• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iPad 2: Neuer A5-Prozessor sorgt für längere Akku-Laufzeit

tobbbie

Neues Mitglied
doppelt so klein - besser halb so groß

einen im 32-Nanometer-HKMG-Verfahren gefertigten A5-Prozessor, der mit 69 Quadratmillimetern in Länge und Breite fast doppelt so klein ist wie das zuvor verwendete 45-Nanometer-Modell des Chips.
 

Fritz_The_Cat

Bekanntes Mitglied
SO weit ich weiß geht Apple davon aus dass ein Gerät innerhalb von 4 Wochen nach Produktionsdatum an Endverbraucher verkauft wurde. Zumindest wird diese Faustformel üblicherweise angelegt, um die Garantielaufzeit zu ermitteln wenn jemand keinen Kaufbeleg (mehr) vorweisen kann. Das Produktionsdatum (die Produktionswoche) steht verschlüsselt in den ersten 5 Stellen der Seriennummer: aabcc
aa = Herstellungsort und Maschinen-ID
b = Produktionsjahr (letzte Ziffer)
cc = Produktionswoche

Wenn man also jetzt noch etwa 3 Wochen mit dem Kauf eines iPad2 wartet, erhöht man seine Chance auf ein Gerät mit dem neuen Chip.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Sind denn das wirklich so viele die das alte Modell noch kaufen? Ich denke die gehen eher über so Aktionen der Netzbetreiber weg usw. Aber ob da wirklich so viele die Geräte direkt kaufen, das kann ich mir nicht vorstellen. So groß ist der Preisunterschied ja nicht gerade.
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Fritz
Der Garantiezeitraum bei Apple beginnt mit der Aktivierung des Gerätes und der Verknüpfung des Gerätes mit einer AppleID.
Ein Kaufbeleg ist bei Apple nicht erforderlich, dass geht dann über die Seriennummer.

@Pixel
Wie die dinger an den Mann oder die Frau gebracht werden ist so was von Wurscht.

Ich denke schon das da einige noch Verkauft werden. Man bekommt für 399€ ein ausgereiftes und rundum perfektes, auf das Ökosystem in dem sich befindet, Tablet.

Der normale Kunde wird davon nichts mitbekommen ob er nun einen "alten" oder "neuen" A5 drin hat, auch wird es Ihn nicht wirklich jucken. Hauptsache das Ding läuft rund.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> "Wie die dinger an den Mann oder die Frau gebracht werden ist so was von Wurscht."
Das sehe ich nicht so. Weiter oben war die Rede, dass es viele Leute zurückschicken werden, weil sie innerhalb von 14 Tagen umtauschen können. Dafür ist es durchaus wichtig, wie es verkauft wurde, denn nicht überall kann man sein Gerät einfach ohne Grund zurückgeben.
 

Peerex

Mitglied
Kommt drauf an ob man ein Kaufvertrag über das Fernabsatzgesetz oder halt im Laden schließt. Beim Fernabsatz kann innerhalt von 14 Tagen alles und ohne Begründung zurückgegeben werden. Im Laden hingegen ist es Kulanz des Händlers. Sofern keine eklatanten Mängel der Grund der Rückgabe sind.
 

Surab

Aktives Mitglied
Also gerade durch die erhoete Akkulaufzeit und den geringeren Preis finde ich das iPad2 deutlich interessanter als das neue. Also da ich nicht wirklich damit zocken wollen wuerde.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
> "Kommt drauf an ob man ein Kaufvertrag über das Fernabsatzgesetz oder halt im Laden schließt." [Peerex]
Eben, daher ist es nicht Wurscht wie sie gekauft wurden.



> "Also gerade durch die erhoete Akkulaufzeit und den geringeren Preis finde ich
> das iPad2 deutlich interessanter als das neue." [Surab]
Der Einzige Grund das neue zu kaufen ist ja auch das hochauflösende Display. Dadurch soll das Lesen von längeren Texten z.B. deutlich angehnehmer sein. Muss man sich halt selbst überlegen. Wenn man dann aber auch noch bedenkt, dass man auch beim iPad trotz der guten Updatepolitik von Apple auf den Hersteller angewiesen ist in Sachen Software und ein Tablet sicher länger genutzt wird als ein Handy, ist das schon auch ein Grund das aktuelle Modell zu kaufen.
 
Oben