• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone 4 ohne Vertrag: Alle Infos auf einen Blick

can

Neues Mitglied
iphone 4

Hallo alle zusammen ,
Meiner meinung nach hat areamobile vergessen zu erwähnen das man durch die finanzierung bei o2 noch ein tarif wählen muss was wieder einen anschluss preiss von 25 euro mit sich trägt und min. 10 euro noch drauf...
die frage ist dann ob sich das dann immer noch lohnt die finanzierung bei o2 oder die vom normalen apple store...

oder irre ich mich da ?
 

NewPhone

Aktives Mitglied
Tja, meine Frage, ob es bei O2 auch ein O2o Vertrag zu 0€ sein kann, wurde mir hier noch nicht beantwortet. Vielleicht frage ich da demnächst selber mal nach.
 

Onur23

Neues Mitglied
@can

stimmt doch gar nicht...habs mir heute geholt ohne vertrag...man muss keinen tarif dazu buchen...!!! Berlin 02-Store Friedrichstraße
 

NewPhone

Aktives Mitglied
"nein wenn du nicht telefonierst zahlst du auch nichts..."

Meine Frage war, ob ich O2o als Zwangsvertrag nehmen kann, wenn ich einen zu einem Abbezahlhandy nehmen muss. (wie O2o funktioniert, weiß ich)

Aber wenn Onur23 recht hat, stimmt die Info mit "Phone nur mit Vertrag" ja gar nicht.
 

sven89

Gesperrt
oO ich dachte bis jetzt auch das man das iphone auch ohne vertrag bekommt

mhh...naja..dann wohl doch nur über apple direkt und billiger :p
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
@james3fx
was meinst du mit deinem posting?
habe nie gesagt, dass das ipad gut fürs büro ist, für mich is das ding nur spielerei.
ich hatte so richtige macs gemeint, aber das hat ja nix mit dem iphone zu tun
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Also wenn ich mir die O2 Seite anschaue, ist das IPhone eigentlich nur in Verbindung mit einem der O2 Tarife zu bekommen. Ansonsten würde es auch keinen Sinn machen das IPhone zu vertreiben. Ein IPhone bei O2 kaufen und einer anderen Karte nutzen, wer würde das schon gerne sehen.
 

LittleGizzmo

Neues Mitglied
Himmel, was wird hier Unwissendheit in Bezug auf O² verbreitet.

1. Das iPhone 4 gibt es OHNE Vertrag bei den Blubbeln
Kein Simlock, kein Branding, allenfalls O² APN und Co sind voreingestellt

O²-my-Handy ist vollkommen unabhängig eines zum Gerät hinzugefügten (und meist vorempfohlenen) Vertrags. Ordert man sein iPhone online, löscht man den zunächst hinzugefügten (empfohlenen, nicht zwingenden) Blue Flex Vertrag und geht zur Kasse.

Dazu wird die Bonität geprüft, denn "Grundeinstellung" im Online Shop von O² my Handy ist Ratenzahlung.

Hat man erreichbar "um die Ecke" einen O² Shop mit iPhone 4 am Lager und möchte die 650€ vor Ort bezahlen (Bar, EC Karte etc.), wirds nochmal deutlich einfacher...

Auch wenn der O² Mitarbeiter wie auch der Onlineshop stets einen Vertrag mit Euch im Auge hat (schliesslich gibs ja Provision pro abgeschlossenen Vertrag), es ist für alle iPhones dank des Systems --> O²-my-Handy KEIN Abschluss eines Mobilfunkvertrags vonnöten.

Wer also jetz und heute ein iPhone 4 ohne Einschränkungen haben möchte, holt sich eins bei O²

Wer zeitlich etwas warten kann, geht in einen Apple Cubus oder ordert im Apple Store, was ja bekanntermassen weitere 20€ bei Barzahlung spart

Bleibt einzig noch zu erwähnen:
O² Läden kosten Geld... Marge, Provisionen und Co bestimmen nunmal den Markt.
Es kann drchaus sein, das während der Verweildauer in einem O² Laden 10 iPhone 4 oder mehr MIT O² Verträgen und einem "zufriedenem" Blick des Verkäufers über den Tresen gehen; ist man dann an der Reihe, und will das begehrte Stück Hardware ohne "Firlefanz" in "Bar" und Gespräche... heißt es zuweilen: Keins (mehr) da...

Hierin liegt die Freiheit des Verkäufers... er macht nicht illegales oder schadet O²... sondern denkt wahrscheinlich an die Abschlußprämie, Provision etc.
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Hierin liegt die Freiheit des Verkäufers... er macht nicht illegales oder schadet O²... sondern denkt wahrscheinlich an die Abschlußprämie, Provision etc.

Man sollte Provision abschaffen, Grundgehalt mit Bonus, und ich könnte mir eine bessere Kundenzufriedenheit vorstellen....

Geht weniger um Unwissenheit, aber schaut man sich die entsprechende O2 Seite an, sieht das ganze erstmal etwas anders aus. Gut bei der Auswahl auf Warenkorb oder Kasse gehen, muss man auch genau schauen betreffend löschen oder ändern der Bestellung.
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
Websiten von o2 und Vodafone

Was mir aufgefallen ist: Die Webseiten von o2 und Vodafone sind extrem gebrandet. Schrecklich, sieht schlimmer aus als bei Apple. Vor allem bei den Düsseldorfern. Liegt wohl daran, dass sie jetzt versuchen müssen, so viele iPhone wie möglich zu verkaufen, nachdem auch Apple die Dinger raushaut.
 
Oben