iPhone mit Android: Hack machts möglich

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Ein Hacker hat Android auf das iPhone portiert. Das Google-Betriebssystem funktioniert sogar, wie ein Video zeigt. Allerdings macht die Tasten-Knappheit auf dem iPhone Probleme. Darüber hinaus unterstützt das gehackte iPhone Multiboot. Der Nutzer kann also auswählen, ob er iPhone OS oder Android OS startet.[...]

Lesen Sie den Beitrag: iPhone mit Android: Hack machts möglich auf AreaMobile.
 

sven89

Gesperrt
tja..an alle die die sagen mit dem iphone könnte man nichts machen...muha :D

das iphone ist sogar in der lage sexy zu sein, das iphone os und sogar das android os drauf zu haben ;)

aufm video sieht man aber wie erbärmlich es ruckelt...könnte an dem 2g liegen da nicht wirklich leistungsstark...wäre auf ein video mit nem 3gs gespannt!
 
A

Anonymous

Guest
Naja wenn Android richtig laufen würde, wäre es ja endlich mal ein vernünftiges Gerät.

Aber Android = Porno wie Steve Jobs sich gestern mal wieder peinlichst zum Affen gemacht hat.
 
A

Anonymous

Guest
man sieht ja was das Gerät für ein Schrott ist. Schafft nicht einmal Android.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"aufm video sieht man aber wie erbärmlich es ruckelt...könnte an dem 2g liegen da nicht wirklich leistungsstark..."

nein das liegt an fehlernder anpassung....
auf den MSM7200 geräten läuft es ja auch sehr schnell und flüssig und die hardware ist etwa genauso stark wie die des iPhones...
selbst auf dem X1 oder HTC HD mit dem selben chip aber viel höherer auflösung läufts flüssig als ported OS
 

sven89

Gesperrt
"Aber Android = Porno wie Steve Jobs sich gestern mal wieder peinlichst zum Affen gemacht hat."

nein hat er nicht, er beschreibt nur tatsachen ;)

bin gespannt wie rasant die zahl der "porno apps" im android shop ansteigen wird, seitdem apple es im appstore verboten hat ;)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
übrigens an die Redaktion: wie kommt ihr auf 4 benötigte tasten? Android benötigt nur 3 tasten!

Menü, Home und Zurück.....

die telefonfunktion kann man per verknüpfung starten und auch annehmen und auflegen....

siehe X10
 

sven89

Gesperrt
@tbd

naja es befindet sich ja alles noch in den kinderschuhen...bin gespannt wie weit sie in nem halben jahr sein werden
 
A

Anonymous

Guest
@Sven89

Lern endlich mal Englisch. Ich hab mir gestern einige Seiten und deren Kommentare durchgelesen. Von Techchrunch, Gizmodo, Engadget etc. etc. etc.

Glaub mir. Selbst von Apple-Fans wurde Steve gestern regelrecht gegrillt.

Die E-mail des Apple- Kunden solltest du ja verstanden haben.
 

sven89

Gesperrt
ich hab es nur nebenbei irgendwo gelesen das er das gesagt haben soll, danach hats mich nicht mehr interessiert
 
A

Anonymous

Guest
Tja die Wahrheit tut weh.
Aber du kannst kein Englisch. Du stehst an der STanze und hast höchsten nen Hauptschulabschluss.

Aber Applejünger wollen die Wahrheit nicht wahrhaben. Und sei es noch so wichtig. Wenn es negativ für Apple ist, ist es gaaaaaanz unwichtig.

Mei Sven. Krepier halt endlich.
 

sven89

Gesperrt
*gähn* .....

@AM redaktion

sperrt doch bitte überall die lästigen anonymen...das ist ja nicht mehr auszuhalten
 
E

Edoubledwhy87

Guest
Hm... Wenn es sicher und flüssig laeuft, Portier ich's mir mal. Welche Version ist es denn? 1.6?
 

sven89

Gesperrt
"Wenn es sicher und flüssig laeuft, Portier ich's mir mal."

dann ist es VILT eine überlegung wert, allerdings wenns ruckeln sollte ist es meiner meinung nach völlig unbrauchbar...

kp welche version, gehe aber auch mal von der 1.6 aus
 
N

Noticed als Gast

Guest
Es nervt, das manche immer gleich Persönlich werden müssen.
Selbst wenn Sven "nur" nen Fliessbandarbeiter sein sollte, so hat er immerhin nen Job, der auch getan werden muss, und leistet seinen Beitrag zur Gesellschaft. (Auch wenn seine Beiträge hier bei AM nicht immer die besten sind ;)
 
A

Anonymous89

Guest
Gut, die Software ist bei Android besser, sie bietet einen richtigen Desktop, Widgets, und wird fortlaufend aktualisiert, nicht nur 1x im Jahr mit Dingen, die die Konkurrenz eben schon monate- und jahrelang anbietet. Was bringts also? Die Hardware natürlich auch nicht, denn die ist natürlich zeweifellos noch veralteter beim iPhone. Lediglich das Design ist nett! Aber auch da seh ich z.B. beim Samsung Galaxy S oder beim HTC Incredible dasselbe Konzept, nur schöner, weil ich finde, dass dieser große, runde Knopf beim iPhone irgendwie was von den 70er Jahren hat.
 
K

Kalack.

Guest
1. Arbeitet sven als Mechatroniker und 2. sollte man die Anonymuse sperren denn die reden gerade nur noch unsinn! Sven hat noch garnichts schlimmes gesagt! Also haltet bitte mal die klappe!!
 
S

sven 89

Guest
Ich finde Apple sollte mal ein wenig Mumm haben und einfach 2 verschiedene iPhone versionen rausbringen. Eine Standard version und eine Android version. Probieren geht über studieren.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Kalack.

leider hat sven sich das selber zuzuschreiben!
er hat sich nunmal den ruf eines verblendeten Apple fanboys der zwar nix weiß aber über alles bescheid weiß aufgebaut..... auch bei mir und vielen anderen registrierten usern...... ist halt seine sache ob er sich bessert aber wenn nicht muss er eben mit den konsequenzen rechnen.....
 
A

Anonymous

Guest
Wozu sollte Apple eine Android-Version rausbringen? Um die Fachwelt mit dieser Hardware zu beglücken? Lol.
 
Oben