
[...] Welche Wahl würdet ihr aus dem Bauch raus treffen? [...]
Hey Kul und Willkommen im Forum!

Die Frage kann ich dir sofort und ohen zu Überlegen beantworten: Das HTC Hero!
Es mag zwar nicht gerade den (vermeintlichen exclusiv-) Flair des iPhone haben, ist jedenfalls aber für meine Begriffe das universellere Phone. Beim Hero gefällt mir persönlich zwar nicht gerade der "Knick" am unteren Ende so, aber trotzdem!
 

playa_805

Mitglied
Ich würde das Milestone nehmen!!

Das Ding hat einen genialen riesigen und grossen touchscreen und ist mit volltastatur dünner als der hero(!!!) und wie mein voredener da oben schon sagte preisslich sind beide fast gleich auf.

naja das satio hat ja einen resistiven screen und nicht so empfindlich wie der vom milestone ausserdem ist s60 nix für dich wenn du damit nicht vorher gearbeitet hast
und nur mal so ist s60 5th eh fürn ar***

mit dem milestone wirst du keinen fehler machen ich selbst bin am überlegen es mir zu holen da es sogar die neuste android version 2.0 hat

ich sag nur motorolla hat da ganze arbeit geleistet ist das beste android handy zurzeit
 
Zuletzt bearbeitet:

Acceleracer

Mitglied
playa_805 hat recht, das milestone ist aktuell das beste Android-Phone! Areamobile macht nur keinen Test zu dem Gerät, weil sonst das ohne hin schon gefakte iPhone Testergebnis geschlagen wäre. Vielleicht wird das Xperia X10 von SE nächstes Jahr besser als das Milestone, immerhin hat es die bessere Kamera, den (noch) größeren Screen und das schmalere Gehäuse.

Was ich zum resistiven Touchscreen vom Satio sagen kann, ist, dass er sehr gut reagiert. Selbst genau den Punkt zwischen 2 Buchstaben trifft man hervorragend. Ich kenne jemanden, der wollte mir nicht abnehmen, dass das Satio "nur" einen resistiven Screen hat, nachdem er es ausprobiert hatte. Ich würde aber sagen, dass der kapazitive Screen vom Milestone besser ist, auch wenn nicht Welten dazwischen liegen, man merkt es schon.

Zu S60 5th: So wie ich das OS vom 5800XM bzw. 5530XM kenne, präsentiert sich das Satio nicht. Bei den beiden Geräten stören genau wie beim N97 der magere Startbildschirm, die häßlichen Menüs, die ständigen Doppelklicks, der lahme Browser und der veraltete Media-Player.

Beim Satio sieht es da ganz anders aus: Man hat 5 individualisierbare Startbildschirme (Panels), die von der Optik her mit kinetic Scrolling, Transperenz und herrausragender Bedienbarkeit imponieren! Dazu kommt dann eine direkt erreichbare SMS-Ansicht in Chatform (vom iPhone evt. bekannt). Seine Musik erreicht man auch mit einem Tip auf das Musik-Logo auf dem Startbildschirm. Dann kann man durch seine Playlists, Alben, Titel und Interpreten ganz leicht navigieren und sieht die Lieder dann und kommt mit kinetischem Scrolling durch die Listen. Die Coverarts der Lieder werden schön mittig platziert und die Unterseite spiegelt sich schon auf einer Art chwarzen Hintergrund. Da ist mit man mit optischen Effekten bestens versorgt. Auch Bilder und Videos werden in diesem "XMB"-Bereich so fantastisch dargestellt. Das finde ich deutlich besser als bei Android.
Auch das restliche Symbian-Menü wurde optisch aufgewertet. Leider erkennt man in wenigen Untermenüs wieder die S60 5th Struktur und braucht deswegen manchmal Doppeltouchs.
Der Browser braucht mit dem Satio zum glück auch nur noch 15 Sekunden für recht große Seiten!

Deswegen nenne ich das Handy mein eigen. Was außerdem für mich wichtig war, dass das Satio trotz großem 3,5"-Screen wesentlich kleiner als iPhone, Milestone, X10, OmniaHD oder das Hero ist!
 

playa_805

Mitglied
Ganz gut das Angebot für viel surfer

ausserdem kannst du dir ja noch ein netzt zusätzlich aussuchen für ein Jahr wo du kostenlos telefonieren kannst
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben