• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPhone 4 Kamera: Bessere iPhone-Fotos mit neuer Sensor-Technik

S

sven 89

Guest
Die Wahrheit über Apple

Dieses Video zeigt euch sehr genau was Steve und sein weltweit erfolgreiches Unternehmen wirklich tun. http://www.youtube.com/watch?v=CZGIn9bpALo - Nun wisst Ihr Bescheid :D
 
A

Anonymous

Guest
wollt ihr jetzt jeden keynote punkt als news bringen???

nix besseres zu tun heute? news ausgegangen? oh mann....

nebenbei bemerkt frage ich mich, ob sony diese technik nicht schon lange in seinen handys verbaut..... sie benutzen schließlich ihre eigenen sensoren.....
 
B

BoCa

Guest
Auf manchen seiten findet man ja schon bilder die angeblich mit dem iphone geschossen wurden und die sind meiner meinung nach extrem gut. Hab noch nie so gute handy fotos gesehen, liegt aber auch an der einstellung und an meinen geräten :D
 
A

Anonymous

Guest
Der Apple Onkel kann ja viel erzählen, ich glaub das erst, wenn ich Fotos sehe.
 
A

Anonymous

Guest
jetzt gibt den sch*** noch bis zum WE hier zu lesen!
AM ist bei mir soeben aus den favoriten geflogen!!!

ihr solltet euch mal über objektivität mal gedanken machen!!!
 
A

Anonymous

Guest
Die iPhone 4 Kamera ist besser als billige DSLR Kameras. Apples neuer super Technik sei Dank.
 
A

Anonymous

Guest
und Stev kann über wasser gehen!

wann lernt ihr kiddies, dass man physik nicht außer kraft setzen kann????
 
A

Anonymous

Guest
also an ne DSLR wird nie ne handykamera oder kompaktkamera herankommen.

die Linse ist beim iphone trotzdem nur stecknadelgroß und bei ner dslr im gegensatz rießig! da kann die technik zum lichteinfangen noch so gut sein !

wenn die linse nicht größer ist kommt nicht mehr Licht rein.

Trotzdem sicher eine tolle technik!

Wird die anderen hersteller wieder ansporen das auch so gut zu machen
 
A

Anonymous

Guest
"wann lernt ihr kiddies, dass man physik nicht außer kraft setzen kann????"

apple baut die iPhones in schwarzen löchern... da gelten die gesetze der physik ja nicht mehr :D
 
A

Anonymous

Guest
also ehrlich :D ich mein ich les hier sehr gerne :D aber man kann auch alles zusammenfassend bringen :D, aber ich denke das widerum ist auch wiedre weniger gut lesbar als "kleine" News, seis drum :D
 
A

Anonymous

Guest
Lesen Sie den Beitrag: <a href="/news/15556-iphone-4-kamera-bessere-iphone-fotos-mit-neuer-sensor-technik">Die iPhone 4 Kamera ist besser als billige DSLR Kameras. Apples neuer super Technik sei Dank.[/QUOTE]

Das glaubst du aber nicht im Ernst? Eine DSLR Kamer ist um weiten besser als eine Handykamera, egal was sie kostet. Aber das Marketing hat bei deinem kleinen Geist gefruchtet und die Saat der unechten Revolutionen spriessen nur so aus deinem Kopf. Hast du den Artikel überhaupt gelesen? Steht da nicht, dass Sony die Technik entwickelt hat?
 
H

hunter

Guest
also IPhone hin oder her aber macht ihr nicht ein klein wenig zu viel wirbel es ist nur ein telephon und kein weltwunder
 
A

Anonymous

Guest
apple hier, apple da. alles apple oder was?

Seit dem 29.05. und dem "Ausgepackt"-Bericht warte ich vergeblich auf einen Test des Sony E. Vivaz Pro, während bei dem noch nicht einmal erschienenen und gestern Abend erst vorgestellten Iphone schon am nächsten Tag alles haarklein unter die Lupe genommen wird. Wieso nennt ihr euch nicht gleich areaiphone.de? Apple schön und gut, aber wenn darunter die anderen (Test)-Geräte und Hersteller leiden, dann ist das für eine vernünftige Multimedia-Testseite einfach nur erbärmlich. Man könnte meinen, die Seite wird von 13-Jährigen pubertierenden Jungs betrieben.
 

sven89

Gesperrt
"die Linse ist beim iphone trotzdem nur stecknadelgroß und bei ner dslr im gegensatz rießig! da kann die technik zum lichteinfangen noch so gut sein !

wenn die linse nicht größer ist kommt nicht mehr Licht rein."

es wird hier glaub ich von der lichtempfindlichkeit des sensors gesprochen nicht von der lichtstärke des objektivs/der linse wenn mich nicht alles täuscht?

@hunter

es interessiert nun mal die ganze welt, würde es keinen interessieren, gäbe es auch keine news überall (siehe htc teile usw) :)
 
A

Altair

Guest
Unfassbar

Bei allem Respekt Areamobile Redaktion.
Steve Jobs hat mit seiner Aussage mehr als nur Recht.

Das Megapixelrennen ist vorbei, jetzt kommt das Zoomrennen. Die Hersteller pendeln sich bei CCD Chips auf ca. 10 MP ein. Mehr Megapixel bringen für Kompkatkameras einfach nichts, im Gegenteil.
Viele Kameras mit mehr Megapixeln als ihre Vorgänger sind in Tests und Usermeinungen viel schlechter. Als Beispiele nenne ich nur die Panasonic Lumix TZ-7 und TZ10 sowie die Casio EX H10 und EX H15. Erstere sind um Längen besser.
Bei digitalen Spiegelreflexkameras sieht das Spiel schon wieder anders aus. Canon´s EOS 550 D gilt jetzt schon als Geniestreich, trotz ihrer 18 Megapixel. Die liegt aber in erster Linie daran, dass Canon, und auch Nikon, keine minderwertigen CCD Chips in ihrer Spiegelreflexkameras setzen, sondern hochwertige CMOS Chips respektive APS-C oder Vollformatsensoren.
(hier verlässt die Aufmerksmakeit die meisten AM Leser bereits).

Wieso sollte das bei den unter Fotografieliebhabern genannten Kindercams anders sein?

Sony Ericsson, früher die "Style"firma unter den Handyherstellern, pumpt in sein Satio 12 MP auf einen kleinen CCD Chip und wundert sich darüber, dass die Kamera rauscht.
Nicht nur, dass Sony eh kein guter Fotokamerahersteller ist, nein, Sony versteht noch nichtmal die Grundzüge der Fototechnik.
Schon das Objektiv der Handycams, auch das des Satio, ist winzig und lässt nur geringen Lichteinfall zu. Dann noch einen vollgeprfopften Chip zu nutzen grenzt an Größenwahn, wobei ich bei Sony Ericsson eher von Verzweilfung ausgehe.

Wie man dann hinsichtlich des iPhones 4 von "nur" 5 Megapixeln reden kann, entbehrt jeder Grundlage vernünftiger Verhaltensweise.
"Angemssen" wäre hier wohl der bessere Ausdruck.
Diese 5 Megapixel genügen allen Handycams mit den momentanen Objektiven.
UNd Aplle macht es ganu richtig, der schwache Lichteinfall des Objektiv wird durch das Backlight in tolerierbare Bereiche geschoben.
Jede Wette, das iPhone 4 macht im Test bessere Fotos als jede 12 MP Cam in einem anderen Handy.
Und für diejenigen, die jetzt mit Vaio Tessar oder Zeiss ankommen:
Das sit nur die Lizenz. Da wird in regelmäßigen Abständen nachgeprüft, ob das Objektiv vom Fehlergrad her noch die jeweilge Bezeichnung tragen darf, mehr nicht.
Würden dabei Dauerkontrollen, ständige Messproben und die Kriterien der Hochleistungsobjektive angesetzt werden, so sollte das jeweilige Handy gleich mal um die 200 bis 400 EUR mehr kosten.
Oder aht schon jemand ein Canon USM Tele für unter 100 EUR gesehen?
 

sven89

Gesperrt
@anonymous unter mir

ähm...eine redaktion kann nicht jedes schrott gerät testen, es werden nur die wichtigsten und besten geräte geprüft(ab und zu sind halt auch mal ein paar ausnahmen dabei, das aber glaube ich nur weil sie sonst nichts zu tun haben)
 
A

Anonymous

Guest
@Sven 89

Da geb ich Dir Recht. Das Vivaz sit doch wieder ein weiterer schlechter Witz von Sony Ericsson.
"Geil, wir haben 720p in EINEM Handy!"

P.S.
Sorry für die Buchstabenrutscher in meinem Comment weiter unten. ICE bei Bahnhofseinfahrt mit einem freihändig getragenen Macbook.
Jetzt steht er ausnahmsweise.
 
P

Ptr

Guest
OT: btw. die A4 CPU basiert auf dem kern der samsung S5PC110A01-CPU, die u.a. auch im wave drin ist.
 

sven89

Gesperrt
"Oder aht schon jemand ein Canon USM Tele für unter 100 EUR gesehen?"

ich, aber ein altes gebrauchtes :p

nein spaß bei seite...du hast mit dem was du geschrieben hast natürlich völlig recht und kennst dich mit der materie auch aus!

und es ist wohl klar(zumindestens für mich und andere die sich mit der fototechnik ein wenig auskennen) das mehr mp nicht gleich bessere bilder liefert, sondern sie sogar verschlechtern kann(wie du auch geschrieben hast)

das hängt aber dann auch von einigen faktoren ab

und mich wunderts das meine eos 450d mit 12mp mehr rauscht wie eine 400d mit 10mp, aber eine 550d die 18mp hat liefer auch sensationelle ergebnisse! und alle haben meines wissens nach die gleiche chipgröße

da würde ich einfach mal sagen: die technik macht vortschritte, jedoch sollte auch der chip groß genug für die angebenen pixel sein, und da macht apple mal wieder alles richtig!
 
Oben