Insider: Microsoft-Suche Bing wird Standard auf dem iPhone

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Darkyyy

ich wäre mir da nicht so sicher.... wenn die wirklich so rivalisiert sind ist MS die einzige ausweich alternative....
mal davon abgesehen dass www.bing.de sowieso die eindeutig bessere suchmaschine ist.... allein die bildersuche ist viel komfortabler und auch maps mit browserinterner 3D ansicht und schnelleren ladezeiten sowie viel flüssigerem scrollen ist wesentlich bequemer zu handhaben......
dazu noch bing for mobile mit sprachgesteuerter suche (leider im mom nur auf englisch)
 
A

Anonymous

Guest
Google maps ist das nonplusultra im Kartenbreich. Kein anderer kann z.B. diese Satelitenbilder liefern. Wenn die sich dermaßen zerstreiten und google maps kippen, wird das nicht gerade zuträglich für die usability der Kartensoftware auf dem iPhone.

Und bing ist im Suchbereich nun auch nicht wirklich eine Alternative. Davon abgesehen ist Microsoft ein noch viel langjähriger und schärferer Konkurrent von Apple.

Das ist alles Blödsinn. Jeder Hampel gräbt jetzt irgendwelche Gerüchte aus um sich wichtig zu machen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Kein anderer kann z.B. diese Satelitenbilder liefern."

schonmal blödsinn
beide haben die selbe auflösungsstufe bei den meisten orten bzw allen die ich bis jetzt verglichen habe....
die Bing satellitenbilder sind teilweise sogar aktueller als die von google.....
gut bing hat kein streetview aber dafür kann man sich dort überflug bilder anzeigen lassen wenn verfügbar die noch viel detaillierter als sat bilder sind......

in den USA hat Bing schon einen suchmaschinen marktanteil von 11% geschafft nach einem halben jahr (stand april 2009) ich such mal noch weiter...
 
A

Anonymous

Guest
bing maps hackt und stockt beim scrollen und zoomen wie die Hölle. Das ist der reinste Krampf...da ist google maps um längen besser und flüssiger

Bilder und Videosuche auf bing sind ok. Für mich sehe ich keinen Grund zu wechseln.

Ich glaub nicht dran.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Anonymous

redest du von der PC oder mobile variante?
mobile geb ich dir recht da is maps noch zu langsam aber die mobile version ist ja auch bisher nur ne US version und die finale für europa kommt in den nächsten monaten
 
A

Anonymous

Guest
"Synchronisierung von Daten auf dem iPhone " wusste garnicht das das google anbietet ?!


ansonsten finde die karte von bing reagiert in letzter zeit sehr träge
 
M

MoritzUK

Guest
Ich glaube Apple streut nur diese Gerüchte um ein bisschen Druck auf Google auszuüben. Ich denke falls Apple tatsächlich an einen solchen Deal interessiert ist, ist das nur kurzfristig.

Klar, das Apple jetzt so etwas machen musste, da sie ja seit einiger Zeit auf direkten Konkurrenz Kurs zu Google fahren.

Chrome OS vs. Tablet OS (oder iPhone OS 4.0) (man darf gespannt sein)
Google Maps vs. Apple kauft diese Kartenfirma letztes Jahr
Beide Firmen kaufen große Datencenter für Cloudcomputing (Apple suchte vor kurzem für das iWork Team Webentwickler)
Nexus One vs. iPhone
Safari vs. Chrome
und jetzt wenn man den Gerüchten glauben schenken darf (was ich derzeit noch nicht tue) vll. Google search vs. Apple Alternative

Da ist es nur logisch auch mal mit den 'anderen' Konkurrenten zu verhandeln.

Gruß
 
F

famous_A

Guest
Falls die bei Bing einsteigen werde ich bei Apple aussteigen! Ich finde es schon eine Frechheit von MS das die bei Firefox Windows Foundation Presentation als Add-On heimlich installieren. Deshalb halte ich nichts mehr von Microsoft, Bing und Windows. Bing auf dem Iphone?! Tschüss zu Apple Iphone. Dann werde ich mir ein Android zulegen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@famous_A

loooooooooool
da hast du also bisher lieber apple vertraut, die auf dem PC noch heimlich ohne zu fragen den updater installieren? und dieses netzwerk freigebe programm mit dem schwulen namen? und noch iwas woran ich mich grad net erinnern kann....

wenn ich nur iTunes installieren MUSS dann installiert der scheiß noch 3 andere programme ohne mich zu fragen.....

oder android is dann auch toll wenn dich heimliche installationen so sehr stören.....
selbst programme wie shop savvy (welches man zum preise vergleichen nutzen kann) installieren nen hintergrund dienst der beim system boot mit startet und keiner weiß wozu..... hab mal in die autostart liste von android geschaut mit nem kleinen prog und welche programme da noch alles hintergrunddienste installieren is erschreckend.....
nenn mal ernsthafte beweggründe iwas gegen MS zu haben..... da macht Apple mehr scheiße das ist sicher....
 
F

famous_A

Guest
@tbd. Es ist schon klar das die Hersteller auf Ihre eigenen Produkten Software-Updater...etc. installieren. Es ist aber bisher nicht berechtigt "Add-Ons" als Spionage-Software auf andere Browser zu installieren. Das Microsoft Jahrelang den Konsumenten den Browser und den Windows Media Player aufgezwungen hat, war auch nicht jedem klar bis es aufgedeckt wurden ist. Ich selber benutze Windows, weil ich damit aufgewachsen bin. Ich wünschte, es wäre anders.
 
Oben