• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

iOS 10, Siri, Apple Music: Diese Apple-Ankündigungen erwarten wir für die WWDC-Keynote

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Am kommenden Montag öffnet Apples Haus- und Hofmesse WWDC ihre Pforten. Los geht es wie üblich mit der Keynote, in der Apple Neuerungen für seine Dienste ankündigt. Siri soll nach vorab kursierenden Berichten smarter werden, Apple Music farbenfroher, und die neue Betriebssystemversion iOS 10 überarbeitete Icons bekommen. Was an Apple-Ankündigungen in der WWDC-Keynote zu erwarten ist, fassen wir hier zusammen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: iOS 10, Siri, Apple Music: Diese Apple-Ankündigungen erwarten wir für die WWDC-Keynote auf AreaMobile.
 

c0rvette

Neues Mitglied
iOS10 bringt neue Icons, wow. Genau was ich mir gewünscht habe... nicht.
So langsam dürfte das ganze OS mal überarbeitet/erneuert werden, finde ich.
 

chief

Bekanntes Mitglied
"Davon abgesehen wäre es kontraproduktiv !"


Schon mal daran gedacht, dass mit etwas frischen Wind, das ganze wieder attraktiver gestaltet werden kann?

Bei Apple herrscht momentan etwas stillstand.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Bei allen herrscht stillstand , das produkt smartphone ist durchv!

Man kann jetzt bestenfalls etwas übers design tun - ansonsten ist es nur unnötige featuritis .

Wenn ein hersteller jetzt alle latten am zaun hat versucht er einen neuen gaul zum aufzäumen zu finden !
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
schonwieder neue icons?
wieder von johnny?
noch pastelliger?

mal schauen, wofür sich da apple feiern lassen wollen wird

"Man kann jetzt bestenfalls etwas übers design tun - ansonsten ist es nur unnötige featuritis ."
-->live fotos, force touch? ;-)
 
M

mkk

Guest
nohtz, du wirst schon sehen, wie amazing die neuen Icons wieder aussehen werden! ;-)
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Da gibt es immer noch genügend Möglichkeiten um IOS zu optimieren. Update Siri Funktionalität, Apple Homekit, tiefere Integration von IOS zum Mac OS, bessere Mulitasking Funktionalität, Erweiterung 3D Multitouch Bedienung.Erste Ausblicke auf das nächste Mac OS.
Wie sieht es mit der kommenden Generation der Macbooks aus....
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Boca

Eine Überarbeitung des OS (welches das Design mit einschließt) ist also unnötig Featuritis? Interessant.

Wie sähe den der "neue Gaul" aus? Und so durch ist das Produkt Smartphone nicht. Siehe Lenovo.

@nohtz
Pass auf, es soll ein dunkles Theme geben ;)
 

Applenerd

Mitglied
@Bocadillo
>> Man kann jetzt bestenfalls etwas übers design tun - ansonsten ist es nur unnötige featuritis .

Hui, ich bin froh (und ich glaube ich spreche da für viele Leute), dass du nichts zu melden hast bei den großen IT-Firmen.^^
Mit deinem übertriebenen Spartrieb, der schlechten Meinung über eigenen Kunden und deiner Abneigung gegenüber neuen Funktionen würdest du vermutlich sogar Apple in kürzester Zeit bankrott bekommen.^^
 

chief

Bekanntes Mitglied
Habe es kaum mitbekommen. Fußball ist da um längen interessanter. War heute nix außer das übliche aufpolieren.
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
die ersten 30 Minuten habe ich verpasst, war unterwegs. das Homekit bei IOS 10 sieht jetzt nicht so schlecht aus, wirkt moderner und frischer. Siri auf MacOS.... mmmhhh, sah zwa recht interessant aus, aber man das wirklich braucht..... tvOS, mal sehen was zum europäischen Markt ankommt. Die FB benötigt auf jeden Fall eine Anpassung. Große Neuerungen hätte ich auch nicht erwartet, sieht mehr nach ordentlichen Feinschliff aus.
 
Oben