iPad Mini: Apple plant nächstes iPad angeblich in verschiedenen Größen

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple so viele größen bringt, das wäre ja total gegen die bisherige Firmenpolitik. Bei keinem Apple-Produkt gibt es besonders viel Formate, selbst bei den Notebooks gibts bis heute kein Subnotebook, das kleinste hat 13 Zoll obwohl der Trend stark zu kleineren geht.

Ich glaubs erst wenn ich es sehe.

Aber ein Nachfolger für das iPad ist wohl wirklich nötig. Das Ding is ja total veraltet und was absolut unverständlich ist ist die fehlende Kamera, wenn man Facetime schon pushen will, dann wär das iPad doch das beste Gerät dafür.
 

Marketinghoschi

Aktives Mitglied
ok, noch mehr iPads. Werde weg gehen wie warme Semmeln. Solange es nach so einer langen Zeit keine Alternative gibt wird der Vorsprung von Apple enorm steigen.
 

Networker

Mitglied
Oh man Hoschi, langsam nervt das wirklich! Apple ist schön und gut, aber echt solche comments...muss das sein?
 

gusn

Neues Mitglied
keine alternative?

naja wenn du das dell streak nicht als alternative ansiehst dann schon. hat 5" und man kann telephonieren und es in die hose stecken ;-)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ja klar, Apple ist viel besser als alle anderen.

Und dieser super Support erst, die sind die einzigen die einen Hardwarefehler mit einem Softwareupdate reparieren...
 
Oben