• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Insider: Diese HTC-Smartphones bekommen Android-Update auf Jelly Bean

benthepen

Bekanntes Mitglied
Chief

Was mich echt wundert, das Problem mit em Home Button und dem One S gibt es schon so lange, und HTC hat das immernoch nicht wirklich in den Griff bekommen?
 

chief

Bekanntes Mitglied
Tja, Ben bei HTC frag ich mich in letzter Zeit einiges ;)

Zum OneS.

Ich habe es seit Anfang September und haben bis heute nicht das kleinste OTA updatet gesehen. Noch nicht mal so ein kleines zwischen update, wie jetzt beim RAZRi.
Der Vorbesitzer hat es ende April gekauft. Und laut dieser Auflistung:

http://www.android-hilfe.de/htc-one-s-forum/282682-alle-stock-ruus-otas-offizielle-firmwares-fuer-das-one-s-30-08-12-a.html

Scheint es für mein freies OneS nur 1! offizielles ROM zu geben.
Was zwar sehr sehr mau wäre, ich mir aber so recht nicht vorstellen kann.

Auf HTCdev gibt es ein paar mehr

http://www.htcdev.com/devcenter/downloads

Aber so recht entziffern kann ICH das nicht.



HTC scheint für das OneS mit dem alten S3 SoC ein solches Update zur Verfügung gestellt zu haben, so habe ich es zu mindestens mitbekommen, warum die S4 modelle keins bekommen haben weiß nur HTC.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
"Vielleicht sollte ich mir doch noch ein OneX holen..."

Das hat mein Bruder gestern getan und sein Arc S abgegeben das wirklich belämmert lief. Trotz aktuellem Update und fast wöchentliches Löschen und neu Einrichten.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@chief:
Du kannst das Win8 Upate wohl kaum mit dem Update auf Android 4.1 vergleichen.
Ich finde da wird viel zu viel Zirkus gemacht. Ich habe auf meinem DHD extra mehrere ROMs probiert bis ich ein Android 4 ROM fand, das gut läuft, aber im Nachhinein war es eigentlich überflüssig, selbst das Update von Android 2.3 auf 4.0 ist eigentlich nur ein Nice to have, wirklich viele Vorteile habe ich dadurch nun auch nicht.

Gleiches bei der Geschichte mit dem Nexus4, da wird ein Zirkus gemacht wegen Lieferzeiten als würde die Welt unter gehen. Ich finde das sieht man alles viel zu eng, hier gehts doch nur um Smartphones.


@ben:
> HTC hat das immernoch nicht wirklich in den Griff bekommen?
Das stimmt, das ist überhaupt nicht nachvollziehbar und auch nicht ganz in Ordnung von htc.
Es scheint wohl ein Hardware-Problem zu sein, anders kann ich das kaum nachvollziehen, dass es nicht behoben wird. Ich werde wohl auf den Nachfolger des OneS warten.


@Gorki:
Ja, aber eigentlich ist mir das zu groß, das OneS wäre mir da lieber.
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Pixelflicker
"Du kannst das Win8 Upate wohl kaum mit dem Update auf Android 4.1 vergleichen."

Warum nicht?
Was ist den an Win7/Vista/Xp so schlecht das man ein Update auf Win8 braucht?

"Ich finde das sieht man alles viel zu eng, hier gehts doch nur um Smartphones."

Klar sehen hier viele gewisse dinge zu eng.
Aber hey darum sind wir doch schließlich auch hier, oder nicht? ;) (Weil es eben um Smartphones geht)
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Naja, selbst wenn es ein Hardwareproblem beim One S wäre, dann kann man das doch schnell in der Produktion ändern und mit einer neuen Charge ausliefern. Ist ja nicht so, das immernoch seit Monaten die One S in den Regalen der Händler liegen, also nur alte Geräte.
So wie ich das sehe, sind auch neuere Geräte betroffen,- weiterhin. Sowas spricht sich offensichtlich schnell in Foren und im Internet generell rum und wird sicherlich HTC nicht helfen :) Und gerade HTC sollte dort schnell und offen mit umgehen.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@chief:
> Was ist den an Win7/Vista/Xp so schlecht das man ein Update auf Win8 braucht?
Eben genau deswegen! Das Windows8 Update war kein Update, das das System gefixt hat und Fehler bereinigt hat, sondern ein Update, dass eine komplett neue Software Architektur einführte und damit den Funktionsumfang und die Benutzeroberfläche des Systems immens veränderte und erweiterte. Dies ist beim Upate von Android 4.0 auf 4.1 nicht der Fall. Deswegen finde ich, dass man das nicht vergleichen kann.


@ben:
> So wie ich das sehe, sind auch neuere Geräte betroffen,- weiterhin.
Wenn das so ist, dann ist es natürlich unverständlich. Ich kann aber nichts dazu sagen, so genau habe ich mich bisher nicht über das OneS informiert um zu wissen, ob neue Chargen das Problem auch haben.
 
Oben