• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone: Der günstigste Weg zum Apple-Smartphone

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Für manchen muss es einfach ein iPhone sein. Doch die Smartphones mit dem Apfel-Logo sind wahrlich keine Schnäppchen. Unter 490 Euro kostet keines der iPhone-Modelle in den Apple-Stores. Doch es gibt Alternativen, um für weniger Geld an ein Apple-Smartphone zu kommen. Wir zeigen euch den günstigsten Weg zum iPhone.[...]

Lesen Sie den Beitrag: iPhone: Der günstigste Weg zum Apple-Smartphone auf AreaMobile.
 

TONG

Gesperrt
@chief

Wovon träumst Du nachts?
Warte! Das möchte ich wahrscheinlich nicht wissen. ;-)

Jedenfalls ist auch dieser Bericht reine Werbung und Propaganda für Apple, die Klicks generieren soll aber auch wieder für Unmut bei anderen Nutzern sorgt.

Wenn die Leute bei Areamobile schlau sind, dann schreiben Sie solche Berichte auch für ein Samsung Galaxy S7 (edge), HTC 10, LG G5 und Huawei P9 ... damits nichts so auffällt.

Aber dieser Aufwand ist für das ANDROID-Lager wohl zu groß.
 

peter0815

Mitglied
Es handelt sich beim iPhone um ein Premiumprodukt - hier ist eine solche Berichterstattung gerechtfertigt. Für den täglich im Preis fallenden Androidhaufen muss so etwas nicht sein.
 

TONG

Gesperrt
@peter0815

"Premiumprodukt"...Die einen sagen so, die anderen sagen so.

Premium ist vielleicht die Updatepolitik und paar technische Bauteile wie z.B. der Prozessor, der vom "Androidhaufen" Samsung hergestellt wird.

Ansonsten ist der die Technik eher Mittelklasse.

Dagegen bietet der von Dir genannte "Androidhaufen" zweifelsfrei die bessere, aktuellere und zeitgemäße Technik (u.a. Display), die in hochwertigen Gehäusen verpackt wird.

Auf der anderen Seite kann man sagen, dass dieser billige Propaganda von Areamobile ein Versuch ist, die fallenden Verkaufszahlen der iPhones irgendwie zu retten.
 
Zuletzt bearbeitet:

snap2

Neues Mitglied
@tong

Schau dir mal die Berichte der letzten Wochen an und die Testergebnisse der Handys an, in denen areamobile durchaus kritisch, weitestgehend objektiv iPhones bzw. Apple bewertet. Die Tests der Androidflagschiffe sollten einem Androidfanboy, wie du es bist, besonders gefallen ;)
Vielleicht warst du auch noch nie mit deinem Handy auf der areamobileseite dann würde dir vielleicht auch die Samsungwerbung auffallen, die einem quasi in Gesicht gedrückt wird ;)
Normalerweise stehe ich auch vielen Artikeln auf der Seite kritisch gegenüber, jedoch habe ich bisher auch noch nie so eine verzehrte und falsche Auffassung in einem Kommentar lesen können.
 
Hallo alle miteinander,
in der Tat ist der Preis des iPhone recht stabil, weshalb es sich hier anbietet zu zeigen, wo die Apple-Smartphones auch zum günstigeren Preis zu haben sind. Diesen Artikel daher Propaganda zu nennen, halte ich für reichlich überzogen. Die fallenden Verkaufszahlen zu retten, liegt uns ebenfalls fern: "iPhone-Verkaufszahlen sinken weiter - Tim Cook wechselt zu Google", wäre einfach ein zu guter "Klickgenerator", wie du es nennst. ;)

Der Preisverfall erfolgt bei den Android-Flaggschiffen in der Regel so schnell und stetig, dass ein Vergleich der Bezugsquellen schnell nicht mehr aktuell wäre - entsprechende Pläne sind allerdings trotzdem im Gespräch. Zudem haben wir bislang bei fast jedem Release einen entsprechenden Preisvergleich geliefert.

Grüße und einen sonnigen Restsonntag,
Chris
 
M

mkk

Guest
@TONG

Und du erzeugst gleich einen Klick mehr, nur weil du auf die News klickst um deinem Ärger Luft zu lassen. Und ich generiere noch einen Klick mehr, weil mich sinnfreie virtuelle "mimimis" einfach amüsieren. So ist das Internet-Leben halt! ;D


"Auf der anderen Seite kann man sagen, dass dieser billige Propaganda von Areamobile ein Versuch ist, die fallenden Verkaufszahlen der iPhones irgendwie zu retten."

--> hast wohl ein wenig zuviel X-Files geschaut, was? Kannst du diese (Verschwörungs)theorie irgendwie belegen? Manchmal ist es lustig. Aber manchmal auch einfach nur noch lächerlich. Nicht böse gemeint!^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Andre2779

Aktives Mitglied
"Es handelt sich beim iPhone um ein Premiumprodukt - hier ist eine solche Berichterstattung gerechtfertigt."

Danke für den Lacher am Sonntagabend ;)

Das einzige Premium bei Apple ist der Preis, nicht mehr und nicht weniger ;)
 

TONG

Gesperrt
@snap2

Ich bin kein Vollblut-ANDROID-Fanboy. Das BlackBerry OS 10 find ich persönlich richtig gut und ist mir lieber als die Kacheln oder iOS.
Leider stirbt dieses Betriebssystem langsam aus.
Die Kacheln sind eine Katastrophe und dann bleibt nicht mehr viel.
Und iOS ist für mich einfach nichts, da es keine Personalführungen zulässt und einfach langweilig ist.

Die von Dir angesprochene Samsung-Werbung bei Areamobile finde ich sowas zum Kotzen aber... "Sch*** drauf, es spült Geld in die Kassen!"

Ansonsten fallen die Berichte auf, in denen immer wieder z.B. Vergleiche mit einem ANDROIDen und einem iPhone gemacht werden.
Allein durch die unterschiedlichen Betriebssysteme sind diese überflüssig, denn wenn sich einer zwischen 2 ANDROIDEN entscheiden muss, dann würde ihm ein Vergleich zwischen denen mehr helfen als mit einem Gerät das er von Anfang an kategorisch ausschließt.

Und nun dieser Bericht. Wie bereits von chief angefragt, wird es solche über ANDROIDEN nicht geben. Egal ob sie nun preisstabiler sind oder nicht.
Es gibt wohl mehr ANDROID-Nutzer als iOS-Nutzer.
 
M

mkk

Guest
Wieso suchst du dir dann nicht ein anderes Technik-Portal, wenn du die Apple-Berichte nervig findest? Es wird ja wohl auch Android-Blogs geben, die nur über Android berichten. Ich weiß es zwar nicht genau, weil ich zwar selbst Android-Nutzer bin, aber auch kein Problem mit Apple-News habe (ganz im Gegenteil eigentlich: die Kommentare bringen mich meistens zum Schmunzeln^^) und daher nur "gemischte" Portale lese, aber es gibt sicher reine Android-Blogs. Würde mich stark wundern. Alternativ könntest du natürlich auch einfach Apple-News "meiden" und nicht anklicken, wenn sie dich im negativen Sinne so erregen! ;-)
 

snap2

Neues Mitglied
@tong

Ja verstehe ich, ist schade wenn man im Endeffekt nur noch 2 Systeme zur Auswahl hat, sprich Android und iOS.
Ja die müssen ja auch von etwas leben, aber nervt echt stark.
Oh endlich, genauso sehe ich das auch, also das mit den Vergleichen zwischen Android und iOS. Ich spreche zwar jetzt nur für mich aber vielleicht gilt das für andere Interessenten auch. Kleinere Bedienungsunterschiede zwischen, zum Beispiel einem Stock Android und einer Sony UI sind für wichtiger, als die Unterschiede bei verschiedenen Benchmarks.
 

TONG

Gesperrt
@mkk

Versteh mich nicht falsch...ich finde die gemischten Berichte genauso interessant wie Du.
Für jeden das richtige Produkt mit dem richtigen Betriebssystem.
Allerdings lege ich ein besonderes Augenmerk darauf wie und über was geschrieben wird.

Und besonders Areamobile war schon immer sehr applelastig weil sie mit deren Klicks am meisten Geld verdienen können. Doch mit reiner Objektivität hat das meiner Meinung nach wenig zu tun.

Noch nie gab es solche "Berichte".
Deshalb ist auch die Frage von chief, ob es solche auch zu anderen Smartphones geben wird, mehr als berechtigt und das obwohl wir alle schon die Antwort im Vorfeld kennen.
Solche lassen die Gene von Areamobile nicht zu. ;-)
 
M

mkk

Guest
Tja, AM will eben auch Kohle machen. ;-)
Da magst du schon recht haben, dass sie viele Apple-News posten. Ich persönlich lese mir allerdings nur die Berichte durch, die mich entweder interessieren od ab und an wegen den Kommentaren, wenn mir langweilig ist. In beiden Fällen klicke ich dann gerne auf die News und akzeptiere damit, dass AM dadurch Geld verdient.

Solltest du derartige Artikel aber wirklich extrem störend finden, was ja grundsätzlich deine gute Meinung sein darf, dann geb ich dir einen Tipp: klick einfach nicht drauf. Das ist der einzige Weg, wie eine Seite mit solchen News eben kein Geld verdient! ;-)
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Immer wieder faszinierend...... da braucht man egentlich nur bei Ebay, ebay Kleinanzeigen und Co schauen, da findet sich auch das eine oder auch andere Schnäppchen, un im übrigen auch für alle anderen Smartphone Marken ;-)
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Hier ist übrigens das klassiche "Überkippen" der Argumentation zu beobachten. Peterxy meint Androiden abzuwerten. (Ich persönlich gehe sowieso von einem Trollaccount aus, aber sei es drum.) Es ist aber keineswegs korrekter, wenn man dann meint, dass iPhone abwerten zu müssen. (Davon werden die Androiden auch nicht besser oder schlechter)

Das iPhone als billig oder Mittelklasse zu bezeichnen ist mindestens genauso falsch wie die Androidhaufen-Verallgemeinerung. Das iPhone ist ein sehr gutes Smartphone. Es ist aber nicht unbedingt besser als die High-End-Androiden mit denen es sich messen muss und es ist dafür auch recht teuer und das OS ist sowieso Geschmacksfrage, denn schlecht ist es nicht, aber sicher auch nicht fehlerfrei (wie Android auch nicht).


@Topic:
"[...] in der Tat ist der Preis des iPhone recht stabil [...]" --Christopher Gabbert
>>Falsch. Der Preisverfall ist tatsächlich annähernd gleich. Wenn man günstig kauft (High-End gibts ja auch im 300€-bereich) ist der Preisverfall sogar geringer (was auch irgendwie einleuchtet). Im Fall des OnePlus One ist der Preisverfall sogar negativ ... Das Gerät ist mitlerweile teurer ^^
 

fresh569

Neues Mitglied
ich finde den Preisvergleich sehr gut. Auch wenn es bei Android-Smartphones schwerer ist so einen Preisvergleich aktuell zu halten fände ich es gut wenn so etwas kommt.

Ich habe mein nächstes Smartphone über einen anderen, kostenneutralen Weg bestellt. Ich kenne 2 Möglichkeiten wie fast jeder (einmal/Haushalt) ein Smartphone bekommen kann. Wer hier mehr erfahren möchte kann mich gerne anschreiben.
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
@ibnam

>>Falsch. Der Preisverfall ist tatsächlich annähernd gleich. Wenn man günstig kauft (High-End gibts ja auch im 300€-bereich) ist der Preisverfall sogar geringer (was auch irgendwie einleuchtet). Im Fall des OnePlus One ist der Preisverfall sogar negativ ... Das Gerät ist mitlerweile teurer ^^

In der Masse gesehen sind iPhone + Android Smartphones vorhanden, vielfach durch VVL oder Neuvertrag generiert. Da ist dein OnePlus One wohl eher ein Exot und eventuell ein verkanntes Smartphones ;-)
 
Oben