• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone 5S kaufen: Das alte 4-Zoll-iPhone und das iPhone SE im Preis- und Specs-Vergleich

Echse

Bekanntes Mitglied
Und eigentlich seltsam, warum Apples Fortschritt am SE festgemacht wird.
Können die Kritiker nicht bis September warten ?
Wenn Apples Aushängeschilder präsentiert werden
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Echse:
Hat denn Apple im letzten September so viele Fortschritte gemacht?
Die Kritik am SE ist doch keine an dem einzelnen Gerät, sondern daraus entstanden, dass Apple nun schon seit längerer Zeit sehr Inspirationslos wirkt. Das SE ist nur ein weiteres Symptom dafür.

Niemand verlangt, dass Apple in dem Gerät ein besseres Display verbaut als im High-End Modell. Das hast du dir wieder nur zusammen gesponnen. Aber heutzutage ist halt ein Display - Gehäuse Verhältnis von gerade mal 60,8% nicht mehr Zeitgemäß. Das war es schon beim 5S nicht mehr und das ist zwei Jahre her.
Selbst das htc One, das immer extrem kritisiert wurde für den schwarzen Balken und die großen Lautsprecher an der Front kommt auf gut 66%. Der direkte Konkurrent von sony, das Z5 Compact kommt auf über 70%. Das ist schon ein Unterschied.
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Pixel

Lass uns abwarten, wie die Leute das SE annehmen.
Dann werden wir sehen, ob Apple die Leute mit ihrem budgephone überzeugen konnte oder nicht.
Denn noch mehr als bei den großen Modellen gilt hier.
Die Verkaufszahlen werden es zeigen. Denn ich bin mir ziemlich sicher, dass für das SE so gut wie keine Werbung gemacht wird. Der Spruch "alles nur Marketing " wird beim SE nicht ziehen.
Und was für Fortschritte machen denn andere ?
Wasserdicht und sd-slot zurück ?
Oh ja, was für Fortschritte :)
Ich nenne sowas Fehlerbereinigung.
Aber egal. Um die Konkurrenz soll es nicht gehen.
Wie gesagt. Es ist ein budgephone mit dementsprechenden Abstrichen hier und da.
Kein flagship. Es läuft einfach neben denn"großen " her und soll auch keine Wunderdinge in punkto Verkaufszahlen bringen.
Wir haben noch 9 Monate bis Jahresende.
Und es wird sich 2-3 Millionen mal pro Monat verkaufen.
Im weihnachtsquartal wahrscheinlich noch mehr.
Denn es ist das typische "1 Euro Vertragshandy "
Vielleicht noch nicht am Anfang. Und vielleicht nicht bei uns.
Niemand muss das se kaufen. Man kann das SE kritisieren. Muss man aber nicht. Wenn man einmal begriffen hat, für wen und welche Märkte es gedacht ist.
 
F

foetor

Guest
@Echse
"Wasserdicht und sd-slot zurück ?
Oh ja, was für Fortschritte :)
Ich nenne sowas Fehlerbereinigung."

Sorry Echse aber was macht Apple? 4" dann bei Android abschauen und auf 4,7" und 5,5" und nun WIEDER ZURÜCK auf 4"?

-> Man kann sich aber bei den anderen Herstellern sicher sein, dass keine 3 Jahre Technik verbaut wurde wenn sie was Neues rausbringen -> Das nenne ICH Fortschritt ;-)
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Sorry Echse aber was macht Apple? 4" dann bei Android abschauen und auf 4,7" und 5,5" und nun WIEDER ZURÜCK auf 4"?

Wieso wieder zurück ? Gibt es etwa 4,7" und 5,5" nicht mehr ?
Apple hat lediglich sein Portfolio ergänzt.
Was heißt ergänzt. 4" gab es ja schon ewig :)

Nochwas. Apple hat sich mit dem SE selber unter Druck gesetzt für das iPhone 7. das finde ich, der ich darauf warte richtig gut.
Es reicht jetzt nicht mehr, einen seichten Abklatsch vom iPhone 6s zu bringen.
Es bringt nichts, wenn die Kamera und Leistung "nur ein bisschen besser " sind als beim se.
Dann werden sich nämlich viele sagen
" warum 300-400 Euro mehr ausgeben, wenn die Kamera und Leistung nur ein bisschen besser sind "
Das kann nicht im Interesse Apples sein.
Die wollen hochpreisige Geräte verkaufen.
Also wie gesagt. Das SE stimmt mich sehr froh für den September
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"Und wieso abschauen? Hat android 4,7" und 5,5" patentieren lassen ? "
-->ist trotzdem nachgemacht
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"==> Baut Android etwa Smartphones? ;-) "
-->da musst du Ecshe fragen, ich hab ihn nur zitiert, was durch die gänsefüsschen deutlich hätte sein sollen....
ich werte deinen post mal als unwert
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@Echse:
Was sollen denn die Verkaufszahlen aussagen? Das Apple eine starke Marke hat? Das wissen wir doch auch so. Die Verkaufszahlen sagen gar nichts aus. Zumindest nichts über das Gerät selbst. Wie viele kaufen denn ein Apple-Gerät, der Hardware wegen?

Dein ewiges aufhängen an den Verkaufszahlen ist doch Unsinn. Als hätte sich immer überall das Beste durchgesetzt. So einfach ist es halt nun mal nicht.


> Wasserdicht und sd-slot zurück ?
> Oh ja, was für Fortschritte :)
> Ich nenne sowas Fehlerbereinigung.
Na dann sollte Apple auch mal Fehlerbereinigung betreiben, oder?


> Wie gesagt. Es ist ein budgephone mit dementsprechenden Abstrichen hier und da.
Du findest, dass ein Smartphone für 500 Euro ein Budgetphone ist?
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"Du findest, dass ein Smartphone für 500 Euro ein Budgetphone ist? "
-->für appleverhältnisse:ja
dann sollten aber alle anderen betrachtungen zum 5C auch unter "appleverhältnissen" geführt werden, denn das passiert hier NICHT
 

chief

Bekanntes Mitglied
Ich weiß nicht was ihr alle immer mit dem 5C wollt? Die beiden Schritte sind, in meinen Augen, nicht vergleichbar.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@nohtz:
Tja, man dreht es sich, wie man es gerade braucht, nicht?
Zumal sich das 5SE jetzt wohl auch nicht viel besser macht, wie man gerade liest. Die Verkaufszahlen sind wohl doch nicht so toll.


@chief:
Sehe ich nicht so. Ich sehe im 5SE das Selbe Konzept wie im 5C. Wo liegt der Unterschied?
 

chief

Bekanntes Mitglied
Das SE steckt in einem edleren Gehäuse plus aktuelle Technik.

Das 5C steckte in einem Kunststoffgehäuse und hatte Technik von der letzten Generation.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Das SE hat auch nur den neuen SOC und die rückseitige Kamera neu. So aktuell ist die Technik also auch nicht.
Und das Gehäuse alleine ist doch ein unsinniges Unterscheidungsmerkmal. Auch Samsung ist von Kunstoff auf Metall umgestiegen ohne das es deswegen eine andere Geräteklasse war und selbst Apple selbst hat das beim Umstieg von der zweiten auf die dritte Generation gemacht.

Das sind zu oberflächliche Unterscheidungsmerkmale. Die Ausrichtung der Geräte ist aber genau die Selbe. Beide sollten günstigere Modelle als Alternative zum Spitzenmodell sein und beide liegen in einer ähnlichen Preisklasse. Darum gehts doch.
 
Oben