iPhone-Apps von Bild und Welt ab sofort nur noch gegen Bezahlung

M

mondbasis Alpha Eins

Guest
Sehr schön. Diesen Verblödungsdreck sollten man möglichst teuer und unerreichbar für alle machen.
Das gleiche würde ich mir bei RTL und Co wunschen. Verschlüsseln und überteuern.
 

Heinz124

Mitglied
angekündigt

war das schon länger. wobei ich mich Frage bleibts dabei oder ist es wirklich nur zur Einführung.
Für die die diese Blätter lesen isses billiger und sie werden aktuell informiert. Zumindest der Dienst ist nicht schlecht.
Die Frage wäre, ob es das nicht woanders für Lau gibt, denn der Markt ist doch unendlich groß.
 
A

Anonymous

Guest
"Die Frage wäre, ob es das nicht woanders für Lau gibt, denn der Markt ist doch unendlich groß."

Spiegel.de.. Focus.de.. Google News als Sammelstelle... etc... alles ohne Mehrkosten via Webbrowser erreichbar.
 

Heinz124

Mitglied
ich meinte es bezogen auf den apple markt!
im web gibt es das ganze, klar, aber das thema war ja die kostenentwicklung im appstore von springer.
 

chris.nx

Mitglied
na ja, dadurch, dass Bild jetzt kostenpflichtig wird, wechseln die BILD leser vielleicht zu NRZ, WAZ, RP, FAZ oder wie sie auch alle heißen.
Das wäre bezogen auf Stammleser auch eine Steigerung des Bildungsniveaus :p
 

Heinz124

Mitglied
@Stammleser

Aua, der war gemein! ;-)
Sollte etwa BILD was mit BILDung zu zun haben.
Ich sehe gerade vor meinem geistigen Auge die Werbung mit Kerner und Lahm, wobei Lahm dann ja sagt das er "diese ZEITUNG jeden Tag lese".
Schade für den anstonsten pfiffigen Lahm, aber erstens ist es KEINE Zeitung, sondern ein Boulevardblatt und das er sich für sowas hergibt - na ja.
 
A

Anonymous

Guest
Jeder ...

der dafür zahlt ist selber Schuld und tut den andren damit keinen Gefallen. Erst Recht wenn das Ziel nur gegen die Iphone-Nutzergemeinschaft gerichtet ist. Somit von mir ein klares "no thanks"! Und andren sei gesagt, man kann nur was bewegen wenn man sich zu einer Masse zusammenschließt. Wer wirklich scharf auf Bild-Nachrichten ist um sich zu bilden ;) der kann das auch kostenlos am PC machen.
 
U

Uwe K.

Guest
Geil, hab ich mir gleich mal für meine 2 iphones gekauft. I LOVE BILD!
 

Kuper1234

Neues Mitglied
falls der kommentar ernst gemeint war sieht man mal wieder was nen Iphone mit dem IQ macht

->1 Iphone ist ja schon (ich will nicht sagen sinnlos) unnütz aber gleich 2 davon, hut ab , es geht immer weiter abwärts mit der Inteligenz

->"I LOVE BILD" (=muss man dazu noch irgendwas sagen?)
 

Kuper1234

Neues Mitglied
zurück zum thema
ich finde es schade das solche dienste nun geld kosten aber es ist dennoch notwenig sie müssen sich ja auch irgendwie finanzieren
 
K

Karl Nagel

Guest
@Kuper1234

Kauf dir einfach ein richtiges Handy, dann kannste die BILD auch weiterhin kostenlos lesen wie bisher.
 

Kuper1234

Neues Mitglied
1.bin kein freund von der bild zeitung ich glaub karl nagel hat was falsch verstanden
finde es lediglich schade weil andere anbieter werden denke ich folgen

2.heinz^^ jo sicherlich sinnvoll^^
vllt sogar noch sinnvoller als bier-ausgieß apps^^ und solche sachen, und das heißt schon was
 
Oben