iPhone 4: Mobilcom-Debitel bietet das neue iPhone von Apple an

A

Anonymous

Guest
Abgesehen von dem 1€ mehr Anschlusspreis/Bereitstellungspreis und 2 Jahre NAVIGON select konnte ich kein unterschied zu T-Mobile finden.
Schade, dachte es würde andere alternative. Tarife geben
 

Mööp90

Mitglied
Toll. Und was bringt es dem Nutzer? Die Konditionen sind nicht anders bzw. noch schlechter (sollte Navigon nicht inkl. sein).
 

Mööp90

Mitglied
Der einzige Vorteil den es gibt ist, dass Bestandskunden von Mobilcom-Debitel einfach in einen Tarif mit neuem iPhone Verlängern können. Andernfalls müsste der am iPhone interessierte MD kunde kündigen und direkt zur Telekom gehen.
 
A

Anonymous

Guest
Ein klarer Vorteil scheint ja zu sein, dass du dein Handy sofort am 24. bekommst und nicht noch 1-2 wochen warten musst...
 
A

Anonymous

Guest
Ui toll The Phone House hat auch das iPhone.
Und grade mit den deutlich schlechteren Konditionen(schlechtere Optionsmöglichkeiten, keine T-Mob hotline usw.) lohnt es sich eher nicht bei Mobilcom das iPhone zu holen sondern bei T-Mobile direkt oder halt bei The Phone House dort bekommt man das auch nur mit T-Mobile Original Vertrag(Navigon inkl. usw. und sofort)
 

Mööp90

Mitglied
@sven89:

Und es wären noch mehr als 600000, allerdings mussten bei vielen Vertriebspartnern (Hotlines z.B.) die Vorbestellungen erstmal handschriftlich aufgenommen werden und werden später eingebucht.
 
A

ano1111

Guest
Stimmt,die kostenpflichtige Hotline ist wohl das größte Hindernis bei MOBILCOM/DEBITEL. Wer so dreist ist und daran kassieren will der muss seine Kunden anders ködern....
 
A

Anonymous

Guest
Hab grad ne neue Info zum Versandtermin bekommen. Die iPhones werden erst ab Juli versendet.
 

Mööp90

Mitglied
Hier noch eben die Info von der Telekomseite:

"Vorbestellungen im Rahmen einer Vertragsverlängerung sind telefonisch unter 0800 3355222 (kostenlos, 7-24 Uhr) oder im Telekom Shop möglich. Aufgrund der hohen Nachfrage verzögert sich die Auslieferung bis Juli."
 

sven89

Gesperrt
"Und es wären noch mehr als 600000, allerdings mussten bei vielen Vertriebspartnern (Hotlines z.B.) die Vorbestellungen erstmal handschriftlich aufgenommen werden und werden später eingebucht."

das stimmt wohl^^ echt übel wie apple mal zu mal immer neue rekorde erzielt! bin mal gespannt wie oft es sich innerhalb des einem jahres verkaufen wird^^ ich schätze einfach mal so ca 30 millionen mal :)
 
A

Anonymous

Guest
iPhone ist einfach nur abgespaced grotten shit!!! Es kann nichts, aber auch überhaupt nix was mein Desire für die hälfte Kohle nicht auch können würde! Und Amoled sieht sowieso besser aus als LCD! Die neue iPhone Auflösung is ne Mogelpackung!
 

Mööp90

Mitglied
"Die neue iPhone Auflösung is ne Mogelpackung"

Beweise? Hast du es denn schon ausprobiert? Behauptungen aufstellen ohne ahnung zu haben...nenene
 

sven89

Gesperrt
@anonymous

selbst wenn es so ist wie du es behauptest...das neue iphone hat sich innerhalb von 24 std öfters verkauft als sich das desire in der ganzen laufzeit verkaufen wird :D

da lach ich doch :) :D
 
A

Anonymous

Guest
"Die neue iPhone Auflösung is ne Mogelpackung!"

Lass es doch erstmals auf den Markt kommen damit wir uns selber mal ein Bild machen können.
ist doch nur fair
 
A

Anonymous

Guest
Wie ist das denn jetzt? Bekommt man bei mobilcom oder the phone house nach aktuellem stand das iphone 4 am 24.06. oder dauert das genau so lang wie bei der telekom?
 
A

Anonymous

Guest
Und was bitte interessiert mich wie oft sich das grotten iPhone verkauft??? Interessiert doch keine Sau!Von mir aus kann es sich so oft verkaufen bis Krebs-Jobs von seinem Ableben gebrauch macht! Dein laber-Rhabarber über Verkaufszahlen sollten dich vieleicht interessieren wenn du am Apple Erfolg irgendwie beteiligt wärst! Aber du bist nur eine Melkkuh für Apple wie die ganzen anderen dummen Fanboys die sich so einem überteuerten müll kaufen.
 
Oben