• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Internet Flatrate: 150 Euro sparen bei T-Home

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Die Internet Flatrate von T-Home gibt es zu besonders günstigen Konditionen. Wer sich bis Ende März 2010 für einen DSL-Anschluss mit Internet Flatrate von T-Home entscheidet, spart die Bereitstellungskosten von 99,95 Euro. Außerdem gibt es 50 Euro Startguthaben, wenn man sich für einen der Call & Surf Tarife von T-Home mit Internet Flatrate entscheidet.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Internet Flatrate: 150 Euro sparen bei T-Home auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
Die Deutsche Telekom ist doch total hängengeblieben. Die Bereitstellungskosten zahlt man schon seit locker 5 Jahren nicht mehr bei anderen Anbietern. DSL ist bei denen total überteuert, genauso wie Telefonflatrate und alles andere.
 
A

Anonymous

Guest
werbung in eigener sache???

es gibt deutlich bessere und günstigere angebote im netz!
mit den angeboten braucht sich das schwule T nicht wundern das ihm die kunden davon laufen!
 
A

Anonymous

Guest
Internet anbieter

Es gibt deutlich günstigere Anbieter im Netz! Auf folgender Seite, kann man z.B. nach gucken was der günstigste Anbieter für einen persönlich ist: http://www.einfach-sparsam.de/tarifvergleich/telefon/index.php?phpurl=komplettpakete.php
 
Oben