• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Internet über Ad-Hoc-Netzwerk?

Conny2007

Neues Mitglied
Hallo ihr,

ich habe eine Bastelfrage für Experten. Ich habe kein WLAN, sondern nur einen Laptop (XP), der in einem LAN hängt, und ein E65. Meine Idee war jetzt, ein Ad-Hoc-Netzwerk zwischen Laptop und E65 aufzubauen, so dass das E65 die LAN-Verbindung des Laptops nutzen und ins Internet kann.

Irgendwie klappt es nicht. Mal ganz abgesehen vom Internet-Zugang: der Laptop meldet, dass das Ad-Hoc-Netzwerk aufgebaut ist und bekommt auch eine automatische IP-Adresse. Das E65 meldet ebenfalls "verbunden". Aber: ich finde das E65 nicht vom Laptop aus, ein IP-Scan findet immer nur den Laptop selbst. Gibt es eine Möglichkeit, die Verbindung zwischen E65 und Laptop zu testen? (erstmal ohne Internet).

Und dann für die Internetverbindung: soll ich die LAN-Verbindung für die gemeinsame Nutzung freigeben, oder muss ich eine Netzwerkbrücke einrichten?

Vielleicht noch ein allgemeiner Kommentar: ist das nicht eigentlich ein bißchen blöd von Nokia, dass man diese PC Suite über Bluetooth und Kabel, aber nicht über WLAN nutzen kann?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
Conny
 
Oben