• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone 6 mit 32 GB Speicher aktuell preiswerter denn je

Oannes

Mitglied
Ist ein iphone 6 mit32 GB aus dem Jahr 2014 diesen Preis wirklich wert, also "preiswert"? Zweifel sind angebracht.
 
F

foetor

Guest
@Oannes
Hardwarseitig auf keinen Fall
Wenn man noch 2 große Updates bekommen möchte ja, wenn man bedenkt das es Geräte gibt die vlt nir ein Update bekommen. Dennoch würde ich mir es nicht kaufen
 

DerZander

Mitglied
@Oannes

das wollte ich auch gerade schreiben. Preiswert, im Sinne von "seinen Preis wert" ist das alte iPhone sicherlich nicht. Ebensowenig "preiswert" im Sinn von "günstig".

Gemeint ist sicherlich, dass es aktuell weniger Geld kostet als vorher, aber das ist auch eine rein relative Aussage.

Interessant ist das wirklich nur für Leute, die unbedingt iOS wollen und auf gar keinen Fall mehr Geld ausgeben können. Ansonsten eher einen 300€ Androiden mit besserer Technik zum gleichen Preis oder ein aktuelles iPhone mit längerer Lebensdauer und besser Technik für mehr Geld.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
@ Oannes:
"Ist ein iphone 6 mit32 GB aus dem Jahr 2014 diesen Preis wirklich wert, also "preiswert"? Zweifel sind angebracht."
==> Das ist im Grunde das gleiche wie die Diskussion über das Attribut "überteuert". Ob ein Produkt (gleich welcher Art) seine Preis wert ist, ist allgemeingültig nicht zu beantworten und kann daher nur jeder individuell für sich selbst entscheiden.
 

DerZander

Mitglied
@Fritz
>> ndividuell für sich selbst entscheiden.

ich weiß ja, dass du mit solchen Dingen wie "Meinungsaustausch" auf Kriegsfuß stehst, aber dazu ist so ein Forum nun mal da. Wir reden darüber, wem man das iPhone 6 zu diesem Preis empfehlen kann. Im Gegensatz zu deinem Beitrag ist das 100% OnTopic, für Menschen, die am iPhone 6 Interessen haben unter Umständen hilfreich.

Wenn du dich inhaltlich nicht beteiligen möchtest, dich die Meinung anderer Menschen nicht interessiert und du Diskussion für sinnlos hältst, dann steht es dir frei deine Zeit woanders zu verbringen.

Ich möchte dich bitte, dich doch aus der Diskussion fernzuhalten, wenn sie dich nicht interessiert.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@foetor: Najaa zwei große Versionen bekommt man wohl, aber auch nur, weil die Nächste wohl in einem oder zwei Monaten kommt. Support/Sicherheitsupdates bekommt man vermutlich nur 1,5 Jahre (wenn man schaut wie das bei den alten Geräten gehandhabt wurde) und dann kann man schonmal zu Android rüberschauen. In dem Preissegment gibt es Geräte mit ähnlichem oder längerem Supportzeitraum. Sicherheiten gibt es in dem Bereich ja insgesamt sowieso nicht, abgesehen von Google selbst.
 
F

foetor

Guest
@IBNA
„n dem Preissegment gibt es Geräte mit ähnlichem oder längerem Supportzeitraum. “

Denke eher das es wenige gibt die noch 1,5 Jahre unterstützt werden. Aber dennoch würde ich mir es für den Preis nicht kaufen da es bestimmt auf Kleinanzeigen das 6S für den Preis gibt
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
@ Ibnam:

"Für 370€ bekommst du Androiden mit längerer Unterstützung."

==> Welcher Hersteller versorgt seine 370€-Smartphones mit Android-OS-Updates länger als 2 Jahre?
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@FTC:"==> Welcher Hersteller versorgt seine 370€-Smartphones mit Android-OS-Updates länger als 2 Jahre?"
>>Hersteller? Ich dachte wir reden über Smartphones. Zum Beispiel Galaxy A5 oder Moto G5.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
">>Hersteller?"

==> JA, Hersteller! Also, welcher Hersteller versorgt seine 370€-Smartphones mit Android-OS-Updates länger als 2 Jahre?
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@FTC:"==> JA, Hersteller! Also, welcher Hersteller versorgt seine 370€-Smartphones mit Android-OS-Updates länger als 2 Jahre?"
>>Kaufst du Hersteller? Dafür dürften die 370€ auch nicht reichen.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
Dein anhaltend ausweichendes Geschwafel kurz zusammengefaßt: KEIN Hersteller versorgt seine 370€-Smartphones mit Android-OS-Updates länger als 2 Jahre.

Dann hätten wir das ja geklärt.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@FTC: Also halten wir mal dein ausweichendes Geschwafel fest: Du kaufst Hersteller.

Meine Aussage war "Für 370€ bekommst du Androiden mit längerer Unterstützung. Garantiert ist natürlich nichts, aber das ist ja bei Apple leider auch nicht der Fall."

Ich muss nur zeigen, dass solche existieren (also mit Verweis auf die Vorgänger) und meine Aussage ist wahr. Dass du lieber Hersteller kaufst (kaufen willst ... für 370€ lol), hat mit meiner Aussage eben nichts zu tun.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
"Ich muss nur zeigen, dass solche existieren (also mit Verweis auf die Vorgänger) und meine Aussage ist wahr."

==> Na, dann zeig doch endlich mal, , welcher Hersteller seine 370€-Smartphones mit Android-OS-Updates länger als 2 Jahre versorgt.
 

DerZander

Mitglied
Hey Fritz,

liest du auch die Postings der anderen? Deine "Frage" ist doch lange beantwortet. Siehe #11
Einfach die Antworten der andere ignorieren um zu Trollen ist ziemlich merkwürdig. Selbst für dich.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
"Deine "Frage" ist doch lange beantwortet. Siehe #11"

==> Nö. Das Galaxy A5 erschien in Deutschland im Januar 2015 @ EUR 400.-- UVP und erhielt sein letztes Update im August 2016.
Und das Moto G5 erschien erst im März diesen Jahres.
Beide Geräte taugen daher nicht als Beispiel dafür, welcher Hersteller seine 370€-Smartphones mit Android-OS-Updates länger als 2 Jahre versorgt
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@FTC:"Beide Geräte taugen daher nicht als Beispiel dafür, welcher Hersteller seine 370€-Smartphones mit Android-OS-Updates länger als 2 Jahre versorgt"
>>Oha, da hab ich deinen Intellekt überschätzt - mein Fehler. Ich hab Alternativen genannt zum iPhone 6, dessen tatsächlichen Updatezeitraum wir ja ebenfalls nicht kennen. Bei den Alternativen bezog ich mich auf deren Vorgänger, was ich #15 auch schrieb (konnte man sich zwar denken, aber hey). Wenn du jetzt einfach mal zwei Jahre zurückgehst, dann findest du heraus welche Modelle unter anderem mehr als 2 Jahre mit Updates versorgt wurden.
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
"Nö. Das Galaxy A5 erschien in Deutschland im Januar 2015 @ EUR 400.-- UVP und erhielt sein letztes Update im August 2016. "
http://www.areamobile.de/handys/5769-samsung-galaxy-a5-2016/datenblatt
was aber längst nicht heisst, dass auch Schluss mit Security Patches ist.
Und der Straßenpreis ist mittlerweile um die 250€
 
Oben