Individuelles Problem mit dem Samsung Q200

Handynase

Neues Mitglied
Habe nun seit ein paar Stunden ein gebrauchtes Samsung Q200 in der Hand und habe folgendes Problem:

Wenn ich das Gerät einschalte kommt ordnungsgemäß die Abfrage der PIN der SIM-Karte. Bei inkorrekter Eingabe kommt eine Fehlermeldung, bei korrekter Eingabe (d.h. die SIM-Karte wird offenbar korrekt erkannt und ist nicht defekt) kommt eine kleine Aninmation und dann bekommt das Gerät einen "Hänger" und auf dem Display erscheint "Bitte warten" - wobei die Display-Beleuchtung immer an und ausgeht - das Gerät scheint sich einfach nicht in das Netz enbuchen zu können - vermute ich mal. Habe das mit einer E-Plus-Karte und einer T-Mobile-Karte ausprobiert. Habe normalerweise hier vollen Empfang.
Kann es sein, daß das Gerät noch SIM-LOCK hat? Wurde das Gerät jemals mit SIM-LOCK verkauft?
Auffällig ist: egal ob ich das Gerät mit der E-Plus-Karte oder mit der T-Mobile-Karte test, begrüßt werde ich IMMER mit "Willkommen bei T-Mobile !"

Hat jemand eine Idee?
Danke!
 

carndt

Mitglied
Also, Sim-Lock würde ich mal ausschliessen, da dann einfach eine Abfrage kommen würde bzw. ein Hinweis. Das ist kein Grund, dass sich das Gerät aufhängt. Das wird ein Software fehler sein. Mir fällt da nur spontan einschicken an Samsung ein. Das mit der T-Mobile Begrüssung ist nichts schlimmes, da dies nur darauf hindeutet, dass das Gerät bei T-Mobile erworben wurde. Wahrscheinlich mit einem Vertrag. Also das ist alles nicht so wild, dauert halt bloss noch ein wenig.
 
Oben