• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone 5 zusammengeschraubt: Undercover-Bericht über Arbeit bei Foxconn

Peerex

Mitglied
Nee. Das macht es auch nicht besser. Allerdings könnten die von ihren astronomischen Preisen ja dann vllt auch mal anfangen dementsprechend Löhne weiterzuleiten. Dann gibt’s ein Argument für den Preis. Als gutes Beispiel voran gehen. Wollen sie doch sonst auch überall? Wie wäre es mit ner neuen inovation? Faire Löhne in der Globalisierung? Das wäre ja mal was mit was sie sich rühmen könnten. Macht vllt nen bisschen mehr her als klagen und drohen. Und das wäre tatsächlich mal was fürs Image.
 

black14987

Mitglied
Apple ist da kein Stück besser als alle anderen. Apple ist nur in den Augen der Applejünger, der Ritter in glänzender Rüstung, aber wenn man mal hinter das bling bling schaut, ist es dort genauso dreckig und eklig wie bei fast allen anderen auch. wer dem Wiki Link gefolgt ist, wird schnell merken, das alle renomierten Handyhersteller bei Foxconn herstellen lassen.
 

Peerex

Mitglied
Obwohl ich Samsung Handys auch nicht mag ist es hier aber so dass hier der Preis relativ schnell nach unten korrigiert wird. Zudem wie schon öfters gesagt - der Service - wesentlich besser bei Samsung bzw bei anderen Herstellern. Sprichwort: Gewährleistung (kennt Apple nicht)
 
@ Das Gewisse Etwas

Der Materialwert des IP4 Gehäuses ist 11 Euro.
Das gehäuse z.B. des S3 ist bruchsicher, leichter bei größerem Display, funksicherer und es ist problemlos austauschbar für den Endkunden. Wer eine Alurückeite will, kauft sich die. Glas ist kein geeigneter Werkstoff für ein Handy, auch deswegen wird gleich ein ALubody und eine Alurückseite zu sehen sein.
Ich habe auf einem Applegerät übrigens auch Glasbruch, 20 cm Fallhöhe....
 
leider gerade vergessen -

Was nützt einem ein Gehäuse in toller Verarbeitung, Haptik Optik wenn zumindest in meinem Bekanntengreis 3/4 der Besitzer "häßlicher " Plastikbumper überziehen ? Kaum einer trägt doch seiner IP4/S Pur ! Ja ich weiß, ein Teil davon geht auch auf Funkstörungen zurück.Das das IP4/S nackt wertiger aussieht, bestreite ich ja auch nicht. Nur ein S3 - was ich nicht besitze - sieht auch super gelungen aus vom Design her und liegt sehr gut in der Hand. Alu gibts auch für die Rückseite
 

no way

Mitglied
Ich dachte hier geht es um die schlechten Arbeitsbedingungen bei foxconn. Aber irgendwie ist das schon wieder zu einer Preis und materialdiskussion über applte und Samsung ausgeartet. Na dann wird sich sowieso nie was ändern, denn es interessiert ja nicht.mal.die, die in einem Forum Kommentare dazu abgeben. Da ist natürlich mal.wieder interessanter welches Gerät denn besser ist....
 

Calsonic

Neues Mitglied
60 Millarden USD Umsatz und dann leistet man sich immer wieder solche Schlagzeilen. Einfach unfassbar! Kommt einem der Gedanke Produkte dieser Firma zu vermeiden, wenn man aber sieht was alles von Foxconn produziert, müsste man so einige interessante Produkte im Regal liegen lassen.
 
Oben