iPhone 3G S: Doppelt so schnell und noch mehr Ausdauer

A

Anonymous

Guest
sinnvolle weiterungen
wie kamera + vga video
und digicampass
 
A

Anonymous

Guest
bin auf die vga videos gespannt

wenn die in h264 aufgenommen werdes
respekt

-

das kein oled display verbaut wurde ist arm....



alle
sachen die im iphone sind werden somit standard:

digikompass kenne ich sonst
nur vom n97
 
W

wanna-be-iphone

Guest
Aber nicht wirklich genug um es als "neues iPhone" zu bewerten.
Ich denke das
man an das iPhone 3G jetzt günstig herankommen wird
und man sich überlegen
sollte ob 3G oder 3GS.
 
A

Anonymous

Guest
Müsste den text ändern " Der Preis liegt bei 199 Euro für die
8-Gigabyte-Version, die 16-Gigabyte-Version kostet 100 Euro mehr. " habt euch
von den vielen Gigabyte verschrieben :) Gruß der grieche
 
A

Anonymous

Guest
Sicher das diese Preisangaben ohne Vertrag sind? Bei anderen Quellen waren diese
Preise in Verbindung mit einem Vertrag von AT&A in den USA genannt worden.
 

NR8

Neues Mitglied
Der Preis ist doch mit Vertrag oder Redaktion?
Wow du hasst google maps drauf
und brauchst ein kompass? sinnlos
aber das kamera paket ist relativ gelungen
vorallendingen der sekaktivefokus
 
Q

quatschbirne mit holunde

Guest
die preise sind selbstverständlich mit vertrag.
es wird ganz sicher noch eine
weitere neue iphone version vorgestellt, nur eben nicht vorm 20.6.

das iphone
3gs ist die nötige erweiterung gewesen um die kunden erstmal mit lang
gewünschten funktionen zufrieden zustellen und das alte iphone 3g bleibt als
budget modell erhalten.

der zusatz iPhone 3G S, The fastest, most powerful
iPhone _yet_ lässt das eigentlich schon vermuten das demnächst ein neues im
sommer ansteht.
normalerweise lässt apple und andere hersteller das "yet" weg
und behaupten es sei das schnellste aller zeiten.

das viele leute mehr von
der keynote erwartet haben ist ganz klar am aktienkurs zu sehen. normalerweise
steigt der nach erfolgreichen keynote immer gut an, diesmal ist er
gleichgeblieben bzw. sogar etwas gesunken.
 
A

Anonymous

Guest
natürlich sind das die preise mit vertrag.

ich hatte mir eigentlich auch
mehr vom "neuen" iphone erhofft. sicher alle neuerungen sind irgendwo sinnvoll
und eine konsequente weiterentwicklung des iphones. aber irgendwie vermisse ich
den "aha effekt"

gerade mit dem neuen OS 3.0 auf dem "alten" iphone fällt
der unterschied noch geringer aus...

....wobei man dazu sagen muss, etwas
schon sehr gutes (fast perfektes) noch zu verbessern ist ja auch schwer ;)
 
A

Anonymous

Guest
An die Redaktion:

Erscheinungstermin ist der 19. Juni, nicht der 17.!
Am
17., also kommenden Mittwoch soll die Software Version 3.0 rauskommen.

Gruß
 

Kelnozz

Neues Mitglied
Also ich bin mir jetzt nicht sicher woher die genauen Preise kommen aber ich
hatte paralell zu AM das Ganze auch bei engadget.com mitverfolgt und da war die
Rede von 199$ für die 16GB und 299$ für die 32GB Version. Von ner 8GB Version
hat da niemand gesprochen, die soll doch das "alte" 3G übernhemen. Mit dem
Datum vom 19. nächste Woche kann ich auch nur zustimmen.
 
A

Anonymous

Guest
was fehlt dem iphone noch hardware-technisch?
wvga
oled
optischer zoom
flash
bzw xenon
erweiterbarer speicher
fm transmitter
fm radio ?
qwertz
 
A

Anonymous

Guest
@Anonymous (Gast)
Die beiden wichtigsten Erwartungen hast du
vergessen:

-eine WIRKLICH leistungsvolle Batterie
-ein neues Design

Viele
Leute in meinem Umfeld, die auch Applefans sind, sind sehr enttäuscht. Bin
wirklich gespannt wie der Verkaufsstart losgeht und wie hoch das Interesse der
potentiellen Käufer ist bzw wird. Wie findet Ihr dieses iPhone-Update?
 
M

murderjon

Guest
Ich denke, mit dieses iPhone macht Apple am wenigsten Umsatz! Für mich ist es
nix besonderes im Vergleich zu den anderen zwei... Apple müsste das neue iPhone
optisch verändern, damit es was neues ist. Es ist doch langweilig immer dasselbe
Design... Ich vermute, wenn Apple merkt, dass sich das Gerät wenig verkauft,
wird sie dieses Jahr noch ein anderes/besseres rausbringen.

Gruß
John
 
A

Anonymous

Guest
Mal wieder eine wahnsinnige Innovation von Apple: Voice Command :D

Microsoft
Voice Command für Windows Mobile gibts schon seit 2003, und schon damals konte
es mehr als das neue iPhone...

Schon interessant, wie Apple mit jeder neuen
iPhone-Version wieder ein paar Features von Windows Mobile kopiert...

Die
Preise sind natürlich MIT Knebelvertrag von AT&T.
 
A

Anonymous

Guest
Ich war sehr gespannt und bin etwas enttäuscht: Jetzt kann man Vids in 640x480
aufnehmen und muss sie auf dem Display mit 320x480, also pixelig ansehen ! Wo
ist da der Effekt ? Das LG Arena hat 800x480 und die Bildschärfe ist
hervorragend !
 

frowin32

Neues Mitglied
was ich frech find, dass die video-funktion nur auf dem neuen iphone möglich
ist!
wieso net mit dem aktuellen? wenn man en jailbreak durchführt kann man
damit ja auch videos aufnehmen, also technisch net grad ne herausforderung
 
A

Anonymous

Guest
Hey nur noch 3 Jahre und es gibt ein Iphone 1.0 was endlich den Betastatus
verlassen hat. :)
 

DenimRojas

Mitglied
und DAVOR hatte ich angst???

ok... ja... toll... viele neurungen... aber ist
das die 2 jahre frist wert??

viel muss ich nicht sagen... meine obigen
kollegen haben bereits alles nötig gesagt

ins besondere muss ich frowin32
zustimmen! die videos sehen super aus... zwar oft etwas verwackelt aber es
beweist dass es beim 3G auch möglich ist!


übrigens: bin sehr froh dass es
in areamobile nicht so viele iphone FREAKS gibt!!! ist bei xonio und chip ganz
anders......
 
Oben