• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone 4G: Hochauflösendes Display scheint bestätigt

rom3o

Mitglied
Da es hier noch nirgendwo steht…

Wenige Tage vor der voraussichtlich offiziellen Vorstellung des kommenden iPhones hat die tschechische Seite superiphone.cz laut eigener Angaben dessen Display unter dem Mikroskop genauer betrachtet:

So handelt es sich wohl wie beim iPad um ein IPS-Panel mit einer Auflösung von 960x640 Pixeln, womit Apples neues Smartphone die aktuell höchste Pixeldichte vorzuweisen hätte.

Ein praktischer Nebeneffekt: Da die Auflösung im Vergleich zu den vorherigen iPhone-Generationen exakt vervierfacht würde, ließen sich alte Apps recht einfach hochskalieren.

Quelle: engadget.com
 
Oben