• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iOS 8: Neue Funktionen und Anwendungen für iPhone und iPad

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Apple hat heute auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2014 in San Francisco seine neue Betriebssystemversion iOS 8 für iPhone, iPad und iPod Touch vorgestellt. Apple-Chef Tim Cook kündigte iOS 8 als "die bedeutendste Version seit Start des App Store" an. Hier die Neuerungen von iOS 8 und die Geräte, für die es die neue Betriebssystemversion als Update gibt, im Überblick.[...]

Lesen Sie den Beitrag: iOS 8: Neue Funktionen und Anwendungen für iPhone und iPad auf AreaMobile.
 

Andre2779

Aktives Mitglied
Damit wäre dann offiziell Bestätigt, dass Apple mitlerweile fast 1:1 von Android kopiert und keine eigenen Ideen mehr hat. Glückwunsch Apple
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
@Andre
Das kann man so nicht sagen.
Sie haben auch ordentlich von Windows Phone und Blackberry abgeguckt ;-)
 

GreatMaker

Mitglied
Fast noch spannender als die Features, die vorgestellt wurden, finde ich, was die Entwickler mit den neuen Freiheiten anzufangen wissen. Allein schon die mögliche tiefere Integration in das OS. Erst da wird ios8 wirklich seine Stärken ausspielen. Und da ist es mir als Apple-Nutzer auch wirklich vollkommen egal, was Android davon jetzt schon kann oder nicht. Ich freue mich einfach über die Fortschritte bei iOS. Und davon gibt es viele...
 
Zuletzt bearbeitet:

GreatMaker

Mitglied
Gähn. Wie wäre es mit einer vernünftigen Diskussion? Oder führen wir weiter nur Stellvertreterkriege?
 
Zuletzt bearbeitet:

Echse

Bekanntes Mitglied
Ja bitte ne sachliche Diskussion.ist ja nicht so, als wurde bei android alles selber ausgedacht.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
echse
"ist ja nicht so, als wurde bei android alles selber ausgedacht. "
-->du darfst WP und BB10 nicht vergessen
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Also wenn wir mal wieder etwas sachlich werden könnten :)
Mir fällt jetzt auf Anhieb nichts ein, wo man sagen könnte " unnützes Zeug , kann man stechen lassen"
Alles sinnvolle Sachen . Und die Entwickler wurden mal richtig bedacht :)
Das alles in Zusammenspiel mit einem größeren iphone, welches vielleicht auch noch das eine oder andere "Schmankerl " zu bieten hat.
Und ich möchte nicht wissen, was ab Herbst bei den Verkäufen los sein wird.
Bleiben natürlich noch fragen .
Wie verhält sich ios 8 zum Akku ? Wie läuft es auf älteren Geräten ? Usw.
Nicht umsonst geht apple allein dieses Jahr von 80 Millionen iphone 6 Verkäufen aus, wenn man die Bestellungen seitens apple nimmt. Auch ios 8 hat da seinen Anteil .
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@Echse:"Ja bitte ne sachliche Diskussion.ist ja nicht so, als wurde bei android alles selber ausgedacht."
>>Der Punkt ist, dass andere Hersteller in dem Segment nicht so getan haben als wären sie die einzigen Innovatoren, die selbst nie kopieren würden (insbesondere in Hinblick auf Samsung hat sich dies ja definitiv als falsch herausgestellt). Diesen Quark wird Tim Cook auch hoffentlich nicht mehr weiterführen, aber die Häme ist durchaus berechtigt.
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Übrigens gibt es immer mehr hinweise auf ein größeres Display
http://www.macerkopf.de/2014/06/02/iphone-6-xcode-6-gibt-neue-hinweise-auf-groesseres-display/
 
H

Hatshipuh

Guest
Die Neuerungen sind doch für iOS Nutzer ganz interessant, egal ob von wem inspiriert.
Aber wer ehemals so darauf rumgeritten hat, wie andere kopieren, muss halt mit Spott rechnen. Wer Wind sät...

Dann wollen wir mal hoffen, dass diesmal nicht die 4S Geräte dran sind, totgeupdatet zu werden. Und welche Funktionen überhaupt für die alten Geräte kommen.
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Unterm Strich kann man wohl sagen, dass das gestern eine kleine Revolution seitens apple war. Nie zuvor durften Entwickler zuvor so tief in ios eingreifen. Apps können sich viel tiefer als bisher in das System einklinken.
Entwickler haben zugriff auf den streng gehüteten fingerabdruckscanner usw.
Damit ist es möglich, dass das iphone und das ipad permanent neue Funktionen bekommen, ohne auf das nächste grosse ios update zu warten.
Man kann sich auf die nächsten Monate freuen. Die Entwickler werden das mit Freude aufgreifen, was apple ihnen angeboten hat.
Es werden einige coole Sachen dabei rumkommen. Und damit ist, zusammen mit den Features ,welche apple selbst vorstellte , letztendlich der Erdkunde der Gewinner. Und so soll es ja auch sein.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Echse:
Entwickler haben zugriff auf den streng gehüteten fingerabdruckscanner usw."

Beim S5 wude das noch wegen der sicherheit stark kritisiert...
 

Echse

Bekanntes Mitglied
Mak

Nicht ganz richtig. Es wurden ganz andere Sachen kritisiert beim Scanner des S5 .nicht der Zugriff für Drittanbieter
http://www.androidnext.de/news/samsung-galaxy-s5-fingerabdruckscanner-geknackt/
Das heißt ,man kann sogar Zahlungen der paypal App autorisieren, wenn man den Scanner geknackt hatte, ohne Begrenzung von Fehlversuchen .
Also Samsung hat das schlecht gelöst. Jetzt schaun wir mal, sollte es eine paypal App in Verbindung mit Touch ID geben, wie apple das gelöst hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Noticed

Bekanntes Mitglied
Bin auch mal auf das update gespannt. Insbesondere für die Tastatur erhoffe ich mir große Sprünge. Die aktuelle iOS Tastatur auf meinem iPhone 5 das ich zwangsweise benutzen muss (Verstehe immer noch nicht, warum mein AG unbedingt von BB auf iPhone wechseln musste) gehört zu den schlechtesten Tastaturen die ich je benutzt habe. Mails schreiben ist darauf nen Krampf.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Was wurde hier kritisiert wenn es nur einen Anschein gab, das Apple "kopiert" wurde. Und nun ist das auf einmal Egal, wenn es umgedreht passiert. Wie die Zeiten sich ändern... :).

Und Echse, der Fingerabdruck beim S5 wird genau mit der gleichen Methode "gehackt" wie beim 5s...
 

natelnutzer

Mitglied
Und so nähern sich die Betriebssysteme weiter an. Apple hat mit Quick-Type und "Hey Siri" zwei coole Features von Android übernommen. Auch die Widgets sind angelehnt an Android.

So wird iOS sinnvoll verbessert in meinen Augen.

Health könnte andeuten, dass im Herbst tatsächlich eine iWatch kommt. Mal schauen.
 
Oben