iPhone 4 Bruchtest: Reparatur-Dienstleister testet das Gorilla-Glas des neuen iPhone

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Anonymous

Guest
hm, mein i8910 fälltöfters runter und es läuft wie am ersten tag ;)
 
A

Anonymous

Guest
Dann doch lieber einen Plastikbomber von Nokia, da geht wenigstens nix kaputt... Echt schwach von Apple etwas zu behaupten und es am Ende nicht einhalten können...
 

sven89

Gesperrt
hater...los...heulen!!!

mit nem ferrari kann man auch nicht im gelände fahren obwohl er so teuer war

man muss halt aufpassen wenn man so etwas edeles in der hand hat ;)
 

sven89

Gesperrt
"Echt schwach von Apple etwas zu behaupten und es am Ende nicht einhalten können..."

apple hat lediglich behauptet das es so hart ist, das keine kratzer mehr rein kommen können

und je härter ein material ist, desto leichter bricht es...da kratzer wahrscheinlicher sind als ein sturz habe ich lieber hartes glas und schmeiß es net durch den raum
 
A

Anonymous

Guest
@sven89,

Billige ausrede, jetzt hör doch mal auf zu jammern nur weil eie News kommt die Dir nicht pasdt. Leb damit.
 
A

Anonymous

Guest
mein iphone ist in den 1 1/2 jahren die ich es besitze bestimmt 100 mal aus jeder denklichen höhe (nie mehr als ca 1.40)auf jedes erdenkliche material (straße, laminat, marmor z.B.) und auch auf vorder und rückseite runtergefallen. das einzige zeichen davon ist ein riss im plastik über dem dockconnector und ein paar macken an den ecken aber das display hat keinen kratzer davon. ich bestimmt nur glück gehabt aber trotzdem spricht das schon für sich :)
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
früher hab ich als ich klein war mit Gummiautos gespielt. die konnte ich auch in den Mund nehmen und sie sind nicht kaputt gegangen. Die meisten hier sind wohl noch in dem Alter. LOL
 
A

Anonymous

Guest
smartphone = gebrauchsgegenstand, das fällt früher oder später mal runter. Gegen Kratzer habe ich eine Schutzfolie, gegen stürze kann man sich nicht schützen, also ist das superglas müll, ganz einfach.

FAIL !
 
A

Anonymous

Guest
hallo?
was passiert denn, wenn ihr eure netbooks aus einem Meter höhe auf den Boden knallen lasst?
Oder sonst irgendwas?
Wenn man ein handy zum herumwerfen braucht nimmt man eines von den outdoor-teilen und sonst passt man eben auf sein teil auf, ende.
 
A

Anonymous

Guest
@ Marketinghoshi,

Ich will gar nicht wissen womit du früher gespielt hast. Gummiautos... Wo gints denn sowas, beim Zahnarzt das man sich nicht auf die Zunge beisst??
 
A

Anonymous

Guest
klar kann man sich gegen sturzschäden schützen. silikonhüllen um eine möglichkeit zu nennen!
 

sven89

Gesperrt
"gegen stürze kann man sich nicht schützen, also ist das superglas müll, ganz einfach."

genau so wie du dich vor kratzern mit ner komischen folie schützen kannst, kannst du dich vor stürzen mit einem gummicase schützen und ich glaube damit sollte NICHTS mehr passieren ;)

und wenn du mit einem 1000€ gegenstand nicht umgehen kannst dann lass es lieber bleiben :)
 

sven89

Gesperrt
"klar kann man sich gegen sturzschäden schützen. silikonhüllen um eine möglichkeit zu nennen!"

oder immer ein kissen dabei haben das man bei einem "aus der hand gleiten" immer schnell auf den boden schmeißt damit das iphone weich landet ;) kleiner scherz am rande für die die es nicht verstehen....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben