• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone 4 Kamera: Bessere iPhone-Fotos mit neuer Sensor-Technik

A

Anonymous

Guest
Testbilder

Apple hat, nach eigener Aussage unbearbeitete Testbilder veröffentlicht und diese sehen wirklich sehr gut aus für eine Handycam, es gibt praktisch kein Bildrauschen, die Farben sehen sehr gut aus und auch die Details sind sehr klar.
Fotostrecke gibts hier bei Chip.de

http://www.chip.de/bildergalerie/iPhone-4-Offizielle-Testbilder-mit-der-5-Megapixel-Kamera-Galerie_43328901.html?show=5
 
A

Anonymous

Guest
5 MP ist mehr als ausreichend

http://www.kenrockwell.com/tech/mpmyth.htm
 
C

Chris89

Guest
5MP sind das maximum was man in ein Handy packen sollte, andernfalls müsste man den Chip größer machen und dadurch würde das Handy auch deutlich größer werden, die 12MP sind schwachsinn und machen schlechtere Fotos..
 

Networker

Mitglied
Ich finde 5MP sind Standard, 8MP sollten aber wirklich drinne sein, wenn man auch mal Ausnahmebilder machen möchte. Umso mehr MP ==>> umso cooler kann man zoomen. Besonders interessant wird es bei 3d-Bildern, wenn man dort schön zommen kann!
 

Steveman

Neues Mitglied
man sollte sich sein handy bzw smartphone nicht anhand der camera kaufen, weil man für 60 euro bei jedem mediamarkt eine digicam bekommt die so ziemlich jede handycam in die tasche steckt.
das liegt schon am optischen zoom und objektiv, da können handys einfach nicht mithalten.
 
Oben