• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone 4G: Erste Fotos vom neuen iPhone?

A

Anonymous

Guest
OK!

da will sich wohl jemand ein eigenes iphone basteln! das gefräste gehäuse ist viel zu dick!
 

sven89

Gesperrt
@ash

"Und es wäre wie beim iPad"

hast du nen offizellen link/bericht dazu das wenn man das gehäuse vom ipad anfasst der empfang gemindert wird? :)

ich vermute nämlich mal das hat beim ipad was ganz anderes auf sich...
 
A

Anonymous

Guest
Beim Ipad hat es nichts mit anfassen zu tun, sondern generell das Allu Gehäuse und die unterbringung der der Antenne, direkt hinterm Apple Logo ;)
 

sven89

Gesperrt
"Beim Ipad hat es nichts mit anfassen zu tun, sondern generell das Allu Gehäuse und die unterbringung der der Antenne, direkt hinterm Apple Logo ;)"

und genau das ist der springende punkt...ich meine jedem dürfte halbwegs klar sein das wenn man eh schon schlechten empfang hat und das teil dann auch noch auf die rückseite legt wo die aussparung für wlan ist, man keinen empfang mehr hat oder?!

selbiges mit dem "hitzeproblem"...ich geh mal von aus das die leute ein spiel gespielt haben, den akku geladen haben und das ipad dabei auf nen kissen oder sowas gelegt haben...da dürfte jedem klar sein das das teil irgendwann überhitzt...

hält man beim notebook die lüfterschlitze zu und spielt dabei auch noch, dauerts auch net lang bis es sich abschaltet...
 

G-BERG

Mitglied
"selbiges mit dem "hitzeproblem"...ich geh mal von aus das die leute ein spiel gespielt haben, den akku geladen haben und das ipad dabei auf nen kissen oder sowas gelegt haben...da dürfte jedem klar sein das das teil irgendwann überhitzt..."

naja wenn das aber der fall ist, dann hat das gerät aber leider seine bestimmung als mobiles gerät voll verpasst. man muss es zwar nicht auf ein kissen legen aber auf den oberschenkeln wenn es liegt kommt es auf´s gleiche raus.
 

sven89

Gesperrt
"naja wenn das aber der fall ist, dann hat das gerät aber leider seine bestimmung als mobiles gerät voll verpasst. man muss es zwar nicht auf ein kissen legen aber auf den oberschenkeln wenn es liegt kommt es auf´s gleiche raus."

ein laptop ist auch ein mobiles gerät und wenn du es auf ne decke legst und spielst dauerts net lang und es geht aus.......

aber bin mal gespannt wie das andere hersteller lösen werden

das ipad hat den vorteil des alu unicases welches die wärme noch gut ableitet...macht das ein hersteller mit plastik leitet das die wärme ja nochmals schlechter ab

wir können gespannt sein...

ps. gibts denn irgendwo einen bericht wie bzw unter welchen umständen die fehler auftreten?
 

G-BERG

Mitglied
"ein laptop ist auch ein mobiles gerät und wenn du es auf ne decke legst und spielst dauerts net lang und es geht aus......."

mein sony vaio ist beim spielen auch nicht ausgegangen wo er auf meiner bettdecke lag.
 

sven89

Gesperrt
"mein sony vaio ist beim spielen auch nicht ausgegangen wo er auf meiner bettdecke lag."

ouh man....lad dir nen cpu stress test runter, leg den laptop auf die bettecke so das alle lüftungsschlitze zu sind und lass ihn mal laufen...

hinweis: evtl hardware schäden könnten dabei auftreten

net das ich noch dafür haftbar gemacht werde ;) :D
 

G-BERG

Mitglied
ach ne das wenn die lüftungsschlitze zu sind das dann die cpu überhitzt weiß ich auch. jedoch hat das halt mal nichts damit zu tun ;)
 

sven89

Gesperrt
"ach ne das wenn die lüftungsschlitze zu sind das dann die cpu überhitzt weiß ich auch. jedoch hat das halt mal nichts damit zu tun ;)"

mit was dann?!

ist doch logisch das wenn man die wärme abführende seite auf ne decke legt, das das teil dann irgendwann überhitzt.....wahrscheinlich dann auch noch gleichzeitig akku laden damit nochmal 10°C wärmer wird in dem armen teil...

wie gesagt...bin auf andere tablet pc´s gespannt die jetzt so nach dem ipad erscheinen werden...
 

sven89

Gesperrt
@topic nochmal...

also könnte schon gut sein das sie das nächste iphone aus alu machen...ist ja mittlerweile mehr oder weniger ein markenzeichen von apple ;)

den imac machen sie jetzt auch aus voll alu und glas...der davor war halb alu, halb plastik und glas

aber wäre ein schlauer schachzug von apple das neue iphone aus alu zu fertigen, jedoch mit den gleichen maßen des 3g und 3gs da man so problemlos das zubehör davon nutzen könnte ;)
 

G-BERG

Mitglied
aber wenn du das ipad auf den schoß legst kommt das selbe raus. darauf möchte ich doch hinaus :)

und dadurch das man mit dem gerät bestimmt wunderbar auf einem stuhl sitzend (oder aufm sofa liegend xD) surfen kann, ist es fast unmöglich den schönen alurücken ständig in die luft zu halten.
 

sven89

Gesperrt
wie gesagt ich weiß nicht unter welchen umständen es zu den hitze problemen kommt...

lediglich das surfen+akku laden dürfte wahrscheinlich zu keiner überhitzung führen sondern bestimmt eher das spielen+akku laden

aber wie schon gesagt...bin gespannt wie andere hersteller das lösen...wahrscheinlich mit nem lüfter welcher wieder hässliche lüftungsschlitze machen würde oder so...
 

sven89

Gesperrt
@wing...

siehe probleme hd2 ;)

ich weiß nicht wie groß der sende/empfangsteil von wlan+umts ist

vilt macht apple es ja so das sie es hinter den schwarzen apfel platzieren würden wie beim ipad,imac und macbook(glaub ich)
 
A

Anonymous

Guest
das ist nicht das ganze iPhone...lediglich das rückteil...achtet mal auf die lautstärkewippe und den dock connector+lautsprecher...dasa sieht man das parkett durch!
 
Oben