IMEI-Änderung bei Nokia überhaupt möglich?

Martyn

Aktives Mitglied
Hier soll es nicht darum gehen wie man die IMEI illegal ändert, sondern darum ob das überhaupt möglich ist, oder ob die ganzen Programme dafür nur die Antwort auf *#06# ändern und die IMEI selbst gleich lassen? Ich dachte immer das die Programme die IMEI wirklich ändern, aber nachdem ja manche die IMEI angeblich ganz gelöscht haben oder einfach 99999999 eingetragen haben und sich das Handy dann noch immer ins Netz eingebucht hat, sieht es fast so aus, als würde die IMEI nicht geändert werden, sondern nur die Antwort auf *#06#. Denn bei einer echten IMEI Änderung dürfte sich das Handy ja nur noch ins Netz einbuchen, wenn es sich bei der neuen Zahl um eine gültige IMEI mit gültiger Prüfziffer handelt. Oder sind die Netze so lau, dass sie die IMEI nur protokollieren und nicht auf ihre Gültigkeit mittels der Prüfziffer prüfen?
 

7777

Mitglied
Hi Martyn!

Ja, da hast du recht: Die IMEI selbst ändert sich nicht! Es wird immernoch die alte originale IMEI gesendet. Es zeigt es nur mit *#06# an. Für so eine Spielerei würde ich nicht mal ein Betreiberlogo riskieren ;)

Gruss

7777
 

7777

Mitglied
Soviel ich weis unter beiden, oder nicht! Aber ich vermute mal, dass es so sein wird! Wer weis mehr?

Gruss

7777
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Soweit ich weiß wird die IMEI im "rom-Speicher" des Gerätes hinterlegt und kann nicht überschieben/ geändert werden.
 

handykiller

Neues Mitglied
Ich hab das mal Probiert und es hat garnicht gefuntzt! :eek: Laut NOKIA kann dieser Rom speicher nicht überschrieben werden! :mad:
 

The_Master

Mitglied
Ich hab das mal Probiert und es hat garnicht gefuntzt! :eek: Laut NOKIA kann dieser Rom speicher nicht überschrieben werden! :mad:
Und wieso die roten Smilies? Ist doch richtig so, das dient ja schließlich auch dazu gestohlene Handys ausfindig zu machen.

@T-Bold
Genau so ist es, die IMEI steht immer in einem ROM (Read Only Memory).

[ 01. Mai 2001: Beitrag editiert von: The_Master ]
 

Sukram

Mitglied
Ich hab das mal Probiert und es hat garnicht gefuntzt! :eek: Laut NOKIA kann dieser Rom speicher nicht überschrieben werden! :mad:
Tja... was auch irgendwie verständlich ist, denn:
ROM = Read Only Memory! ;)

Wenn's denn auch wirklich ein ROM wäre...
 

Braindead

Mitglied
Bei älteren Nokia Modellen soll es möglich sein, aber bei neueren ist da selbst mit den neuesten Programmen nicht möglich. Denke mir auch das die IMEI in einem geschützten Bereich abgelegt wird und nicht überschreiben werden kann (oder halt nur mit sehr viel Aufwand, allerdings kann sich sowas dann eher die Mafia leisten ;) )
 

The_Master

Mitglied
Tja... was auch irgendwie verständlich ist, denn:
ROM = Read Only Memory! ;)

Wenn's denn auch wirklich ein ROM wäre...
Es ist ein ROM, bei jeder Soft., die angeblich die IMEI ändert, wird nur die Antwort der Firmware gepatcht. Mit geigneter Hardware lässt sich die original IMEI jederzeit auslesen.
 
Oben